Heavy Rain DLC: Ungewisse Zukunft

PS3
Bild von TorstenH
TorstenH 68 EXP - 06 Bewerter,R1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

24. Juni 2010 - 19:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Heavy Rain ab 28,00 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der diesjährigen E3 in Los Angeles gab es neben der Ankündigung zur kommenden Move-Unterstützung für Heavy Rain auch eine wenig erfreuliche Neuigkeit zum erfolgreichen PS3-Exklusivtitel: Die Zeitschrift Gameinformer konnte Guillame de Fondaumière, die starke Person neben David Cage im Hause Quantic Dream, zu einer kurzen Aussage bezüglich der nächsten Episode in der Chronicles-DLC-Reihe (bisher erschienen: Chronik 1 - Der Präparator) bewegen. Diese soll den Spieler in die Person des Origami-Killers versetzen.

Doch es muss wohl eher "sollte" heißen: Laut Fondaumière sind sämtliche Arbeiten an diesem und weiteren DLC-Inhalten auf Eis gelegt worden, weil Sony möchte, dass sich Quantic Dreams um die Move-Unterstützung kümmert. Danach, so klingt es zumindest im Interview, will sich Quantic Dreams dann lieber ihrem neuen, noch nicht verkündeten Projekt widmen, als die DLCs nachzureichen. Das allerdings wäre eine herbe Enttäuschung für viele Fans.

Kausrufe 12 Trollwächter - 961 - 23. Juni 2010 - 2:15 #

Der erste DLC war schon mies und ziemlich kurz (das Spiel an sich war sehr gut ;) ).
Es ist nicht schade darum.

TorstenH 06 Bewerter - 68 - 23. Juni 2010 - 2:46 #

Um ehrlich zu sein hatte ich den DLC bereits vergessen, auch das ich noch den amazon.de Gutschein dafür hatte.
Daher hab ich ihn heute Abend eingelöst und mit zwei Bekannten die Episode ausgiebigst durchgespielt.
Knackiges Szenario, das einige liebgewonnene Klischees aufgreift und die ein oder andere nette Überraschung bietet.
Fazit: knappe zwei Stunden sehr gut unterhalten worden
Auch die 5 Euro im PSN-Store wären es mir im Nachhinein wert gewesen, allerdings bin ich auch wirklich Begeistert von der IP, neben Uncharted 2 das für mich Beste Spiel auf der PS3.

Kausrufe 12 Trollwächter - 961 - 23. Juni 2010 - 3:00 #

Welchen DLC hast du gespielt?^^
Das waren 20Min die äußerst unspannend waren.
Keine unerwarteten Wendungen, keine Überraschungen.
Keinesfalls 5€ wert.

TorstenH 06 Bewerter - 68 - 23. Juni 2010 - 3:10 #

Lag sicherlich daran, dass wir es sehr entspannt angegangen sind und alle Enden freigespielt haben. Der erste Playthrough war denke ich auch so um die 20 bis 30 Minuten max.
Der DLC profitiert, wie so viele andere Konsolenspiele, davon, dass man ihn so entspannt im Wohnzimmer auf der Couch mit mehreren zusammen vor sich hindaddeln kann :-)
Davon ab, ich bin alt - alte Leute spielen langsamer *g*

P.S. Je nach Zimmer und Versteck reagiert er anders und macht andere Sachen und [spoiler] das mit Benzin betriebene Heimwerkzeug[/spoiler] war nach dem riesigen cocktease in Maniac Mansion eine kleine Genugtuung.

Porter 05 Spieler - 2981 - 23. Juni 2010 - 9:29 #

genau DLCs sind unwichtig, erstmal die PC version um die Umsätze anzukurbeln :)

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2010 - 12:36 #

Mit Sony als Publisher wird es NIEMALS eine PC Version geben, leider

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90551 - 24. Juni 2010 - 12:57 #

Sag niemals nie :). Gabe Newell bzw. Valve wollte auch nie was mit der Playstation zu tun haben :D.

Heiner B. (unregistriert) 24. Juni 2010 - 22:52 #

Warum sollte Sony plötzlich interesse am Pc Markt haben (MMOs ausgenommen) und damit ihre Konsole schwächen?

Janno 15 Kenner - 3472 - 23. Juni 2010 - 10:39 #

Ich finde es wahnsinnig schade, dass kein DLC mehr kommen soll. Habe mich sehr drauf gefreut, da ich auch die erste Episode weltklasse fand.
Aber wenn das neue Projekt von QD ähnlich genial wie Heavy Rain wird, kann ich (schweren Herzens) drüber hinwegsehen.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2083 - 23. Juni 2010 - 13:37 #

Zwar schade, aber ich werde es wohl verkraften, da ja eh noch nicht viel von den DLC's bekannt war.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 23. Juni 2010 - 18:40 #

Wo liegen die Verkaufszahlen? Es wäre gut, wenn der Spiele-Steckbrief um eine solche Info ergänzt würde! :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90551 - 24. Juni 2010 - 0:07 #

Der Aufwand rechnet sich nicht.

Heiner B. (unregistriert) 24. Juni 2010 - 0:08 #

Die Entwickler/Publisher rücken nur sehr selten mit Verkaufszahlen raus.
Und vgchartz.com ist keine verlässliche Quelle.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 24. Juni 2010 - 21:51 #

Als Ich zuletzt Verkaufszahlen hörte lagen diese im Bereich
500.000 - 750.000

Laut Sony zielte man bis Ende des Jahres auf etwa
1.000.000 - 1.200.000 abgesetzte Einheiten ab.

Nagelt mich aber nicht drauf fest!

falc410 14 Komm-Experte - 2429 - 24. Juni 2010 - 7:51 #

Das Spiel ist doch abgeschlossen, warum krampfhaft versuchen noch DLCs rauszuhauen (außer um damit natürlich Kohle zu scheffeln). Finde ich eher gut das keine DLCs kommen und dafür lieber ein neues Spiel. Nachdem wir ja jetzt Schnee und Regen hatten gibts im nächsten Spiel vielleicht eine Dürreperiode? :)

Shuriken 09 Triple-Talent - 315 - 24. Juni 2010 - 12:21 #

Meiner Meinung nach, hat der erste DLC fast jedes Kapitel im Spiel ausgestochen. Bei mir kam da eine Atmosphäre und Spannung auf, die ich im kompletten Spiel selten hatte. Das Teil war ja auch schon über 1 Jahr alt und wurde damals als Demo genutzt, um die Fertigkeiten des Spiels zu präsentieren.
Ich wüsste jetzt auch nicht, warum das Spiel keinen DLC gebrauchen könnte. Bei jeder Figur, vielleicht abgesehen von Ethan, lässt sich doch noch einiges aus deren Vorgeschichte herausquetschen.

Dennoch hab ich mich schon bei Release gefragt, ob die DLCs überhaupt wirtschaftlich sind. Falls die das MoCap nicht schon in einem Rutsch gemacht haben, müssten evtl. alle Schauspieler wieder herbeordert werden und die Synchronisationsarbeit für die verschiedenen Länder ist auch 'ne ganze Menge.
Desweiteren liegt der Release auch schon wieder zu weit zurück und die wenigsten hätten für sowas gelöhnt.

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2010 - 12:35 #

Heavy Rain?

Ach, war das nicht das Spiel vor FF13 und RDR und
LegoHP (ab morgen).

Lang ist es her ...

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 24. Juni 2010 - 18:06 #

Es gibt Schlimmers, als keine weiteren DLC für Heavy Rain.
Schließlich sind die eh wieder nur höchsten von 15 min Spieldauer und werden Geld kosten.
Somit kann man auch gut darauf verzichten. Auch wenn das Spiel genial war/ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit