Blizzard erneuert sein Battle.net

Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

20. März 2009 - 14:28 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Blizzard Entertainment hat nun die erneuerte Version seines eigenen Onlineservices, dem Battle.net, online gestellt.

Von nun an können alle Spieler ihre Blizzard Accounts von verschiedenen Spielen unter einem einzigen Usernamen zusammenfügen. Man braucht auch nur noch ein Passwort für die verschiedenen Titel. Der neue Blizzard Account beinhaltet auch die Nutzung des Forums und des Blizzard Shops. 

Alle World of Warcraft Spieler werden dazu aufgerufen, in nächster Zeit ihre Accounts unter den neuen Blizzard Account zu listen, wenn sie weiterspielen möchten.

Das neue Battle.net wird natürlich auch die Basis für alle kommenden Blizzard Spiele sein, also Diablo 3 und Starcraft 2.

zunix 09 Triple-Talent - 296 - 31. Mai 2009 - 19:32 #

ist aber leider noch bissel leer finde ich :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
FLOO7