E3: Die EA-Pressekonferenz

Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22470 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

15. Juni 2010 - 5:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem Microsoft sich in seiner Pressekonferenz einen Großteil der Zeit mit Casual Games für Kinect beschäftigte, können wir für die EA-Pressekonferenz in Sachen Casual Games Entwarnung geben. Nur eines der vorgestellten zehn Spiele fällt in diese Kategorie, und auch Kinect wurde praktisch nur in einem Nebensatz erwähnt. Stattdessen gab es viele traditionelle Core-Games zu sehen.

Dazu gehörte unter anderem ein Comeback, dass besonders Rennspielfans sehr freuen dürfte und eine erste Gameplaydemo zu Crysis 2, die mit einem spektakulären Cliffhanger endete. Außerdem stellte Peter Moore von EA Sports etwas vor, dass eventuell das E-Sports-Genre revolutionieren könnte, in Dead Space 2 hat uns alleine schon die Sounduntermalung wieder kalte Schauer über den Rücken gejagt und auch Star Wars-Fans sind, wie bereits letztes Jahr, nicht leer ausgegangen.

Aber bevor wir diese News hier noch weiter mit Informationen füllen, verweisen wir euch doch lieber auf unseren dreiseitigen Report zur Pressekonferenz. Denn wenn ihr den gelesen habt, dann seid ihr, was die Neuigkeiten zu Electronic Arts angeht, definitiv auf dem neuesten Stand.

Viel Spaß beim Lesen!

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 15. Juni 2010 - 6:56 #

Ahhh werds mir heute am Abend gleich mal durchlesen

Anonymous (unregistriert) 15. Juni 2010 - 9:56 #

War ne coole PK, viel besser als der schlechte Scherz von Microsoft.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit