E3: ESPN exklusiv auf Xbox 360

Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

14. Juni 2010 - 19:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Zumindest amerikanische Sportfans dürfen sich freuen: Microsoft hat sich mit dem Sportsender ESPN zusammengetan und eine Kooperation vereinbart. Xbox 360-Benutzer haben somit die Möglichkeit, auf das umfassende Sportprogramm des Senders mit ihrer Konsole zuzugreifen. Selbst Kinect lässt sich zur Navigation durch die Kanäle benutzen.

Wer mit seiner Xbox die Sportveranstaltungen in HD verfolgt, erhält Zugriff auf weitere Features. So wird es während der Übertragungen Quizspiele geben, in denen sich Xbox-Benutzer miteinander messen können. Außerdem wird es ausführliche Statistiken geben, die sich jederzeit aufrufen lassen. ESPN wird für Gold-Mitglieder kostenlos sein.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 14. Juni 2010 - 19:32 #

Hoffentlich bringen die das im selben Umfang auch bald nach Deutschland. Zwar durfte ich gerade erfahren, dass zumindest der Superbowl auch im ARD übertragen wird, aber die anderen Spiele wären trotzdem schön zu sehen.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 14. Juni 2010 - 19:33 #

Es wäre zu schön... aber ich mag nicht dran glauben. Wenn schon Last.Fm wegen Lizenzgerangel nicht hier erscheint, wie wollen die dann erst hunderte von Sportübertragungen regeln?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 14. Juni 2010 - 19:35 #

das kommt sicherlich nach deutschland wie alle andren dienste... die PK ist absolut langweilig...

bersi (unregistriert) 14. Juni 2010 - 20:21 #

Can't be unseen:

http://30.media.tumblr.com/tumblr_l2t13gmIXg1qz4w1go1_500.jpg

An sich ne coole Sache. Dafür würd ich mir glatt Gold zulegen. Hoffen wir mal, dass MS das in Deutschland durchgeboxt bekommt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 14. Juni 2010 - 20:27 #

glaube ich kaum dass es Microsoft schafft, denn ESPN rechte in Deutschland hat Sky

sky (unregistriert) 14. Juni 2010 - 20:58 #

am anfang der PK wurde aber auch Sky erwähnt.
is die frage ob da das deutsche Sky gemeint war.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 14. Juni 2010 - 21:01 #

ja sky gibts glaube ich in UK schon seit gut einem Jahr wenn ich nicht täusche! deswegen glaub ich nicht mehr dass es noch zu uns kommt, ausser es wird auf der Gamescom enthüllt

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 14. Juni 2010 - 21:31 #

Auch das nur eingeschränkt. Sky verteilt ESPN-Amerika nur via Satellit, es gibt einzelne Kabelanbieter, die ESPN auch ins Kabel einspeisen. Das sieht aber nach ziemlichen Lizenzgerangel aus, ich bezweifle sehr, dass wir diesen Dienst auch bei uns nutzen können.

Maidus 12 Trollwächter - 960 - 14. Juni 2010 - 22:47 #

Leider wurde bei den gezeigten Sportarten die NFL nicht erwähnt, die ist wohl zu teuer :(
Immerhin brauche ich somit auch weiterhin keine Goldmitgliedschaft :)

Kith (unregistriert) 15. Juni 2010 - 0:19 #

"Kinect erscheint in Deutschland im November - genaues Datum noch nicht bekannt. ESPN hat keine Sendelizenz für Deutschland" sagt er Herr Boris Schneider-Johne.
Also sowohl ZUNEkram als auch das Sportzeug, für DE total uninteressant.

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 15. Juni 2010 - 6:22 #

Ich finds hald schade, dass es bei uns nicht verwendbar ist... Aber naja was soll man machen..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit