Allods Online - Erste Erweiterung für das Online-Rollenspiel erschienen

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
6. Juli 2010 - 21:41 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach langem Warten erscheint die erste Erweiterung für das kommende Online-Rollenspiel Allods Online - Offenbarungen von Gipat. Zu diesem Anlass wurden die Spieleserver am heutigen Morgen abgeschaltet und werden voraussichtlich um 21 Uhr wieder für neue sowie alte Spieler bereitstehen.

Für alle die Allods Online noch nicht kennen ist dies ein Grund um sich das Spiel - welches kostenlos auf der offiziellen Homepage heruntergeladen und gespielt werden darf - genauer anzusehen. In Allods Online gibt es zwei verschiedene Fraktionen, die Liga und das Imperium. Die Fraktionen befinden sich in einem Krieg gegeneinander. Allods Online ist ein Quest-orientiertes MMORPG. Das heißt, Levelaufstiege gibt es hauptsächlich durch Lösen von Quests, nicht durch Besiegen von Monstern.

Mit der neuen Erweiterung wird es wieder zahlreiche Veränderungen, Fehlerbehebungen, Optimierungen aber auch neuen Content geben. So wurde die Levelgrenze von Level 40 auf 42 angehoben und zusätzlich wird eine neue Zone eröffnet. Ebenfalls können Spieler nun selbst an die Benutzeroberfläche Hand anlegen, um Veränderungen vorzunehmen, aber auch vielleicht um ein eigenes zu kreieren. Wie stark man in die Benutzeroberfläche eingreifen darf, wird sich nach dem Release der ersten Erweiterung zeigen.
Wer sich die kompletten Patchnotes anschauen möchte kann dies hier tun.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 6. Juli 2010 - 22:01 #

Wie erste Erweiterung? Ich denke das Spiel ist immer noch Beta? :)

Eloreon (unregistriert) 6. Juli 2010 - 22:19 #

Befindet es sich auch, die Frage ist: Inwiefern kann man noch sagen es ist eine Beta? Leider kommen zu oft schon Erweiterungen im Beta Status obwohl nicht mal der Betainhalt fehlerfrei ist. Meiner Meinung nach nur ein Grund um eine Entschuldigung zu haben für fehlerbehafteten Content. Denn wenn man neuen Content in der Beta testen möchte, dann tut man dies ohne nebenbei die Geldquelle immer mehr zu aktivieren.

Jules2k 10 Kommunikator - 455 - 6. Juli 2010 - 22:44 #

Bei den meisten Free To Play MMOs, so wohl auch bei Allods Online, ist der Übergang zwischen Open Beta und Release quasi fließend -- vor allem da es inzwischen unüblich ist nach der Open Beta einen Totalwipe der Charaktere durchzuführen. Insofern kann man durchaus sagen dass Allos Online released ist, egal ob nun noch beta draufsteht oder nicht, wirklich "fertig" ist ein MMO ja eh nie :).

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 7. Juli 2010 - 0:40 #

Hab grad heute in der aktuellen Elektrospieler den Beitrag zu Allods durchgeblättert! :)

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2010 - 18:49 #

Gibt es denn schon Tests?
Taugt das Spiel zu was?
Runes of Magic zB find ich öde und das soll noch eines der besten Free to Play MMORPGs sein...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit