Red Dead Redemption: Kurzfilm von John Hillcoat online (+Video!)

360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
11. Juni 2010 - 12:37 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Red Dead Redemption ab 35,57 € bei Amazon.de kaufen.

Wie bereits im April angekündigt, ist der knapp 30minütige Kurzfilm zu Red Dead Redemption von Hollywood-Regisseur John Hillcoat nun online gegangen und unter anderem auf dem Youtube-Kanal von IGN zu betrachten, siehe das eingeklebte Video unten. Hillcoat hat sich mit seiner Literaturverfilmung The Road einen gewissen Namen gemacht, sich für dieses Projekt jedoch vermutlich mit dem Western The Proposition empfohlen.

Der Kurzfilm wurde ausschließlich durch Verwendung von Cutscenes und der Ingame-Grafik erstellt, wobei die Macher auch in normalen Spielszenen mit Einstellungen und Kamerapositionen spielen konnten. Außerdem scheint die Musik nachvertont zu sein, mit Musikstücken aus dem Spiel. Geräusche und Dialoge hingegen entstammen unserem Dafürhalten nach der jeweiligen Situation, wie ihr sie auch selbst erleben könnt.

Die Videoqualität ist derzeit noch sehr niedrig, da das Video erst vor kurzem hochgeladen wurde; die Youtube-Seite zählt erst wenige hundert Abrufe. Das Video sollte in den nächsten Stunden auch in gewohnter HD Auflösung verfügbar sein. Alternativ könnt ihr es direkt bei IGN.com ansehen oder als 1,2-GB-Version auch downloaden. Für den dortigen Download ist jedoch eine kostenpflichtige Anmeldung erforderlich.

Der Kurzfilm verknüpft mehrere Missionen aus der zweiten Hälfte des ersten Spieldrittels (also der Region New Austin) zu einer halbwegs abgeschlossenen Handlung, was allerdings zwei Probleme mit sich bringt: Wer schon so weit gespielt hat, sieht nichts wirklich Neues, sondern kann sich nur daran erfreuen, das persönlich Erlebte nun in der Version eines Regieprofis quasi nochmal aufbereitet zu bekommen. Wer hingegen noch nicht so weit gespielt hat, spoilert sich mehrere Überraschungen. Dennoch und trotz seines klaren Werbe-Ansatzes ein sehr interessantes Projekt und wohl eines der allerersten offiziellen Machinimas von einem Publisher.

Video:

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332625 - 7. Juni 2010 - 20:07 #

Schöne News, Creasy!

carafai 08 Versteher - 198 - 7. Juni 2010 - 22:04 #

fett, aber ne großgeschriebene Spoilerwarnung, währe gut gewesen...
als ich nach dem Video gucken, sehen wollte ob´s gespoilerte Missionen oder was Neues ist, bin ich auf den Hinweis gestoßen

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 7. Juni 2010 - 22:09 #

Wenn man sich die News ganz durchlies, sieht man auch das eine Spoilerwarnung enthalten ist.

Wirklich schöne News!

neone 15 Kenner - P - 3157 - 7. Juni 2010 - 22:30 #

Hey Super, werd ich mir gleich mal reinziehen!

Aber was mir gleich auffällt: Es muss die Xbox-Version sein - auf der PS3 sind die Innenräume meistens katastrophal ausgeleuchtet. Stockfinster!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74619 - 7. Juni 2010 - 22:37 #

Ja, laut IGN-Seite ist es die Xbox 360-Version.

Feldgraf 10 Kommunikator - 477 - 8. Juni 2010 - 1:23 #

Genialer Film zu 'nem genialen Spiel!

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 9. Juni 2010 - 6:08 #

Muss ich dir total zustimmen! Obwohl ich es, da es nicht für PC erschienen ist, nur sehr kurz anspielen konnte.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 8. Juni 2010 - 15:43 #

Ist im Grunde nur ein verbesserter Best of der Cutszenen

Anonymous (unregistriert) 8. Juni 2010 - 17:23 #

Wenn nur der Multplayer auf der PS3 nicht so grotten schlecht wer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit