FIFA 11: Ohne 3D-Modus

PC 360 PS3 Wii DS PSP
Bild von MaXiKinG
MaXiKinG 2527 EXP - 14 Komm-Experte,R8,A5,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. Juli 2010 - 21:00 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 11 ab 3,95 € bei Amazon.de kaufen.
Noch vor kurzem sagte FIFA-Entwickler David Rutter in einem Interview mit GamerZines, dass ein 3D-Modus für FIFA 11 nicht sehr weit hergeholt sei. Damals sagte er:
 Wir haben eine Menge Zeit damit verbracht die Technologie zu beobachten (...) Es ist nicht das Einfachste, 3D in FIFA einzubauen. Wir haben viele Kamera-Schnitte und Kamera-Bewegung, was es zu einer großen Herausforderung macht. (...) Wir haben es uns angeschaut, aber dieses Jahr, ich weiß nicht. Ich wäre überrascht, wenn wir es dieses Jahr noch schaffen würden, aber es liegt nicht so fern.
Doch nun machte EA-Präsident Peter Moore klar, dass es in dem Sportspiel kein 3D-Modus geben wird und erklärte:
Wir sehen es uns an und wir haben es gewiss in unseren Spielen ausprobiert, aber wir werden es nicht einbauen, nur um es eben eingebaut zu haben... Wenn man Teamsport macht -- und FIFA und Madden sind da gute Beispiele -- ist die Kamera höher angesetzt, damit man das Spiel spielen und das Feld sehen kann. Ich habe Madden schon in 3D gesehen: Man geht sehr dicht heran und der 3D-Effekt ist sehr cool, aber wenn man wieder normal spielt, 22 Spieler? [3D] ist nicht, was man braucht.
 
Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 12. Juli 2010 - 21:04 #

Wens bei Fifa schon mit 22 Einheiten schwer ist die Übersicht zu behalten, wie soll es dann mit Starcraft 2 funktionieren :/

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 12. Juli 2010 - 22:44 #

Keine Sorge, denke das SC2 locker mit 3D zu realisieren ist. Ich habe z.B. schon Anno 1404 mit 3D gespielt und es geht ohne Probleme (soll nur ein Vergleich sein, weil es ja auch ein Strategiespiel ist mit Draufsicht). Warum FIFA damit nicht spielbar sein sollte ist für mich nicht verständlich! Vielleicht bekommen Sie eher die Performanceprobleme für die PS3 in 3D nicht in den Griff (da 3D ja die Framerates halbiert) und vielleicht deswegen gleich für alle FIFA Versionen die 3D Unterstützung weglässt. Naja, ich hole es mir trotzdem für die PS3.

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 12. Juli 2010 - 22:52 #

Ist 3D überhaupt ein Kaufgrund? Imho bringt mir 3D keinerlei Vorteil. Ist vll ne nette Spielerei so wie bei Trackmania Nations, aber mehr auch nicht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 12. Juli 2010 - 23:51 #

wen man keinen 3d Fernseher hat nicht, wenn doch dann um so mehr. schließlich kauft man sich ja einen um 3d zu genießen und je mehr Angebot für 3d da ist um so besser. denke ich zumindest..

Johannes Stein 14 Komm-Experte - 2225 - 13. Juli 2010 - 16:35 #

Bei Trackmania ist es ganz nett, aber ein Kaufgrund wäre es für mich definitiv nicht.

marshel87 16 Übertalent - 5681 - 13. Juli 2010 - 8:00 #

3D fußball würd ich mir glaube auch nicht antun...^^

Darth68 10 Kommunikator - 409 - 13. Juli 2010 - 9:26 #

Wow, kein 3D in FIFA11. Sack Reis?

Der neue Hype, wir schreiben 3D auf die Verpackung, dann kaufen die Nerds wieder alles was man ihnen vorsetzt (Kopierschutz, halbe Spiele die durch DLCs komplettiert werden, usw.).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit