Sega kündigt Sonic Colours an

Wii DS
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

26. Mai 2010 - 17:32 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Sonic Colours ab 16,95 € bei Amazon.de kaufen.

Wer gedacht hat, dass Sonic 4, das einzige Spiel mit dem blauen Igel im kommenden Winter sein würde, wurde heute von Sega Europe eines Besseren gelehrt. Exklusiv für Nintendos Wii und DS wird Ende dieses Jahres das Action-Adventure Sonic Colours erscheinen.

Dieses Mal hat Dr. Ivo "The Eggman" Robotnik einen interstellaren Vergnügungspark errichtet und beutet statt kleine Waldtiere Außerirdische mit besonderen Fähigkeiten aus. Wenn Sonic diese befreit, kann er sich nicht nur durch den Untergrund graben, sondern auch Laserstrahlen im Kampf gegen Robotnik einsetzen. Wii-Nutzer dürfen sich auf eine verbesserte Sonic-Unleashed-Day-Engine für das Leveldesign freuen, während DS-Besitzer mit einer verbesserten Sonic-Rush-Engine den Park besuchen dürfen. Beide Versionen werden klassische 2D-Plattformer-Passagen enthalten und die Wii-Version wartet außerdem mit 3D-Abschnitten auf.

Bis auf den angehängten Trailer gibt es kein weiteres Material zu Sonic Colours. Jedoch wird das britische Official Nintendo Magazine in der kommenden Ausgabe darüber berichten. Ob es auch auf der E3 präsentiert wird, ist bisher unbekannt, aber wahrscheinlich.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 26. Mai 2010 - 17:38 #

"und die Wii-Version wartet außerdem mit 3D-Abschnitten auf."

Oje die waren in Sonic spiele schon immer mies!

NA evtl fürn DS interessant die beiden "Rush" Titel fand ich persönlich klasse

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 26. Mai 2010 - 21:39 #

Schlecht fand ich Sonic Adventure 1 und 2 nicht, nur die späteren 3D-Sonics waren ausnahmslos mies bis mittelprächtig.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 27. Mai 2010 - 10:35 #

Unleashed kann man halbwegs in Schutz nehmen. Die Tageslicht Level sind allesamt sehr spaßig... aber die Nacht Level waren einfach nur plump und Ideenlos - vom ersten Sprung bis zum letzten Gegner-Klumpen-Button-Mashing (es sei denn man war einer der Unglücklichen, die das Spiel mit Wiimote+Nunchuck gespielt haben).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit