League of Legends: Patch bringt neuen Helden und Ladder

PC
Bild von Crizzo
Crizzo 11022 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A1,J7
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de

19. Juli 2010 - 8:03 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

League of Legends ist ein Multiplayer-Strategiespiel, das auf dem gleichen Spielprinzip aufbaut wie die beliebte Map DotA für Warcraft 3: Zwei Teams mit bis zu fünf Spielern veruschen auf einer Karte mit je drei Hauptrouten, die gegnerische Basis zu zerstören. Jeder Spieler steuert dabei einen Helden, und muss mit dessen besonderen Fähigkeiten sowie unzähligen Items seinem Team zum Sieg verhelfen. Wenn wir euer Interesse an League of Legends geweckt haben, können wir euch unseren Testbericht empfehlen.

Nun ist ein neuer Patch für League of Legends erschienen, der einige Neuerungen mitbringt, etwa den Champion Xin Zhao und die Einführung der Ladder (Rangliste) mit einem Draft-System. Xin Zhao kann man als klassichen Damage Dealer (Champion, der viel Schaden verursacht) oder Tank (Champion, der viel Schaden aushält) spielen.

Xin Zhao, der Seneschall von Demacia

  • Drei-Krallen-Schlag: Die nächsten 3 normalen Angriffe von Xin Zhao verursachen zusätzlichen Schaden, wobei der dritte Angriff den Gegner in die Luft schleudert.
  • Schlachtruf: Xin Zhao erhöht passiv sein Angriffstempo und kann diese Fähigkeit aktivieren, um sein Angriffstempo weiter zu steigern, und mit jedem Angriff, die Abklingzeiten seiner Fähigkeiten zu verringern.
  • Kühner Angriff: Xin Zhao stürmt auf einen Gegner zu, wobei er Schaden verursacht und ihn und alle anderen Gegner in der Nähe verlangsamt. „Kühner Angriff“ erhöht eine Zeit lang Xin Zhaos Rüstung und verringert die Abklingzeiten seiner Fähigkeiten.
  • Sichelschwung (Ultimative Fähigkeit): Xin Zhao wirbelt seinen Speer schnell um sich, wobei er an allen Gegnern um ihn herum Schaden entsprechend ihres derzeitigen Lebens verursacht.
  • Unermüdlicher Krieger (Passiv): Xin Zhao heilt sich nach jedem 3. verursachten Treffer um einen bestimmten Wert. Dieser Wert erhöht sich alle 2 Stufen.

Die Ranglistenspiele stehen euch zur Verfügung, wenn ihr einen Beschwörerlevel von 20 erreicht hat und mindestens vier Champions zusätzlich zu den zehn aus der Rotation (wöchentlich wechselnder Pool für Champions, aus denen man kostenlos wählen kann) besitzt. Champions können im Draft-Modus nur einmal ausgewählt werden. Wenn euer Team also einen Champion ausgewählt hat, kann das gegnerische Team diesen nicht mehr nehmen. Weiterhin legt der Draft eine Reihenfolge fest, wie die Teams nach einander ihre Champions auswählen dürfen. Das alles erinnert nicht von ungefähr an amerikanische Profiligen, bei denen die besten College-Sportler nach ähnlichen Drafting-Regeln "gezogen" werden...

Video:

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 15. Juli 2010 - 22:57 #

Super Cinematic!
Den kann ich mir den ganzen Tag ansehen^^
Ich freue mich auch, dass das Ranglistenspiel jetzt endlich implementiert ist

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)