GG-Test: Transformers - War For Cybertron

PC 360 PS3
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

6. Juli 2010 - 16:33 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Transformers - Kampf um Cybertron ab 19,90 € bei Amazon.de kaufen.

Eine Werbekampagne existierte quasi nicht, bei Vorab-Events war nur der Multiplayer-Modus gezeigt worden, und viele Spieler hatten Angst vor einer weiteren Geldmacherei mit einem Lizenzspiel. Alles deutete darauf hin, dass das resultierende Spiel ein Fall für Zufallskäufer sein würde, die ahnungslos in ihr spielerisches Verderben rennen würden.

Aber ist es nicht schön, dass es im Leben auch ab und an mal erfreuliche Überraschungen gibt? Transformers - War For Cybertron ist so eine! 

Philipp Spilker hat den spannenden Singleplayer-Modus durchgespielt und auch viele Stunden in den zahlreichen Multiplayermodi verbracht. Warum das neue Transformers-Spiel auf PC, 360 und PS3 im solo ein einziges Actionfeuerwerk ist, warum der Online-Part geschickt bei Modern Warfare 2 klaut und dennoch auf eigenen Beinen steht, könnt ihr in unserem Testartikel nachlesen. Wobei ihr wahrscheinlich schon vorher wusstet, dass es nachweislich cool ist, sich vom zweibeineigen Kampfroboter in ein pfeilschnelles Roboter-Auto oder einen Kampfjet zu verwandeln...

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit