Red Dead Redemption: Details und Trailer zum DLC

360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

24. Juni 2010 - 18:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Red Dead Redemption: Outlaws bis zum Schluss ab 4,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für den heute erschienenen, kostenlosen Download-Inhalt Outlaws bis zum Schluss des Offene-Welt-Spiels Red Dead Redemption veröffentlichte Rockstar Games weitere Details sowie einen Trailer, den ihr unterhalb dieser News findet. In dem über zwei Minuten langen Video wird euch gezeigt, was euch der mit „Coop Mission Pack“ untertitelte Mehrspieler-DLC bieten wird.

So werden euch unter anderem sechs neue Koop-Missionen erwarten, in denen ihr euch zum Beispiel auf einem Floß oder in dunklen Minen gegen eure Widersacher behaupten müsst. Darüber hinaus werdet ihr Kutschen feindlicher Gangs stehlen, eine kleine Stadt von gegnerischen Banden befreien oder die Tochter eines Ranchers befreien können. Des Weiteren beinhaltet Outlaws bis zum Schluss, das ab sofort über Xbox Live Arcade oder im PlayStation Network erhältlich ist, über 100 neue Herausforderungen sowie zahlreiche erweitere Missionen.

Die Missionen im Detail:

  • Waltons Gold: Die Walton-Bande hat ein Bergarbeiterlager besetzt, das auf einem großen Goldvorkommen liegt. Während euch Scharfschützen-Feuer und Gatling-Guns, die nahe des Minen-Eingangs stehen, das virtuelle Leben schwer machen, müsst ihr möglichst viel Gold einsammeln. Darüber hinaus werden euch zusätzlich Wellen von Waltons Schergen angreifen, die zu allem Überfluss auch jede Menge Sprengstoff verteilt haben.
  • Munition: Die Mexikanische Armee belagert die Ortschaft Tesoro Azul und setzt euch heftigen Beschuss durch schwere Artillerie aus. Euer Ziel ist hier, die Stadt von allen gegnerischen Einheiten zu säubern sowie die Befestigungen außerhalb der Stadt auszuheben. In der letzte Phase der Mission, wird ein Team-Mitglied aufgefordert, Sprengstoff aus der Stadt zu holen und zwischen den Artillerie-Stellungen zu platzieren.
  • Der Fluss: Während ihr auf einem Floß flussabwärts treibt, müsst ihr Rebellenlager ausheben, bis die Rebellenfestung Nosalida erreicht ist. Anschließend entbrennt eine allesentscheidende Schlacht um die riesigen Waffenlager der Stadt.
  • Die Flucht: In dieser Mission ist eure Aufgabe, einen Waffen-Deal zu verhindern und eine Kutsche voller Gold zu stehlen. Darüber hinaus gilt es, den Widerstand im Ort Tumbleweed zu brechen, wofür Kanonen und Gatling Guns zum Einsatz kommen. Nach einem Hinterhalt durch die Armee, müsst ihr mit der Kutsche voller Gold nach Mexiko fliehen, während euch dem Weg dorthin die Soldaten verfolgen.
  • Die Herde: Viehdiebe haben den Box Canyon besetzt und müssen durch euch erledigt werden. Konntet ihr diesen Teil erfolgreich meistern, ist es wichtig die Herde zu beschützen, während diese zurück nach Armadillo geführt wird. Aber Vorsicht: Überall lauern Scharfschützen und berittene Verstärkung.
  • Das entführte Mädchen: Eine Bande hält die Tochter eines Farmers als Geisel. Das schwer gesicherte Versteck der Gang muss gestürmt werden und die Verstärkung anschließend abgewehrt werden, während ihr das gerettete Mädchen mit einer Kutsche nach Hause bringt.

Als weitere Features nennt Rockstar Games:

  • Wiederbeleben/Ausbluten: Werdet ihr im Koop tödlich getroffen wurde, sterbt ihr nicht sofort. Stattdessen haben eure Teammitglieder für eine kurze Zeit die Möglichkeit, euch wiederzubeleben.
  • Rücksetzpunkte: Rücksetzpunkte funktionieren im Koop-Modus als Wiederbelebungspunkte für gefallene Mitspieler. Wenn zum Beispiel drei Spieler in einem Kampf getötet wurden, aber der Überlebende die restlichen Gegner erledigt und einen Rücksetzpunkt erreicht, werden alle seine Kameraden wiederbelebt. Werden allerdings alle vier Spieler getötet, muss die jeweilige Mission von vorne begonnen werden.
  • Medaillen: Für das erfolgreiche Bestehen von Missionen werdet ihr Medaillen für eure Leistung sowie XP-Boni erhalten. Eine Silber-Medaille (oder besser) schaltet beispielsweise neue Spielelisten mit verbesserten Waffen für jede Klasse frei.
  • Koop für Fortgeschrittene: Konntet ihr alle Koop-Missionen mindestens einmal erfolgreich beenden, wird die Spieleliste für die fortgeschrittenen Missionen freigeschaltet. Diese Liste enthält die selben Missionen, jedoch mit härterer KI und Experten-Zielmodus.
  • Charakter-Klassen: Ihr erhaltet mit dem DLC die Möglichkeit, vor Beginn einer Mission eine Charakter-Klasse zu wählen. Jede Klasse startet dabei mit einer bestimmten Ausrüstung, die eine individuelle Auswahl an Waffen und Ausrüstungsgegenständen enthält. Zur Wahl stehen euch der Scharfschütze, der Minenarbeiter, der Revolverheld und der Soldat.

Video:

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 22. Juni 2010 - 17:30 #

Ich habs schon mit meinem Kumpel gezockt und... nja. Ist nichts großartiges, aber for Free ist das schon ganz ordentlich. Leider eine Möglichkeit mehr, in diesem Game zu boosten...

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 22. Juni 2010 - 18:25 #

nichts grossartiges? die missionen sind teils recht lang (20 min.) und sehr abwechslungsreich. ich hab schon DLC mit weniger inhalt und spielspass GEKAUFT, daher: chapeau rockstar. :)

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 22. Juni 2010 - 20:26 #

Jaa, ist schon ziemlich gut kostenlos. Die Missionen dauern auch recht lang, aber ich finde den MP von RDR eh nicht so dolle. Da kommt irgendwie keine Atmoshäre auf... aber vielleicht habe ich mir heute auch einfach nicht die Ruhe genommen. Wenn ich Ferien hab werde ich es aufgiebig testen :)

flow7 (unregistriert) 22. Juni 2010 - 18:36 #

^^ist das rein für koop spieler oder sind da einzelspieler missionen auch dabei???

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 22. Juni 2010 - 19:03 #

Es sind lediglich neue Mehrspieler-Koop-Missionen.

Lordsmoky 10 Kommunikator - 382 - 22. Juni 2010 - 20:09 #

Ich finds echt hammer. For Free da kann man nicht meckern, also bis jetzt hat mich Rockstar noch nie enttäuscht wenn es um DLC geht oder ging.

Gähn (unregistriert) 24. Juni 2010 - 10:21 #

Ich halte es nicht für besonders erwähnens- oder gar lobenswert, daß der DLC "for free" ist.

Das war vor gar nicht langer Zeit noch selbstverständlich!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 24. Juni 2010 - 11:06 #

Jetzt ist es aber nicht mehr selbstverständlich. Deswegen kann man den "Rockern" ruhig mal ein Lob aussprechen. Besonders weil das Spiel 100 Millionen in der Entwicklung gekostet haben soll.
Bei Battlefield:BC2 muss man für so einen Modus bezahlen.

TBrain 08 Versteher - 174 - 23. Juni 2010 - 12:31 #

Ich habe das Add-on gestern mit drei Freunden gezockt. Macht Laune, da sehr abwechslungsreich. Hat mir in jedem Fall besser gefallen als die bisherigen Modi. Leider brachte das Update aber auch eine Menge Fehler für den "normalen" Free Room Modus über Xbox Live mit sich. Man sieht nur sich selber (keine Gegener oder Truppenmitglieder). Mitspieler nur noch als Punkt auf der Karte. Banderverstecke sind nicht mehr spielbar, das es auch dort keine Gegener gibt. Dafür bekommt man ohne zu kämpfen XP Punkte im Sekundentakt. Die 16 Spieler in der gestrigen Sitzung standen eigentlich nur vor "Fort Mercer" rum und bekamen alle zwei Sekunden 400XP. Uns werden also sehr viele "Legendäre" begegnen in den nächsten Wochen. Hoffe auf baldigen Patch...bin doch eher der ehrliche Spieler.... .:-)

Anonymous (unregistriert) 30. Juli 2010 - 9:38 #

Von "Free-DLC" kann ja nur bei der PS3 wirklich die Rede sein. Xbox360 User brauchen! Goldmitgliedschaft - für Silvermember ist selbst nach 2 Monaten immer noch der Download NICHT verfügbar. Es soll ja auch Leute geben die das Spiel per Systemlink lokal zocken wollen....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit