Retro Snippets #69 + #70: RetroGames e.V.

Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8073 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

24. Juni 2010 - 21:00 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

In dieser Doppelfolge von Retro Snippets geht es nach Karlsruhe zu einer ganz besonderen Ausstellung. Der Verein RetroGames e.V. hat sich das Ziel gesetzt, das Videospiel mitsamt seiner Geschichte zu erhalten und zu pflegen. Es werden dem Besucher dort zahlreiche Automatenspiele aus den 70ern, 80ern und 90ern geboten. Und dies in einem Ambiente, das die meisten wahrscheinlich nur aus dem Italien-Urlaub kennen -- in einer waschechten Spielhalle. Einziger Unterschied: Im Gegensatz zur echten Spielhalle zahlt man hier einmal 3€ Eintritt und kann dann alle Automaten und Flipper so lange spielen, wie man möchte. Wem Karlsruhe zu weit weg ist, oder wer sich schonmal auf seinen Trip dahin einstimmen möchte, dem bieten wir hier einige Eindrücke.

Viel Spaß beim Anschauen!

Mitarbeit