Gran Turismo 5: Wettereffekte, Strecken-Editor, Gokarts bestätigt

PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

24. Juni 2010 - 18:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Gran Turismo 5 ab 12,80 € bei Amazon.de kaufen.

Letzte Woche hat Sony Computer Entertainment auf der E3 endlich den Veröffentlichungstermin für das lange überfällige Gran Turismo 5 verkündet: Am 2. November 2010 soll es in den USA und Lateinamerika so weit sein – ein Termin für Europa steht bisher noch aus (wir berichteten). Weitere Informationen offenbarte ein Artikel auf der offiziellen Webseite zum Spiel, darunter Tag- und Nachtwechsel, ein 3-stufiges Schadensmodell, Überschläge und neue visuelle Effekte (wir berichteten).

Der Präsident der SCE Worldwide Studios, Shuhei Yoshida, enthüllt nun in einem Interview mit der offiziellen europäischen PlayStation-Webseite weitere wichtige Informationen, deren Bekanntgabe eigentlich erst für die gamescom oder die Tokyo Game Show zu erwarten gewesen wären. Demnach bietet der Real Driving Simulator wechselnde Wetterbedingungen, Stunt-Arenen, in denen ihr eure Autos zu Schrott fahren könnt, Gokartfahren und einen Strecken-Editor.

x1predator1x (unregistriert) 21. Juni 2010 - 17:45 #

gokartfahren und der streckeneditior hört sich interressant an, nur ich frag mich wie ausführlich das sein wird weil die angeblich 2 jahre für eine der neuen strecken brauchten kann ich mir nicht vorstellen das die jetzt alles darein gepackt haben

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 21. Juni 2010 - 18:04 #

Ich denke, man kann irgendwelche Pelonenstrecken abstecken.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 21. Juni 2010 - 18:18 #

Wie stehst denn um die Fahrphysik? Wird das wieder ein halbes Need for Speed oder geht es endlich mal in Richtung richtiger Simulation wie LFS/GTR/iRacing? Hat es schon jemand probegespielt?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 21. Juni 2010 - 18:57 #

GT ist und war schon immer Simulation immerhin sagt er über sich selber ja Real Driving Simulator :o

;-)

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 21. Juni 2010 - 20:48 #

du hast noch keinen GT teil gespielt oder ? xD

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 22. Juni 2010 - 8:13 #

Nein, ich bin PC-Spieler und hab keine PS3. Wollte mir aber eventuell eine zulegen wenn sie günstiger wird. "Simulation" ist Auslegungssache. Geht es eher in Richtung Live for Speed / iRacing oder Race Driver Grid / NFS Shift?

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 22. Juni 2010 - 9:33 #

schwer zu sagen da ich "Live for Speed / iRacing" nicht kenne, aber nach dem was ich jetzt schnell gelesen habe viel mehr in diese Richtung, GT ist eine waschechte Simulation, die Jungs sammeln nicht umsonst soviele Daten von den Autos, der Chefentwickler selbst ist der schlimmste Freak fährt auch selbst Rennen. Polyphony entwickelt mittlerweile auch Autosoftware,.... .
Wenn du wirklich auf Simulationen stehst und die PS3 günstig zu haben ist kann ich dir nur empfehlen das du sie dir nimmst, dann alle Fahrhilfen deaktivieren und Spaß haben, du wirst nicht entäuscht sein. Wie gesagt ich selbst spiele kaum bis gar keine "Rennspiele" aber auf GT stehe ich total wegen meiner Leidenschaft für Autos.

PS: Ich kenne niemanden der GT ernsthaft (ohne Fahrhilfen) gespielt hat und nicht sagen würden GT wäre eine echte Simulation.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 22. Juni 2010 - 9:26 #

Also ich hab bis auf Teil3 alle gespielt und Simulation ist GT wirklich überhaupt nicht!
Das Fahrverhalten ist oft ein Witz, dennoch bleibts ein gutes rennspiel nur eben keine Simulation auch wenn es das gerne behauptet

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 24. Juni 2010 - 23:02 #

Kann ich so nur unterschreiben.

Ich selbst habe leider nur GT4 und GT5 Prologue,

dafür betreibe ich aber realen Motorsport und kann getrost sagen, dass manche Spiele vielleicht etwas mehr wert auf Realismus legen als andere. Aber bei jedem Spiel liegt das Fokus auf dem Spielspaß. Und das Fahrverhalten in GT hat mit der Realität in vielen Fahrsituationen leider recht wenig zu tun...

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 21. Juni 2010 - 18:26 #

WTF? Gokarts?

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 21. Juni 2010 - 20:14 #

GT5 will damit an der Dominanz des Nintendoklassikers Super Mario Kart rütteln, ich denke, dass das mit der Zusage der Gokarts auch ohne Weiteres funktionieren wird... weil... es handelt sich hier um GT5!! ;-)

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 21. Juni 2010 - 19:49 #

warum denn nich auch quads? :>

naja bin ma gespannt laut einigen previews net grade ein forza killer

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 21. Juni 2010 - 20:12 #

Kommt mir das nur so vor oder versucht man die lange Entwicklungszeit durch solche Feature-Häppchen zu erklären? Langsam weiß ich nicht mehr, was ich von Polyphony Digital halten soll. *grübel*

Mögliche Feature-Appetitmacher für die letzten Monate zum Release:
... GT5 bietet dem Spieler ein Open World-Szenario.
... GT5 erscheint für die Xbox 360 - das ganze natürlich zeitexklusiv!
... GT5 kann durch kostenpflichtige Download-Contents um Naturgewalten wir Orkane, Tsunamis und BP-Offshore-Ölbohrungen erweitert werden.
... GT5 wird die erste Rennsimulation, die auch Anfängern Freude bereitet, das alles dank der innovativen One-Button-Steuerung mit dem Beinamen "Einfach Gas geben!"
... GT5 gibt es in der Collector's Edition mit dem Entwicklertagebuch, welches sich auf satten 34.660 Seiten der kompletten Entwicklung des Spiels widmet. Besonderes Schmankerl ist der Projektablaufplan mit den "reibungslosesten" Phasenübergängen der Videospielgeschichte.
... GT5 wird bereits zum Release spielbar sein - phänomenal!

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 21. Juni 2010 - 20:47 #

immer wird hier über die lange Entwicklungszeit gemeckert, verstehe ich nicht, solange das Endprodukt passt kanns doch egal sein wie lange die brauchen.
Im Gegenteil halbfertige Spiele sind ein graus, ich mein die machen das doch nicht um die Kunden zu nerven immerhin kostet eine so lange Entwicklungszeit auch ne menge geld.

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 21. Juni 2010 - 21:32 #

Bei GT5 sind wir allerdings über den Punkt der etwas herausgezögerten Veröffentlichung hinweg. Es hat nicht wenige irritiert, dass der Termin deratig oft nach hinten verschoben wurde. Sei mal ehrlich, das sind schon etwas andere Umstände als bei üblichen Hinauszögerungen, oder? :)

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 21. Juni 2010 - 23:25 #

ich kann mich auch täuschen aber ich meine das ist der erste wirklich offizielle Termin, die anderen waren entweder vom Publisher oder Onlinehändlern und co, nicht von den Entwicklern.

crueldeath 05 Spieler - 46 - 21. Juni 2010 - 21:27 #

:D :D :D
geiler kommentar tobzzzzn ;)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 22. Juni 2010 - 17:34 #

"GT5 wird bereits zum Release spielbar sein" - PC-Spielern könnte man das tatsächlich als Feature verkaufen. Die sind es sonst gewohnt, dass ein Spiel frühestens nach dem dritten Patch läuft :D

Partikel (unregistriert) 21. Juni 2010 - 22:54 #

Wird bestimmt toll. Hoffentlich kommt es zu Weihnachten nach Europa.

Auf Überschläge+glaubwürdige Physik warte ich schon seit 1998, seit ich das erstemal GrandPrixLegends gespielt habe und fast einen Orgasmus bekamm als ich den Lotus 49 über den alten Monza Kurs geprügelt habe und dabei von der realisticschen Physik unterhalten wurde.. *schwelg*

Aber vielleicht wäre GranTurismo nicht GranTurismo wenn es wirklich realistich wäre. Es soll ja Spass machen - auch mit dem Controller.

An LiveForSpeed, R-Factor oder iRacing wird es mit Sicherheit nicht rankommen. Das ist einfach eine andere Liga - eher was für Physik-Fetischisten. ;)

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 21. Juni 2010 - 23:23 #

äh was ist denn an GT nicht realistisch vom Schadensmodel mal abgesehen???

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 22. Juni 2010 - 9:29 #

tja Fahrverhalten der autos somit auch alles gesagt!
musste mal diverse rennspiele auf PC spielen dann weißt warum ;-)

Ashriel (unregistriert) 22. Juni 2010 - 13:52 #

die hardware der ps2 war zum zeitpunkt des releases von gt4 auch schon veraltet, das ist es kein wunder das das fahrverhalten nicht auf dem heutigen stand der technik ist.
im endeffekt wäre sowieso nur ein holodeck wirklich realistisch, weil im zimmer sitzen und spielen , ist etwas anderes als wirkliches autofahren

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 22. Juni 2010 - 8:08 #

Scheint ja so, als wolle man mit GT 5 aber wirklich jeden Geschmack bedienen.

Wechselnde Wettereffekte, oder die Tag-Nacht Wechsel sind auf jeden Fall sehr nett wenn sie dann tatsächlich am Ende doch alles so umsetzen können wie angekündigt.

Das sie jetzt aber sogar noch auf Destruction Derby machen, hätte ich dann aber doch nicht so ganz erwartet! ;)

Chris95n 13 Koop-Gamer - 1621 - 23. Juni 2010 - 21:16 #

Wisst ihr, ich bin fest überzeugt, dass GT5 ein geiles Spiel wird, aber bei dieser Release Verzögerung hab ich echt keine Lust mehr drauf.

Sesharim (unregistriert) 18. August 2010 - 17:55 #

Ich hab die befürchtung das es ne Eierlegende Wollmichsau werden soll, und am ende kann man dann alles fahren was rollt aber nix wirklich richtig.
Was mir sorgen macht sind die Spiel Modi.... wenn ich da an GT für die PSP denke läufts mir kalt den rücken runter, keine Meisterschaft nur fahren für kohle um sich das nächste auto kaufen zu können und das wars dann.
Was bringts wenns schön aussieht aber nach ein paar tagen stinklangweilig ist weil man kein wirkliches ziel bzw. eine Herrausforderung hat. Bis auf die Fahrprüfungen war das in meinen Augen immer der größte haken an gt.

Ich hoffe inständig das die das nich verschlafen haben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)