Mafia 2: Bekommt doch nur ein Spielende

PC 360 PS3
Bild von Age
Age 13972 EXP - 19 Megatalent,R9,S7,C4,A8,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

2. Juli 2010 - 10:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mafia 2 ab 14,93 € bei Amazon.de kaufen.

In einem Interview mit IncGamers erklärte Denby Grace, Senior-Produzent bei Mafia 2, dass von den vier geplanten Spielenden nur ein einziges Ende  verbleiben wird. Die drei alternativen Enden seien zwar ganz gut, aber offenbar nicht gut genug, um im Spiel zu verbleiben. So stellte sich in einem internen Test heraus, dass die Testspieler nur mit einem Ende wirklich zufrieden waren. Damit fiel die Entscheidung, die anderen Enden zu begraben. Laut Grace ist das Team sehr glücklich darüber.

Vipery (unregistriert) 30. Juni 2010 - 14:08 #

Ich kann mir schon vorstellen, dass die 3 Enden kurz nach dem Release als kostenplichtigen DLC angeboten werden (das heißt nicht, dass ich das befürworte).

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 30. Juni 2010 - 14:10 #

So aktuell ist diese Neuigkeit gar nicht mehr. Dass es nur 1 Ende geben wird stand auch schon vor 2 Monaten in der PCGames.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324290 - 30. Juni 2010 - 14:13 #

Danke für den Hinweis. Das Interview ist wohl neu, die Info alt.

bam 15 Kenner - 2757 - 30. Juni 2010 - 15:19 #

Die Entscheidung wird jedenfalls positiver geredet als sie es wirklich ist. Im Klartext bedeutet es: "Wir hatten ein gutes Ende und die anderen waren mist. Anstatt bessere alternative Enden zu gestalten, streichen wir sie einfach."

Verwundert mich etwas, dass man so spät in der Entwicklung noch am Ende rumdoktort. Allzu schlimm ists natürlich nicht, ein definitives Ende ist in den meisten Fällen vorzuziehen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 30. Juni 2010 - 15:41 #

Ich find das gut, lieber nur ein Ende als 4 die nicht alle begeistern.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 30. Juni 2010 - 16:37 #

Word Mann!

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 30. Juni 2010 - 17:34 #

Gute Nachricht, ich habe Angst vor Spielen mit mehreren Enden seit dem Erscheinen von Gothic 3.

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 30. Juni 2010 - 17:45 #

Ich finds schade, mehrere Enden hätten mir gefallen. Wenn 3 davon allerdings wirklich murks waren, ist es gut dass sie sie gestrichen haben, auch wenn ich das leicht erschreckend finde.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 30. Juni 2010 - 18:01 #

Mir ist auch ein (richtig gutes) Ende lieber, als mehrere. Mafia 2 wird wie Teil 1 wie ein richtig guter Film sein, da bin ich mir sicher. Und da will ein ein Ende haben das "reinhaut" bzw. in Erinnerung bleibt (wie bei Teil 1), als mehrere die wiederum das eine "verderben" können. Jedenfalls geht's mir meistens so, wenn ich die alternativen Enden eines Filmes/Serie auf den DVD-Extras anschaue :).

Ich glaube zwar nicht, daß Mafia 2 perfekt wird, aber es wird Teil 1 alle Ehre machen und begeistern. Man darf nur nicht den Fehler machen - wie schon bei Teil 1 - es mit den GTAs vergleichen oder als Klon bezeichnen zu wollen, nur weil es ebenfalls ein gewisses Open-World-Spielprinzip mit Missionen hat. Es ist zwar beides Obst, aber dennoch ist das eine ein Apfel und das andere eine Birne :).

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 30. Juni 2010 - 18:51 #

Bitte ein Ende mit Blut, Geld und Tränen.

Eigentlich wie im ersten Teil.

:)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 30. Juni 2010 - 20:34 #

Besser so. Lieber nur ein sehr gut ausgefeiltes Ende als ein sehr gutes und ein paar mittelmäßige. Wenn man nämlich zufällig eines der mäßigen erwischt, ist man am Ende enttäuscht. Und das muss ja nicht sein. Außerdem wird Mafia 2 hoffentlich sowieso wie ein guter Film, da braucht man nicht mehrere Endsequenzen. Der Pate hat ja auch nur eine ;)

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 30. Juni 2010 - 21:50 #

Hmm, könnte auch sein das sie so leichter einen Nachfolger/DLC rausbringen können, wer würde den spielen wenn es darum geht den tot des eigenen Chars zu rächen wenn der bei einem im Hauptspiel glücklich alt geworden ist?!

Aber so ist es schon besser, ein festes Ende an dem niemand rütteln kann, auch wenn es wie bei Teil 1 eben nicht das schönste ist, aber es ist ein Ende und alle die bis dahin gespielt haben kennen es :)

VisionGamer 10 Kommunikator - 418 - 1. Juli 2010 - 10:09 #

Da Mafia 2 eh eine komplette durchgängige Geschichte hat, ist es wohl nur logisch, ein Ende einzufügen. Ich finde es dann einfach unbefriedigend, wenn man am Schluss dann nicht weiß, welchen Ausgang das hätte in Bezug auf die ganze vorherige Storyentwicklung. Man geht ja auch nicht ins Kino, schaut sich den Film an und bekommt am Schluss dann 3 oder mehr Enden vorgesetzt.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 1. Juli 2010 - 11:55 #

Finde ich gut so, besser ein super Ende wie in Teil 1 statt 4, wo vielleicht nicht alles passt.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 5. Mai 2016 - 13:41 #

Schade...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit