Dragon Age - Origins: Anime-Film angekündigt

PC 360 PS3 andere
Bild von Miss Marple
Miss Marple 603 EXP - 11 Forenversteher,R8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

7. Juni 2010 - 19:43 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Origins ab 7,06 € bei Amazon.de kaufen.
In einer Pressemitteilung kündigte Electronic Arts an, dass Bioware in Zusammenarbeit mit FUNimation an einem Anime-Film auf Basis des Dragon-Age-Universums arbeitet. Die FUNimations Original Entertainment-Abteilung, welche im November 2009 gegründete wurde und sich auf die Entwicklung von neuen Animes, basierend auf existierenden Marken spezialisiert hat, wird für die Produktion verantwortlich sein. Allerdings wird Bioware Kontrolle über das Projekt ausüben. Deswegen werden Mark Darrah ausführender Produzent und Art Director Mike Laidlaw von Bioware an diesem Anime mitwirken.
                              
Im Mai haben bereits die Arbeiten an dem Film begonnen. Allerdings wird der Streifen nicht in die Kinos kommen, sondern direkt auf DVD und Blu-ray erscheinen. Wie Mark Darrah erklärte, seien Anime ein großartiges Mittel, um die epische Geschichte von Dragon Age weiterzuerzählen. Ob das nun heißt, dass der Anime-Film auf der Story von Dragon Age - Origins basiert oder eine völlig neue Geschichte hervorbringt, ist noch nicht bekannt. Durchaus möglich könnte es sein, dass das Anime eine Art Brücke zwischen Dragon Age und Dragon Age 2 schlägt. Der Anime-Film wird vorraussichtlich 2011 veröffentlicht.
Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34172 - 7. Juni 2010 - 19:45 #

Cool :)

J4N 08 Versteher - 220 - 7. Juni 2010 - 19:46 #

Ein Realfilm unter Regie von Peter Jackson wär mir lieber :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6886 - 7. Juni 2010 - 19:46 #

Hoffentlich ein Spinoff, mir würde z.B. ein Anime zur Enstehung der Dunklen Brut und zum Fall des alten Tevinther gut gefallen.

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 7. Juni 2010 - 19:49 #

Anime ist nicht mein Fall, aber Dragon Age um so sehr: Warum machen die bei einer Marke die für Erwachsene gedacht ist einen Anime Film (Mit ist schon klar dass ein Realfilm nicht ganz möglich ist)???

Makariel 19 Megatalent - P - 13843 - 7. Juni 2010 - 20:08 #

Seit wann schließen sich die Worte 'Anime' und 'erwachsen' aus?
Jin-Roh, Cowboy Bebop, Perfect Blue, Grave of the fireflies...

Anime heißt nicht automatisch Dragonball Z :P

Marcel 13 Koop-Gamer - 1377 - 8. Juni 2010 - 10:39 #

Sign. Ich erwähne an dieser stelle auch gerne "Death Note" oder "Ghost in the Shell"

Und ein real Film wäre wahrscheinlich der falsche Weg. Da käme später sowas heraus wir die "Dungeon Siege"-Verfilmung bzw. es wird an den Spezialeffekten gespart und das ganze sähe aus wie bzw. wäre eine Low-Budget-Produktion. :/

Machiavelli 13 Koop-Gamer - 1470 - 8. Juni 2010 - 14:13 #

Mir eigtl. egal ob Realfilm oder Anime, solang sich nicht Uwe Boll in irgendeiner Weise daran beteiligt, denn die Anzahl an guten Spieleverfilmungen, an denen er mit gearbeitet hat ist sehr überschaubar.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 7. Juni 2010 - 20:33 #

Wenn ich lese, dass FUNimation das produziert, bin ich aus irgendeinem Grund der Meinung, dass man das nicht Anime nennen kann. Mag daran liegen, dass man außerhalb Japans unter Anime eigentlich japanische Produkte versteht und FUNimation ein amerikanisches Unternehmen ist.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12481 - 7. Juni 2010 - 20:52 #

naja solche Filme sind meist nicht sonderlich gut also kann es nur gut werden

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 9. Juni 2010 - 6:18 #

Ich bin zwar nicht so der Anime Fan, aber ansehen werd ichs mir trozdem!

Janosch 21 Motivator - P - 26336 - 5. Mai 2016 - 11:39 #

Hm, da muss ich mal schauen, ob es den schon gibt...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL