E3-Gerücht: Zeigt Nintendo Animal Crossing auf dem 3DS?

DS andere
Bild von Catabu
Catabu 128 EXP - 07 Dual-Talent,R1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. Juni 2010 - 13:00

Dass Nintendo kommenden Dienstag in ihrer zweistündigen Mammut-Pressekonferenz (18 - 20 Uhr unserer Zeit) ihren neuen, 3D-fähigen Handheld vorstellt, ist wohl eine sichere Sache. Ebenso klar ist, dass dazu auch Spiele gezeigt werden (müssen).

Jetzt hat Destructoid durch eine Quelle erfahren, dass Nintendo in aller Stille verschiedenen Publishern eine Demo von Animal Crossing für den 3DS gezeigt haben soll. Angeblich soll das Spiel nächsten Dienstag dann als Launch-Titel für den neuen Handheld vorgestellt werden. Auf die Anfrage bei Nintendo bekam Destructoid nur das übliche "Nintendo kommentiert keine Gerüchte und Spekulationen" als Antwort.

Aber alles in allem wäre Animal Crossing wohl ein idealer Launchtitel, da die Marke für Nintendo ein richtiger Systemseller ist (der Vorgänger verkaufte auf dem DS 9,53 Millionen Exemplare weltweit). Und was wäre idealer zum Launch einer neuen Hardware, als ein Spiel, das sich vorher schon wie geschnitten Brot verkauft hat?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juni 2010 - 14:06 #

Cool, da freue ich mich tierisch drauf. Wenn das Spiel ein Releasetitel des 3DS wird, ist der definitiv gekauft.
Neben Pokemon und The World ends with you, ist es das "Spiel" gewesen, das ich am längsten auf dem DS gespielt habe. :)

Sciron 19 Megatalent - P - 15756 - 13. Juni 2010 - 0:11 #

Ich besitze bereits Animal Crossing auf dem "normalen" DS und muss sagen das es leider relativ schnell öde geworden ist da man in dem Spiel scheinbar nichts wirklich falsch machen kann und dadurch auf die Dauer die Herausforderung fehlt. Abgesehen davon immer weiter sein Haus abbezahlen zu müssen, schien es auch kein richtiges Endziel zu geben.

Naja, irgendwie gespannt auf nen neuen Teil bin ich schon. Scheint ja auch die einzige Konkurrenz zu Harvest Moon zu sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit