GG-Rückblick: Testmonat Mai

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 340344 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

3. Juni 2010 - 0:37 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Red Dead Redemption ab 35,00 € bei Amazon.de kaufen.
Ein testreicher Monat mit vielen guten Neuerscheinungen war der heute zu Ende gehende Mai -- 16mal zückte die GamersGlobal-Jury die Wertungskarten. Ganz vorn auf Platz 1: Red Dead Redemption, der gelungene Transfer des GTA-Spielprinzip in den Wilden Westen.


Spiel spitze, Weltsimulation mau Note: 9.0
Red Dead Redemption
Test: Tony Hawk, go home! Note: 9.0
Skate 3
Test: Meister Lampe Note: 8.5
Alan Wake
Test: Vergesst die Ideallinie Note: 8.5
Split/Second - Velocity
Test: Mario Kart mit BMW & Audi Note: 8.5
Blur
Test: Besser als das Hauptspiel? Note: 8.5
Age of Conan: Rise of the Godslayer
Test: Rasen, Bauen, Tauschen Note: 8.0
Modnation Racers
Test: Das wahre Deus Ex 3? Note: 8.0
Alpha Protocol
Test: Monströse Großwildjagd Note: 8.0
Monster Hunter Tri
Test: Rückkehr zu alten Stärken? Note: 8.0
Prince of Persia - Die vergessene Zeit
DLC für Left 4 Dead 2 Gut
The Passing
Test: Fleiß und echte Strategie Note: 7.5
Strategic Command WW2 Global Conflict
Test: Mehr als eine Oblivion-Mod Note: 7.5
Nehrim
Test: Unkomplizierte Koop-Action Note: 7.0
Lost Planet 2
Test: Grottige Lizenzumsetzung Note: 2.5
Iron Man 2
Test: Der Wald ist nicht genug Note: 3.0
Holzfäller-Simulator

Auch wenn es deutlich weniger oft gekauft wurde als Red Dead Redemption (und auch der Artikel deutlich weniger oft aufgerufen wurde): Skate 3 hat für seine sehr gelungene Simulation des Skatens ebenfalls die 9.0 von uns erhalten. Merke: Wir werten nach Güte des Spiels, nicht danach, ob es massenkompatibel ist.

Alan Wake
holte sich im GamersGlobal-Test eine beachtliche 8.5, die angesichts der Erwartungen vieler Fans an dieses schier endlos in der Entwicklung gewesene Remedy-Spiel vielleicht etwas entäuschend wirkt. Doch eine höhere Note war nicht drin; das Spiel macht bis auf das Kampfsystem nichts neu, verknüpft aber bekannte Horror- und Thriller-Versatzstücke zu einer stimmungsvollen Story. Ganz im Gegensatz dazu ist die 8.5 für das MMO-Addon Rise of the Godslayer sicher nichts, mit dem man bei Age of Conan nach den sehr durchwachsenen ersten beiden Jahren unbedingt gerechnet hätte.

Ganz und gar ungewöhnlich: Gleich drei gute Rennspiele fuhren diesen Monat in die Boxengasse, um sich bewerten zu lassen: Blur, Split/Second und Modnation Racers. Da fragt man sich schon, wieso die Hersteller nicht schon aus eigenem Interesse für größere Abstände sorgen. Denn alle drei sind, obwohl grafisch und im Ansatz durchaus verschieden, letzten Endes Fun Racer -- da braucht wohl kein einziger Spieler gleich drei auf einen Schlag zur selben Zeit.

Alpha Protocol
hätten wir wegen seines ungewöhnlichen Ansatzes und der großen Entscheidungsfreiheit gerne höher bewertet (der Spielspaß entspricht stellenweise durchaus einem "9er Spiel"). Doch einige Ungereimtheiten bei Bedienung, Balance und nicht zuletzt der Gegner-KI verhinderten eine höhere Bewertung. Die blieb auch Prince of Persia versagt, denn selbst in der zweiten Hälfte des Spiels, die der ersten, tendenziell langweiligen klar überlegen ist, bleiben die normalen Gegner einfach zu besiegen. Monster Hunter Tri, obwohl definitiv dazu in der Lage, Suchtgefühle zu erzeugen, artete uns insgesamt etwas zu sehr in Arbeit aus -- aber eine gute 8.0 war immer noch drin.

Viele Publisher sind nicht damit zufrieden, wenn eines ihrer Spiele eine mit "7" oder weniger beginnende Wertung erhält. Wir bei GamersGlobal aber sagen: 7.5 und 7.0 sind ohne jeden Zweifel Noten, die zum Kauf eines Spiels ermuntern können und sollen -- wenn man sich einiger Schwächen des Spiels bewusst ist und sich im Genre auskennt. So ist Strategic Command Global Conflict ein Kleinod für Strategen, und Nehrim ist bereits in der vorliegenden, noch nicht ganz finalen Fassung ein Fest für Rollenspieler, obwohl es "nur" eine nichtkommerzielle Full-Conversion zum Bethesda-RPG Oblivion ist. Und Lost Planet 2 stellt zwar nicht gerade ein Muss für Solospieler dar, doch wer mit Freunden zusammen unkomplizierte Squad-Gefechte gegen Großgegner führen möchte, der kann sehr viel Spaß damit haben.

Die letzten beiden Testsubjekte des Monats aber können wir nun wirklich niemandem empfehlen, außer, er fühlt sich zu gut und möchte gequält werden. Iron Man 2 ist exakt ebenso schlecht wie der misslungene Vorgänger -- kein Wunder, dass Sega das entsprechende Studio nach Abgabe dieses Machwerks in die Wüste geschickt hat. Und der Holzfäller Simulator macht uns auch heute noch mehr Angst als jeder böse Wolf und jeder Waldbrand. Beide Elemente gibt es nicht im Spiel, dafür aber dauerglitschige Baumstämme und die immer gleichen, öden Tätigkeiten.

Insgesamt aber war der Mai ein sehr starker Monat -- trotz der im Juni anstehenden Releases wie Super Mario Galaxy 2, Singularity und Rock Band: Green Day glauben wir nicht, dass in naher Zukunft noch mal ein so Highlights-trächtiger Monat folgen wird.




Anonymous (unregistriert) 31. Mai 2010 - 16:20 #

Ein wirklich guter Monat, vorallem wegen Titeln wie Red Dead Redemption oder Monster Hunter tri. Kommt ein Test zu NMH2 eigentlich noch^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340344 - 31. Mai 2010 - 16:25 #

No More Heroes 2: Noch nicht 100% sicher, aber wenn, dann in den nächsten beiden wochen.

Anonymous (unregistriert) 31. Mai 2010 - 22:05 #

Ok, dann warte ich artig:P

Z 12 Trollwächter - 1009 - 31. Mai 2010 - 16:21 #

Also fünf Spiele in einem Monat, für die ich mein Geld versenken würde, hatte ich schon lange nicht mehr. Nur wann soll man das alles spielen? Ich brauche zwei Leben. Eines für Arbeit (erledigt mein Klon), das andere fürs Spielen & Freizeit (mach dann ich).

Porter 05 Spieler - 2981 - 31. Mai 2010 - 16:34 #

der aktuelle und schwache Dragon Age DLC hätte noch ne ordentliche Kritik verdient :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16804 - 31. Mai 2010 - 16:35 #

Im Juni dürfte die Ernte etwas schlechter ausfallen. Da kommen zwar Super Mario Galaxy 2 und Metroid: Other M (was mich mangels Wii nicht wirklich juckt) raus. Ansonsten sieht's bis auf Demon's Souls (PS3) eher mau aus, was echte Krachertitel angeht. Bin gespannt ob Darkstar One (Neuauflage für 360) und Naughty Bear was reissen können.

Porter 05 Spieler - 2981 - 31. Mai 2010 - 16:58 #

Im Juni wird sowieso Fußball geguckt, da bleibt für den geißtig gesunden Europäer welcher sein Fünkchen Nationalstolz wieder im Leibe entfachen will sowieso nur wenig Zeit zum Zocken zwischen Biergarten/Publicviewing und Autokorso.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13403 - 31. Mai 2010 - 19:11 #

Ich bin auf Disciples 3 gespannt, das sah in der Ankündigung sehr interessant aus.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 31. Mai 2010 - 19:44 #

Oh ja, D2 ist mein All-time-Favorit :). Hoffe D3 kann mich wieder so begeistern!

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 31. Mai 2010 - 19:21 #

Es ist sogar noch weniger, Metroid ist kürzlich auf Ende August verschoben worden:

http://www.gamersglobal.de/news/21547

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 31. Mai 2010 - 16:47 #

Der Monat war wirklich nicht schlecht. Juni kommt für mich nur SMG 2 aber Juli gehts dann los :)

KarlRanseier 15 Kenner - 3318 - 31. Mai 2010 - 18:28 #

Das stimmt nicht ich habs kurz nachgerechnet.

Die Durchschnitswertung in diesem Monat beträgt nur 7,43 (ohne den L4D2 DLC der mit "gut" keine richtige Wertung hat).

Im Durchschnitt beträgt die Wertung der 166 von der Redaktion getesteten Spiele 7,52. Selbst wen man das "gut" mit 8,5 rechnet beträgt der Durchschnitt immernoch 7,50.
Desweiteren ist diesen Mai das schlechteste von GG getestete Spiel erschienen: Iron Man 2 mit 2,5.

Desweiteren wurden nur 3,68% der 4511 Steckbrife von der Redaktion bewertet (59,83% von Usern).

Von einem guten Monat kan keine Rede sein.

Als nächstes wiederlege ich die Gravitation und beweise, dass Schwart Weiß ist. Zum Glück ist kein Zebrastreifen auf meinen täglichen Wegen...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 31. Mai 2010 - 18:31 #

http://www.threadless.com/product/2238/Math_Has_Serious_Problems ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340344 - 31. Mai 2010 - 18:46 #

Der Logik kann ich nicht folgen.

Denn das hieße, überspitzt: Es kommen in einem Monat z.B. 10 Top-Titel (10.0) raus und 10 absolut miese Spiele (1.0). Macht rechnerisch 5.5, du würdest sagen: "Mieser Monat!"

Im nächsten Monat kommt ein Spiel mit 7.5 raus. Du würdest sagen: "Guter Monat!"

Der Mai war ein sehr guter Monat, um das zu erkennen, musst du einfach die Zahl der hoch bewerteten Spiele anschauen. Vergebung, wenn dein ganzer Post ironisch gemeint war, Selbstironie flammt ja am Ende auf :-)

KarlRanseier 15 Kenner - 3318 - 31. Mai 2010 - 19:33 #

Ich hatte gehofft, dass es eindeitig als Beitrag unter dem Motto: "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast" erkenbar wäre. Obwohl die Zahlen unverfälscht sind machen sie trotzdem keinen Sinn. Das Einzige was im Mai gefehl hat wäre ein Jump and Run für die Wii. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340344 - 31. Mai 2010 - 23:55 #

Ich war mir nicht sicher :-)

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13403 - 31. Mai 2010 - 19:09 #

"Die letzten beiden Testsubjekte des Monats aber können wir nun wirklich niemandem empfehlen"
Muss das nicht eher "Testobjekte" heißen? Testsubjekte sind doch eher die Redakteure...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8188 - 31. Mai 2010 - 19:40 #

Kleiner Typo bei Lost Planet 2 - "Squad-Gedechte gegen", denke mal das sind Squad-Gefechte.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36318 - 1. Juni 2010 - 11:38 #

Hm, objektiv sicher ein starker Monat, für mich war aber nicht so viel dabei. Der Juni klingt da für mich besser: SMG2, NMH2, und Green Day: Rock Band (das ist übrigens die korrekte Schreibweise) sind ja fast sichere Hits und auf Singularity bin ich sehr gespannt.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 2. Juni 2010 - 7:55 #

bei serien wird auf eine einheitliche schreibweise geachtet. ansonsten findet sich niemand mehr zurecht. ich denke, die namensgebung kommt daher. ;)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2084 - 1. Juni 2010 - 13:01 #

Für mich ist Alan Wake das Spiel des Mai's wenn nicht gar Spiel des Jahres.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)