E3: Star-Wars-Titel für Kinect angekündigt (+Video)

360
Bild von Carsten
Carsten 12131 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

14. Juni 2010 - 20:15 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Kinect Star Wars ab 24,75 € bei Amazon.de kaufen.

Was heute schon als kleiner Filmschnipsel durchs Internet geisterte, ist nun offiziell: Zusammen mit LucasArts entwickelt Microsoft ein Star-Wars-Spiel mit Kinect-Unterstützung. Einen Namen hat das Spiel noch nicht, wir nennen es solange Star Wars Kinect. Das auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft präsentierte Video zeigte einen Jedi-Ritter, der sich mit seinem Lichtschwert durch eine Horde von Sturmtruppen kämpft. Die Waffe steuert ihr dabei nur durch eure Gesten, die präzise und ohne Verzögerung erkannt werden sollen. Somit sind nicht nur kraftvolle Schwerthiebe möglich, sondern auch das aus den Filmen bekannte Blocken von Blaster-Schüssen mit dem Lichtschwert. Am Ende des Videos, das laut Microsoft tatsächlich gespielte Szenen zeigt, erwartet den Jedi kein anderer als Darth Vader.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 14. Juni 2010 - 20:24 #

Das Video war der größte witz... die Feinde sind weggeflogen obwohl das Lichtschwert sie nicht mal berührt hat...
also ne...

Takarth 11 Forenversteher - 602 - 14. Juni 2010 - 20:57 #

Irgendwie komisch, man kämpft gegen Sturmtruppen und Drioden, Iwie hams die mit Star Wars nicht so ernst genommen oder wieso mischen sie einfach mal alles zusammen

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 14. Juni 2010 - 21:04 #

evtl künstlerische Freiheit ;-D

Solidus 10 Kommunikator - 433 - 14. Juni 2010 - 21:47 #

Ihr solltet mal die Version zeigen, wo so nen Typ das spielt.
Da sieht man, dass der das gar nicht wirklich steuert, weil sich die Figur bewegt, bevor er es tut.
Ich wusste ja, dass Kinect nicht ganz ohne Eingabe-Lags läuft, aber irgendwie habe ich mir das anders vorgestellt.^^

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 14. Juni 2010 - 23:15 #

Es mag vielleicht auch fies klingen, aber ich glaube doch, dass der PS Move doch ne Rumble-Funktion besitzt, oder nicht? Das finde ich dann einfach besser, weil ich dann auch noch was spüre, wenn die Lichtschwerter aufeinanderkrachen... Und ich hab was zum Anfassen, was ich mir von der Spielbarkeit besser vorstelle... Bin echt auf gute Tests gespannt!!!

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 15. Juni 2010 - 11:23 #

Ich denke auch das bei sowas einfach das Feedback fehlt. Z.B. hab ich mir mal so ein Lenkrad geholt, aber das hab ich mir nicht geholt damit ich n schönes Plastik-Lenkrad hab sondern wegen der Feedback funktion um ebend Fahrverhalten zu Simulieren. Bei Kinect (Whatever) soll ich also in die Luft fassen und Lenkbewegungen machen!? Vermutlich auch noch zwanghaft in 2-und-10-Uhr Stellung damit das erkannt wird.

Meiner Meinung nach haben die sich einfach ein absurdes Ziel gesetzt, warum nicht als das Verkaufen, als das es vermutlich wirklich Effektiv sein könnte. Als Oberflächensteuerung, so Fenster-Schubs-Mäßig, wie in einigen Nahe-Zukunfts Filmen schon gesehen.

invincible warrior 12 Trollwächter - 1145 - 15. Juni 2010 - 0:10 #

Wahrscheinlich sieht man dabei genau so aus:
http://www.youtube.com/watch?v=HPPj6viIBmU

Also das Spiel ist ja mehr als mau, sieht so aus, als ob MS vor ner Woche bei LucasArts geklingelt hat und die haben mal eben ne Demo entwickelt. Wenn, dann sollten die doch besser gleich Force Unleashed dafür umsetzen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 15. Juni 2010 - 7:56 #

Sagt mir als Fan nicht zu, da bleib ich beim klassischen Gameplay.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 15. Juni 2010 - 12:44 #

Sieht aber nicht wie ein Gameplay Trailer aus, mal warten wie das Spiel in echt ausschaut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Arcade
ab 12 freigegeben
12
Terminal Reality
Microsoft Studios
03.04.2012
Link
7.7
360
Amazon (€): 24,75 (360)