Fifa 11: Erste Details & Screenshots

PC 360 PS3 Wii DS PSP andere
Bild von Mathias Müller
Mathias Müller 6655 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

11. Juni 2010 - 13:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 11 ab 3,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung der ersten Gameplay-Szenen von Konamis kommender Fußball-Simulation Pro Evolution Soccer 2011 tauchen auch zum direkten Konkurrenten Fifa 11 von EA Sports Neuigkeiten auf.

Das britische Männermagazin Zoo berichtet von einem komplett neuen Passsystem, das den Spieler deutlich mehr fordern soll. Ob ein Pass beim eigenen Mitspieler ankommt, hängt nun nicht mehr allein davon ab, wie gut die Passeigenschaften des jeweiligen Kickers sind, sondern auch vom Geschick des Gamepad-Benutzers. Zum Beispiel sollen nun Pässe mit dem Außenrist möglich sein, die in manch einer Situation die Abwehr des Gegners knacken, andererseits aber auch schnell zu einem Ballverlust führen und einen gegnerischen Konter einleiten könnten.

Weiterhin soll nun kein Kicker dem anderen mehr gleichen, mehr als 36 Attribute und 57 Fähigkeiten sollen für Individualität sorgen. Ein Wayne Rooney wird dabei in Strafraumnähe kaum noch zu stoppen sein, ein Kaka hingegen ist ein noch besserer Bälleverteiler. Das "Personality+" genannte Feature soll auch bei Torhütern zum Einsatz kommen. Auch für den Spieler an der Konsole soll es mehr Möglichkeiten geben, das Spiel individueller zu gestalten. So sollen Hymnen, Fangesänge und auch die eigene Tormusik importierbar sein, genauso wie die Musik für das Spielmenü und den eigenen Virtual Pro.

Die ersten Screenshots zu Fifa 11 sind im frisch erstellten Steckbrief hier auf GamersGlobal zu finden, siehe Infobox rechts.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 9. Juni 2010 - 22:35 #

ach schade dass man als Pc Spieler sich nicht drauf freuen kann... wir PC spieler bekommen ja wenn überhaupt nur ne leicht bessere PS2 versionj wie jedes jahr!
Wobei ist ja klar laut EA ist ein Pc nicht in der lage die ganzen berechnungen auszuführen im gegensatz zur konsole.....

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 9. Juni 2010 - 22:53 #

das ding wird immer noch für ps 2 entwickelt? oh mann

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 9. Juni 2010 - 23:07 #

nein glaub nicht aber is immernoch die alte engine und gameplay technisch auch auf dem Niveau... das meint ich

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63832 - 9. Juni 2010 - 23:14 #

Zumindest FIFA 10 gab es auch noch für die gute alte PS2, siehe http://amzn.to/cqhn8t.

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 9. Juni 2010 - 23:36 #

Laut meiner in der News angegebenen Quelle soll auch Fifa 11 für PlayStation 2 erscheinen, ich suche aber gerne nochmal nach weiteren Informationen.

Edit: Habe gerade noch Folgendes gefunden:
http://www.spieleradar.de/news/fifa-11/0_17441_7923/geruechte-um-die-ps2-version.html
Für PS2 ist nichts offiziell, dennoch geht man von einer Veröffentlichung für Sonys ältere Konsole aus.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2206 - 10. Juni 2010 - 0:32 #

Ich als PC-Spieler muss leider mit PES ohne die schönen Lizenzen Vorlieb nehmen :/

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 10. Juni 2010 - 9:15 #

pesedit.com ist eh besser ;) Der Wahnsinn was die für einen Output haben und die Installation war nie einfacher

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 10. Juni 2010 - 10:14 #

Installation von pesedit-patch = einfach?

Hat sich da was geändert in letzter Zeit? Beim letzten Mal musste ich zuerst eine Neuinstallation machen, dann den Patch 1.03 installieren, dann pesedit version X, dann den ingame DLC und dann den letzten pesedit-patch und danach irgendein Programm starten und mit der Pes2010.exe verknüpfen, dann irgendwelche switchfiles ausführen (bei denen ich bis heute nicht verstehe was die genau machen) und dann konnte ich die Master League mit Bayern spielen.

War schon etwas kompliziert :-D

Wenns einfacher geworden ist und ich gleichzeitig ohne großen Aufwand auch online spielen kann installier ich mir den gerne wieder. Hast du da Erfahrung?

kj

Sciron 19 Megatalent - P - 17065 - 10. Juni 2010 - 11:32 #

Die Neuerungen im Pass-System klingen schonmal nicht schlecht. Ich hoffe allerdings das EA noch mehr in der Hinterhand hat, sonst könnt das ganze zu einem Mini-Update ausarten für das ich sicher keinen Vollpreis zahle. Ich begrüsse es jedenfalls das sich die Serie immer mehr von ihren ziemlich arcadigen Wurzeln wegbewegt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit