WCG Nation Finals beendet

Bild von Sebastian Conrad
Sebastian Conrad 4740 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A8,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

12. Juli 2010 - 15:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Am 11. Juni 2010 gingen in Leipzig im Belantis Freizeitpark das WGC (World Cyber Games) Nation Final zu Ende. Dabei wurde nicht nur um den Titel des Deutschen Meisters in den einzelnen Kategorien gekämpft, sondern auch um eine Teilnahme in der Deutschen Nationalmannschaft, um dann anschließend bei den World Cyber Games in Los Angeles um den Titel des Weltmeisters zu kämpfen.

Neben den schon fast klaren Favoritensiegen wäre es beim Nation Final auch fast zu einer Überraschung gekommen: Der amtierende FIFA-Weltmeister Joshua Begher tat es dem deutschen Nationalteam gleich und verlor seine Halbfinal-Partie. Über den Loser-Bracket konnte er sich allerdings ins Finale zurück kämpfen, wo er sich dann schlussendlich nicht nur den Titel des Deutschen Meisters sichern konnte, sondern auch die Chance, seinen Weltmeistertitel zu verteidigen.

Die Sieger im Überblick:

  • FIFA 10 - Joshua "SK|Kr0ne" Begher
  • Forza Motorsport 3 - Niklas "SK.Johnson" Krellenberg
  • Starcraft Broodwar - Patrick "iNfeRnaL" Möller
  • Tekken 6 - Sabi "sabredabre" Badri
  • Guitar Hero 5 - Jan "samqwe" Brunner
  • Trackmania - Pascal "gaLLo" Jäger
  • Warcraft III - Heinrich "n!S.o.K.o.L" Rennert

Zusätzlich haben sich noch folgende Spieler für die Nationalmannschaft qualifiziert:

  • FIFA 10 - Kai "Alternate\deto" Wollin
  • FIFA 10 - Kevin "daimonde" Santner

Trotz der heißen Temperaturen war die Ausrichtung der WCG Nation Finals in Leipzig ein voller Erfolg. So sieht das auch Thomas von Treichel, Marketing Director bei Advanced Cyber Entertainment (dem Ausrichter der World Cyber Games in Deutschland):

Die zum Teil extremen Temperaturen waren sicherlich ein ungewohnter Faktor für die eSport-Profis, allerdings haben sie trotz der Bedingungen allesamt hervorragende Leistungen abrufen können. Wir haben am Wochenende in der tollen Kulisse des BELANTIS großartige und dramatische Partien gesehen. Deswegen schauen wir zuversichtlich auf das Weltfinale in Los Angeles und hoffen natürlich mit unserer starken Nationalmannschaft um den Weltmeistertitel mitzuspielen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen