WoW: Cataclysm - Neues Schlachtfeld vorgestellt

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

5. Juni 2010 - 6:29 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Cataclysm ab 0,98 € bei Amazon.de kaufen.

Die Informationen zur dritten World of Warcraft-Erweiterung Cataclysm tröpfeln wieder ein bisschen spärlicher, als noch vor einigen Wochen. Bleibt zu hoffen, dass Spiele-Entwickler Blizzard die ganze Energie in die geschlossene Beta, die in ein paar Wochen startet, steckt. Gestern wurden jetzt jedenfalls erste Infos zum neuen Capture-the-Flag-Schlachtfeld veröffentlicht: Die Zwillingsgipfel.

Im vom Kampf blutdurchtränkten Schattenhochland ragen die Zwillingsgipfel empor. Die Wildhämmer-Zwerge und die Orcs des Drachenmalklans kämpfen dort um das Gebiet, das sie einst ihre Heimat nannten. Aufgrund der Vorherrschaft des Schattenhammerkultes haben auch Horde und Allianz ein strategisches Interesse an diesem Hochland. In World of Warcraft: Cataclysm bietet dieses komplett neue Schlachtfeld den altbekannten PvP-Modus der Flaggeneroberung. Schaut in unsere Vorschau, um mehr darüber zu erfahren.

Ähnlich wie in der Kriegshymnenschlucht treten jeweils zehn Spieler gegeneinander an und versuchen die Flagge des gegnerischen Teams zu klauen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen