E3: Codename Kingdoms für Xbox 360 angekündigt (+Video)

360
Bild von Carsten
Carsten 12132 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

16. Juni 2010 - 15:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Ryse - Son of Rome ab 39,99 € bei Amazon.de kaufen.

Microsoft hat soeben auf der Pressekonferenz im Rahmen der E3 das neueste Projekt vom deutschen Entwickler Crytek namens Codename Kingdoms angekündigt. Viel verriet der gezeigte Trailer allerdings noch nicht. Mehr als einen vom Kampf gezeichneten Gladiator, der am Ende des Videos Gesellschaft von zwei weiteren Kämpfern bekommt, und den Namen des Spiels gab es nicht zu bestaunen. Sobald es mehr Details gibt, erfahrt ihr es hier auf GamersGlobal.

Video:

ganga Community-Moderator - P - 15873 - 14. Juni 2010 - 19:29 #

Sah ja stilmäßig für mich nach Gothic aus, da es von Crytek kommt könnte man natürlich mit einem actionlastigeren Titel rechnen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 14. Juni 2010 - 19:34 #

Wo hast du da Gothic gesehn? an einer Textur?
das sah aus wie ein Spiel zu 300...

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 14. Juni 2010 - 19:35 #

Mich hat der Trailer stark an God of War erinnert, was ich ja zumindest nicht schlecht finden würde :)

Creasy (unregistriert) 14. Juni 2010 - 19:52 #

Wird sicherlich ein God of War Äquivalent für die Box.
Da es von Crytek kommt sollte es allerdings leider nicht allzu interessant werden.
Naja, die ganzen Sachen zu Kinect sind einfach nur geil. Ich mein, das sind ja alles nur Anfangstitel, was wenn das fortgeschritten wird?
Was wenn ganz normale Spiele Kinect integrieren (also man trotzdem mit normalen Controller davor ist, aber eben auch erkannt wird von der Kamera). Unvorstellbar... Das wohl innovativste im Spielebereich, was es jemals gab. Der nächste Sprung ist jetzt noch Gesichtserkennung (also Stimmungen etc, was es ja auch als Prototypen gibt, aber noch lange nicht mainstreammäßig).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 14. Juni 2010 - 19:58 #

ach komm das Gezeigte von Kinect war doch lächerlich, teils passten bewegungen nicht zum gezeigten auf dem Bildschirm!
und auch zum navigieren usw tuts ein pointer wie bei der Wii oder PS3 um einiges besser!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8345 - 14. Juni 2010 - 20:27 #

Naja war intressant aber mal abwarten, stell mir da ein Hack and Slay vor.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 14. Juni 2010 - 20:31 #

Eines der interessantesten titel die bei der Microsoft pk gezeigt wurden muss ich sagen :) mal abwarten was kommt kinect gefiel mir auch bisher des musik game u.a.

crytek (unregistriert) 14. Juni 2010 - 21:00 #

sah aus wie Gladiator, das spiel zum film ;)

Tagliano (unregistriert) 14. Juni 2010 - 21:24 #

WOW, mal was ganz erfrischendes von Crytek! Bin schonmal sehr, sehr gespannt wie das Gameplay ausschaut!

Kith (unregistriert) 15. Juni 2010 - 4:40 #

lol. schöne zensur. seid ihr bekloppt oder einfach nur paranoid?

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2073 - 15. Juni 2010 - 12:32 #

Wird wohl das bessere God of War. Wenns von Crytek ist wird es sicher Top. Cool.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)