Beyond Good & Evil 2 endgültig vor dem Aus? (Update)

PC 360 PS3
Bild von Coktailsmile
Coktailsmile 462 EXP - 10 Kommunikator,R5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

28. Mai 2010 - 17:27 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 29. Mai:

Laut einer Meldung der französischen Website gameblog.fr handelt es sich bei der ursprünglichen Meldung von wootgaming.fr um ein Gerücht. Eigenen Angaben zufolge hat Ubisoft Montpellier, auf telefonische Nachfrage hin, bestätigt, dass Beyond Good & Evil 2 auch weiterhin in Entwicklung und Michel Ancel nach wie vor involviert sei. Zudem sei es gut möglich, dass es auf der kommenden E3 mehr Informationen zu dem Spiel geben wird. Klarheit darüber, wie es um das Projekt steht, wird es aber wohl erst geben, sobald neues Material veröffentlicht beziehungsweise eine aktuelle Version des Titels der Fachpresse präsentiert wird.

Ursprüngliche News:

Lange ist es still gewesen um den Nachfolger von Beyond Good & Evil aus dem Jahre 2003. Ab und zu hörte man immer mal wieder von Ubisoft: "Es wird noch daran gearbeitet und es wurde nicht abgebrochen." Aber jetzt sieht es doch so aus, als hätte das Spiel keine Zukunft.

Die französische Website Wootgaming berichtet, dass Michel Ancel, der geistige Vater des Spiels, Ubisoft verlassen hat. Grund dafür seien interne Probleme mit Ubisoft während der Entwicklung von Beyond Good & Evil 2, welches sich seit einiger Zeit in einem fortgeschrittenem Stadium befinden soll. Ancel will nun mit einem weiteren "Star-Entwickler" ein eigenes Studio aufmachen und sich auf die Entwicklung von 2D-Spielen konzentrieren, was er sowieso schon länger vorhatte. Publisher soll aber wohl weiterhin Ubisoft sein. Wootgaming bezieht sich dabei auf eine Quelle, die Ubisoft Montpellier angeblich sehr nahe steht.

Was das Ganze nun für Beyond Good & Evil 2 bedeutet, ist ungewiss. Allerdings steht wohl eine komplette Einstellung des Projektes im Raum. Eine offizielle Stellungnahme seitens Ubisoft soll in den nächsten Wochen folgen. Vermutlich wird sich spätestens zur E3  zeigen, ob sich die Gerüchte bewahrheiten.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 28. Mai 2010 - 15:47 #

Wäre sehr schade drum. Der 1. Teil war ein echt erfrischender Titel, auch wenn er sich ziemlich schlecht verkauft hat. Hoffentlich findet sich noch jemand fähiges für das Projekt.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 28. Mai 2010 - 15:52 #

Oh mein Gott, sie haben Pey'j getötet! Ihr... Schweine? Moment...

Ernsthaft, ich fände es äußerst schade. Zumal der erste Teil dann auch noch mit einem Cliffhanger endet...

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 28. Mai 2010 - 16:00 #

Ubisoft tötet wieder eine gute Spielmarke!

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 28. Mai 2010 - 16:16 #

Noooooo! Beyond Good& Evil ist so ein tolles Spiel. Nur halt auch eins von denen, die kaum jemand gespielt zu haben scheint :(

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 28. Mai 2010 - 16:35 #

Ich habe es gespielt, und würde mich über einen zweiten Teil freuen. Für eine wirkliche "Spielmarke" halte ich es mit einem halbwegs erfolgreichen Titel aber nicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 28. Mai 2010 - 17:12 #

Beyond Good & Evil habe ich irgendwie nie gespielt, liegt hier aber seit geraumer (!!!) Zeit als Vollversion eines bekannten Spielemagazins rum. Vielleicht sollte ich doch mal...

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 28. Mai 2010 - 17:23 #

Ihr hab es gewagt und nicht bereut! Spielerisch einwandfrei, nur das Szenario ist etwas abgefahren. Wenn dich sprechende Tiere nerven, solltest du es vielleicht doch lieber lassen ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 28. Mai 2010 - 18:49 #

Ein Grund warum ich diesen Titel nie angerührt hab.^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Mai 2010 - 19:02 #

Ist aber schade. Ein sehr rundes und witziges Spiel.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 28. Mai 2010 - 21:02 #

Glaub ich gern aber sprechende Tiere sind bei mir hart an der Schmerzgrenze.^^

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 29. Mai 2010 - 18:27 #

Lass dich davon nicht in die Irre führen. Es ist kein Kinderspiel, sondern hat eine ernsthafte Story, die nur etwas ungewöhnlich verpackt ist. Und Jade ist eine sehr sympathische (menschliche) Heldin.

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 28. Mai 2010 - 17:31 #

Wirklich schade drum. Der Erste Teil hatte bedauerlichwerweise bei weitem nicht die verdiente Anerkennung.

Und ich hatte mir noch gedacht Beyond Good und Evil 2 wäre das wirklich einzige Spiel wo ich trotz UBIsoft kopierschutz sehr lange mti mir gehadert hätte. Die Anderen Spiele waren/sind mir eigentlich egal.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 28. Mai 2010 - 17:38 #

Ist wirklich schade drum, aber ehrlich gesagt habe ich sowieso meine Zweifel an der Qualität eines Spiels, an dem über einen so langen Zeitraum herumgeschraubt wird/wurde. Der erste Teil fliegt hier irgendwo noch rum, ich sollte den vielleicht mal wieder rauskramen :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 28. Mai 2010 - 17:42 #

Wäre wirlich sehr enttäuschend, wenn BG&E2 nicht erscheinen sollte.
Meiner Meinung nach zählte der Erstling mit zu den besten Games der letzten Gen überhaupt(!).
Bitte bitte nicht =(

Anonymous (unregistriert) 28. Mai 2010 - 18:09 #

Jenseits von Gut und Böse das Ganze :)

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 28. Mai 2010 - 20:27 #

Es ist ein wirklich gutes Spiel, aber da es sich nicht sehr gut verkauft hat, könnte ich es nachvollziehen wenn es keinen 2. Teil geben würde.
Andererseits, wäre es mal wieder Geldvernichtung, wenn schon so lange an einem 2. Teil gearbeitet wird und dieser dann nicht erscheint. Es ließe sich mit einer Veröffentlichung sicher noch der eine oder andere Euro verdienen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 28. Mai 2010 - 20:54 #

Beyond Good & Evil 2 kann man doch auch ohne Ancel zu Ende entwickeln.
Die einzige Marke, die UbiSoft noch nicht kaputt gemacht hat und die Erfolgsaussichten dürften diesmal höher liegen, weil BG&E im Laufe der Jahre einen Kultstatus bekommen hat.
Die ersten Spiele der RockBand Macher waren auch Ladenhüter, aber dann haben sie doch noch den Durchbruch geschaffen.
-
Hauptsache sie machen kein Tom Clancy Spiel draus.^^

Darkling (unregistriert) 28. Mai 2010 - 21:42 #

Damn you Ubisoft

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1639 - 29. Mai 2010 - 7:25 #

Scheint wohl eine Ente zu sein. Göück gehabt.^^

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 29. Mai 2010 - 11:59 #

Ich denke bei Beyond Good & Evil ist noch nicht das letzte Wort gesprochen, irgendwann kommt da sicher noch ein neuer Teil so lange es noch nicht offiziell eingestellt wurde. Würde mich natürlich auch sehr drauf freuen.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 29. Mai 2010 - 13:13 #

Puhh... Kinners, jagt mir doch nicht immer so einen Schrecken ein :)

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 29. Mai 2010 - 16:18 #

Ich sollte Teil 1 wohl malwieder auspacken :)

Vaedian (unregistriert) 30. Mai 2010 - 10:02 #

Äh ... 2D-Spiele ... "was er sowieso schon länger vor hatte"?

Solitär v2.0?

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 2. Juni 2010 - 9:13 #

Auf Eurogamer.net hat Ubisoft bestätigt, das Michel Ancel immer noch bei Ubisoft arbeitet und das auch nach wie vor an Beyond Good & Evil gearbeitet wird.
http://www.eurogamer.net/articles/beyond-good-and-evil-2-still-in-dev

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen