Mass Effect: Verfilmung bestätigt

PC 360
Bild von Christaneu
Christaneu 1094 EXP - 12 Trollwächter,R8,A3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

28. Mai 2010 - 2:25 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect ab 4,98 € bei Amazon.de kaufen.

Casey Hudson, Project Director bei Bioware, hat vor kurzem mit MTV über eine mögliche Mass-Effect-Verfilmung gesprochen. Dort versprach dieser:

Natürlich gibt es eine große Anzahl an Leuten aus Hollywood, die daran interessiert wären, einen großen Film über Mass Effect zu drehen. Das Wichtigste für uns ist aber, dass nicht einfach irgendein Film gemacht wird! Wir wollen einen großartigen Film sehen, falls es überhaupt dazu kommt.

Wie Electronic Arts nun offiziell mitgeteilt hat, wird es in relativ naher Zukunft einen Mass Effect-Film geben. Die Rechte an dem Streifen haben sich Legendary Pictures gesichert, die bereits für Blockbuster wie 300, The Dark Knight, Hangover oder den gerade im Kino laufenden Kampf der Titanen verantwortlich waren. Das Projekt wird zusammen mit Warner Bros. durchgeführt, die auch für die weltweite Distribution zuständig sein werden.

Derzeit wird mit dem Drehbuchautor Mark Protosevich über ein entsprechendes Drehbuch diskutiert. Darüber hinaus sollen auch Ray Muzyka, Gred Zeschuk, die beiden Bioware-Chefs, und Casey Hudson, der Produzent der beiden Mass Effect-Spiele, in die Umsetzung eingebunden werden.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34043 - 25. Mai 2010 - 11:44 #

Wirklich eine der wenigen Spieleserien, bei der ich mir eine Verfilmung gut vorstellen kann. Gott sei dank hat Legendary Pictures die Rechte daran, könnte gutes Blockbusterkino werden :-)

bsinned 17 Shapeshifter - 7078 - 25. Mai 2010 - 11:44 #

Ich könnt mir auch gleich Matthew Fox aka Jack Sheppard aus LOST in der Hauptrolle vorstellen - da passt ja auch gleich der Nachname.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63342 - 25. Mai 2010 - 11:47 #

Das gute ist ja, dass man als Hauptdarsteller jeden nehmen kann, den man will, weil Sheppard immer anders aussieht, je nachdem, wie es dem Spieler gefällt. Vllt. bekommen wir ja sogar eine weibliche Hauptdarstellerin. Wäre mal was anderes, vor allem wegen einer möglichen Romanze zwischen weibl. Sheppard und Liara...

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 25. Mai 2010 - 12:08 #

Naja, ich hoffe mal nicht das es eine weibliche Hauptdarstellerin wird... Würde meiner Meinung nach besser passen

Viel interessanter ist für mich die Frage, ob er/sie "gut" oder "böse" handelt.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 25. Mai 2010 - 12:16 #

Wieso? Habe beide Teile mit meiner weiblichen Shepard gespielt. Das würde perfekt passen! :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95805 - 25. Mai 2010 - 12:19 #

Bin auch dafür. Es fehlt ein bißchen an Girlpower im Kino und allgemein in dem Genre :).

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:03 #

NEEEIIIIIIIN!!! (In Zeitlupe geschrien) ;)

Mein Shepard ist nämlich der tollste! :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 25. Mai 2010 - 13:21 #

Gar nicht wahr! Meine ist viel toller! (!!!111) ;-)

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:24 #

Vielleicht könnten mein Shepard und deine Shepard mal zusammen was trinken gehen?
:D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 25. Mai 2010 - 13:52 #

Gerne auch mehr...^^

B4ck7p (immer noch viel zu faul zum LogIn) (unregistriert) 26. Mai 2010 - 11:17 #

Meine Frau Shepard trinkt deinen Shepard und alle Shepard's hier unter den Tisch! ...und nebenbei ringt Sie nen Kroganer mit auf den Rücken gebundenen Armen zu Boden und nennt das ein Vergnügen!

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 25. Mai 2010 - 17:24 #

Mein Sheppard sieht aus wie Denzel Washington aus "Book of Eli" ^^

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 18:32 #

Mein Shepard ist eine Mischung aus Bruce Willis und Jean Reno.

Jean-Bruce. Drama Baby! :D

Creasy (unregistriert) 25. Mai 2010 - 12:58 #

"weil Sheppard immer anders aussieht, je nachdem, wie es dem Spieler gefällt."
Falls, ME ist darauf ausgelegt, mit dem "Standard"charakter zu spielen. Nur zu dem passt die Stimme. Der ist auf der Verpackung, das ist der Char, der mit ME in Verbindung gebracht wird etc.
Dass man die Option macht, den Char zu ändern... Klar, ist hald für die, die das brauchen. Wüsste aber nicht, wie man das bei ME freiwillig machen könnte.
Bei "richtigen" RPGs wie Dragon Age und Co, ist das natürlich ne vollkommen andere Sache.

Achja, Fox wäre wirklich richtig gut.
Aber bisher gibts (von Heavy Rain abgesehen) kein einziges Spiel, dass es rechtfertigen würde, einen (guten) Film draus zu machen. Auch kein ME.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:04 #

Aus dem Almanach des Allwissenden Orakels Creasy [Art. 5 Abs. II] Kniet nieder vor seiner unumschränkten Weisheit.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 25. Mai 2010 - 13:47 #

Oh Creasy ich bitte dich, segne diese deine Handgranate ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13951 - 25. Mai 2010 - 14:12 #

Heavy Rain? Naja, so toll ist die Story nun auch wieder nicht, siehe:
http://tinyurl.com/yfxxpvv

Andreas Peter 11 Forenversteher - 648 - 25. Mai 2010 - 14:56 #

Du solltest wirklich Deinen Spielehorizont ein wenig erweitern, und anspruchsvoller an Deinen Konsum werden.

Anonymous (unregistriert) 26. Mai 2010 - 21:11 #

mmmh also ich find the witcher wär auch ein richtig guter film - das spiel is ja auch angelent an nen roman...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95805 - 25. Mai 2010 - 12:15 #

Lieber nicht. Fox hat ne Ausstrahlung wie ein Pudding, nämlich gar keine. Im Gegensatz zu Kane & Lynch kann man hier wirklich jeden x-beliebigen und vor allem guten Schauspieler für diese Rolle in Betracht ziehen, da es Tausende von individuellen Shepards da draußen gibt :).

flow7 (unregistriert) 25. Mai 2010 - 11:49 #

könnte sehr geil werden....

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 25. Mai 2010 - 11:52 #

Na da bin ich mal gespannt was daraus wird. Ich kann mir da einen echt tollen Film vorstellen. Aber nicht das das dann wie bei Halo endet indem sie merken "Hupps, der Film wird zu teuer. Wir können ihn nicht realisieren".

marshel87 16 Übertalent - 5675 - 25. Mai 2010 - 11:57 #

langsam werden sie wahnsinnig... gute spiele müssen nicht auch in guten filmen resultieren...

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 25. Mai 2010 - 12:05 #

DA muss ich dir leider zustimmen..
aber Mass Effect hätte eine Story, bei der ein Film die Chance hat gut zu werden!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12653 - 25. Mai 2010 - 12:19 #

naja die story wird wahrscheinlich auf 1.5/2 stunden zusammengekürzt werden da kann man schnell viel verkehrt machen!

marshel87 16 Übertalent - 5675 - 25. Mai 2010 - 12:54 #

ich glaube nicht, dass sie genau die gleiche Story aus dem spiel nehmen, sondern nur die thematik. sonst wüsste ja jeder gamer schon wie es ausgeht.

neone 15 Kenner - P - 3157 - 25. Mai 2010 - 12:18 #

Könnte in der Tat ein sehr guter Film werden. Das Universum ist mindestens so spannend wie ein Star Wars oder Star Trek.
Aber wie die Aliens umsetzen? Ich denke da werden einige Entscheidungen getroffen werden, die dem Fan nicht so gut gefallen werden.

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 25. Mai 2010 - 12:25 #

Und genau deshalb wird ja der Produzent von Mass Effect und die beiden Chef's zum Filmteam hinzugezogen! Und ich hoffe, sie werden darauf bestehen, dass wenigsten die Optik und der Charakter der Aliens usw. erhalten bleibt.

gandalf06 10 Kommunikator - 371 - 25. Mai 2010 - 12:43 #

Mhm...aber als Sheppard müsste schon ein guter Schauspieler ran, weil er ja die wichtigste Rolle im Film spielt...vielleicht ja Will Smith^^
Mal ein schwarzer Sheppard!;)

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:05 #

Prince auf Men in Black Bel Air? Wenn Shepard eins nicht hat ist es Humor. Wäre für meinen Geschmack die falsche Besetzung.

Aber ist ja geschmackssache ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36759 - 25. Mai 2010 - 15:26 #

Will Smith hat mittlerweile auch genug ernsthafte Filme gemacht. Der Kasper wie in den 90ern ist er lange nicht mehr. Mein Lieblingsschauspieler ist er aber trotzdem nicht gerade, um es mal so auszudrücken...

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 25. Mai 2010 - 13:01 #

Genau XD

Kaidan Alenko ersetzt man dann noch durch Tommy Lee Jones frage mich nur wo man den Mops einbauen könnte ich meine ...es hat ja auch was mit Aliens zu tun ^^

ohje was schreib ich brauch mehr Kaffee....

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34043 - 25. Mai 2010 - 12:43 #

Sam Worthington als Shepard! ;-)

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 25. Mai 2010 - 12:45 #

Ach was, wozu denn Realschauspieler? Wieso nicht in CGI, hat doch bei Final Fantasy auch schon funktioniert? ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63342 - 25. Mai 2010 - 13:36 #

Alles, wirklich alles, nur bitte das nicht! Das würde für mich den Todesstoß für einen ME-Film bedeuten. Und zwar egal, wie gut der dann wirklich ist.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7086 - 25. Mai 2010 - 12:52 #

Als Hauptdarsteller gibt es nur einen, nämlich den, der in SG Atlantis Major Shepard spielt.^^

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 25. Mai 2010 - 13:00 #

Du meinst Joe Flanigan:

http://www.imdb.com/name/nm0281167/

Könnte ich mir auch vorstellen.

Inti 15 Kenner - 3289 - 25. Mai 2010 - 15:14 #

Jap den hatte ich auch sofort im Kopf, wo ich von der Verfilmung gelesen hatte;)Wobei ich mir auch den Captain aus Firefly gut vorstellen könnte für die Rolle...mir fällt nur grad der Schauspieler nicht ein.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95805 - 25. Mai 2010 - 15:23 #

Das ist Nathan Fillion. Der spielt jetzt in Castle die Hauptrolle. Übrigens auch ne gute Serie :).

Olphas 24 Trolljäger - - 47957 - 25. Mai 2010 - 16:17 #

Nathan Fillion ist einer der coolsten TV-Schauspieler ever, aber als Shepard? Dafür ist er einfach ein bisschen zu spitzbübig.

Inti 15 Kenner - 3289 - 26. Mai 2010 - 7:13 #

Danke für die Ergänzung;)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 25. Mai 2010 - 12:57 #

Für die Hauptrolle kann es nur einen geben: Ugly Shepard!

http://social.bioware.com/forum/1/topic/105/index/1398049

:D

Vaedian (unregistriert) 25. Mai 2010 - 13:05 #

Naja, da Shepard bei jedem anders aussieht, könnte der Film viele Spieler (Kunden) vor den Kopf stoßen. Wenn man beide Teile mit einer Amazone gespielt hat und plötzlich einen kahlköpfigen Möchtegern-Schwarzenegger vorgesetzt bekommt, kann einem schon die Lust vergehen.

Anzeichen von Intelligenz würde man erkennen, wenn sie Sheppard völlig aus dem Kino verbannen und z.B. die Vorgeschichte verfilmen würden. Der Krieg zwischen Batarians und Menschen würde sich eignen, oder der Exodus der Quarians.

Mass Effect lebt von den Entscheidungen des Spielers und das kann man in einem Film nicht rüberbringen. Daher: Alles, bloß kein Shepard-Movie, sonst können sie gleich Uwe Boll engagieren.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:08 #

Ich sehe es schon vor mir:

Uwe Boll präsentiert: World of Mass Effect
mit Till Schweiger als Shepard

Mir grausts.. :S

J4N 08 Versteher - 220 - 25. Mai 2010 - 13:22 #

Genau, wenn dann soll man es richtig machen: Ralph Moeller als Shepard!

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 13:28 #

lol. musste kurz auflachen, was mir ein paar böse blicke eingebracht hat. :D

Marcel 13 Koop-Gamer - 1377 - 25. Mai 2010 - 13:30 #

Na! Nicht GG bei der Arbeit schauen! Sonst ist die Seite nach dem Pac-Man Doodle als nächstes für Millionen Verluste verantwortlich.;)

Marcel 13 Koop-Gamer - 1377 - 25. Mai 2010 - 13:28 #

Nein Jason Statham!

Das Dreamteam aus dem Dungeon Siege Film. :D

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 25. Mai 2010 - 13:45 #

und der Bösewicht wird von Ray Liotta gespielt? Das kann ja was werden :)

Grinzerator (unregistriert) 25. Mai 2010 - 22:02 #

Wieso Jason Statham? Es gibt doch gar keine Autos im Mass Effect-Universum, hinter deren Steuer er sich ernsten/wahnsinnsgetrübten Blickes setzen könnte. Zumindest für mich funktioniert er nur in solchen Rollen, die ihm das ermöglichen. Dann aber gibt es keinen Besseren.

Makariel 19 Megatalent - P - 13951 - 26. Mai 2010 - 11:54 #

Captain Jason Shepham setzt sich mit erstem Blick hinter das Steuer seines Mako. Er hat eine mysteriöse Asari im Kofferraum gefunden und wird von der Turianische Mafia verfolgt.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3266 - 25. Mai 2010 - 13:35 #

Genau davor habe ich auch Angst!!!

Andreas Peter 11 Forenversteher - 648 - 26. Mai 2010 - 10:04 #

Der Film spielt natürlich nicht mehr im Weltall, sondern im Dschungel. Schliesslich war das Set schon aufgebaut.

Makariel 19 Megatalent - P - 13951 - 25. Mai 2010 - 14:07 #

Sehe ich genauso. Es macht finde ich wenig Sinn die Handlung der Spiele zu verfilmen, da sie jeder anders erlebt hat. Es macht wenig Sinn Shepard als Hauptfigur zu nehmen, da (außer Creasy weiter oben) so gut wie niemand den Standard-Shep verwendet. Sollte ME verfilmt werden hoffe ich also auf eine Handlung die vor den Geschehnissen von ME1 spielt.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 25. Mai 2010 - 16:44 #

Ich hab auch den Standard-Shep verwendet. Werd ich jetzt auch Creasy-grau? ;-)

kj

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 25. Mai 2010 - 16:51 #

Du hast vergessen Uncharted 2 in den Himmel zu loben und irgendwas über Controller und mehr Atmosphäre als Mouse/Keyboard zu schreiben. Dann -und nur dann- vielleicht. :)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2085 - 25. Mai 2010 - 13:14 #

Ich finde dass Mass Effect sogar mehr Potenzial hat als ein Star Wars. Aber mal sehen was man daraus macht und wie man einen das ganze Hintergrundwissen zum Universum beibringen will. Vielleicht wäre ne Serie wie Battlestar Galactica sogar mehr angebracht.

Fyyff (unregistriert) 25. Mai 2010 - 13:50 #

Ok...Ich kann mir ME als Film vorstellen. Aber um himmels Willen nicht die Spielhandlung verfilmen. Vorgeschichten, parallel ablaufende Geschichten und Nachgeschichten gerne.
Erstens ist diese Geschichte schon ausgelutscht, zweitens hat sie jeder Spieler anders erlebt ("aber in meiner Geschichte war ich ein Arsch und kein blöder Gutmensch!") und drittens ist für einen nicht unerheblichen Teil der Spieler Sheppard nunmal weiblich, da will man keinen kurzhaarigen Muskelprotz als Hauptdarsteller.

Zur Besetzung: sollte wirklich der männliche Sheppard gesucht werden kommt so ziemlich jeder in Frage der sich die Birne rasieren läßt und etwas unbetont seine One-Liner runterrasseln kann. Ganz wie im richtigen Spiel. :)
Wobei...eigentlich können sie auch gleich Mark Vanderloo nehmen. Der hat ja immerhin das Gesicht für den männlichen Sheppard geliefert. Dem bissel Schauspielunterricht geben kann auch nicht schwerer sein als Matthew Fox dazu zu bringen einen dritten Gesichtsausdruck zu lernen.

Baumix 05 Spieler - 50 - 25. Mai 2010 - 13:51 #

Mass Effect die Serie, geile Idee müsste aber wirklich gut gemacht sein das sich das auch Leute anschauen die von ME keine Ahnung haben.

Lars (unregistriert) 25. Mai 2010 - 14:06 #

Film, nix Serie. Wollen wir nicht gleich übertreiben :-).

Baumix 05 Spieler - 50 - 25. Mai 2010 - 15:19 #

Man darf doch wohl noch hoffen dürfen :D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 25. Mai 2010 - 14:46 #

Coole Idee, aber bitte kein 08/15 GI Gesicht als Hauptdarsteller nehmen.

Andreas Peter 11 Forenversteher - 648 - 25. Mai 2010 - 14:57 #

Das Studio ist das einzige in Hollywood, denen ich einen coolen Mass Effect Film zutraue. Insofern: Drücken wir die Daumen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34043 - 25. Mai 2010 - 15:41 #

Ihr meint doch nicht wirklich das die Meinung der Spielefans eine Bedeutung hat, oder? ;-)

Kann mir sehr gut vorstellen das sie als Vorlage die Spielehandlung nehmen, vor allem die Story des ersten Teils war ja doch wirklich actionreich und gut umsetzbar für einen Abendfüllenden Spielfilm.

Btw. [x] Vote for Sam Worthington als Shepard! ;-)

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 25. Mai 2010 - 15:49 #

Ich bin für Sam Fisher als Shepard!
xD

VaPi 10 Kommunikator - 383 - 25. Mai 2010 - 15:56 #

Wenn man es genau nimmt ist Mass Effect auch nix anderes als Babylon 5. Irgendwo is ne Raumstation und von da aus wird dann mehr oder weniger der Kampf gegen den übermachtigen Gegner organisiert.

Bin mal gespannt auf die Umsetzung!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95805 - 25. Mai 2010 - 16:23 #

Dann eher Star Trek: Deep Space Nine (Stichwort Dominion), als Babylon 5 :).

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 25. Mai 2010 - 16:35 #

Korrekt. :-)

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 25. Mai 2010 - 18:29 #

Ich könnte mir auch gut eine Handlung jenseits des Spielverlaufes vorstellen. Das Universum ist eigentlich sehr gut durchdacht und bietet Raum für so etwas.

Somit könnte es doch auch für fans, welche das Spiel gespielt haben gleichermaßen interssant sein wie für jemanden der zwar Mass Effect nicht gespielt hat aber generell für Science Fiction zu begeistern ist.

Sermon 12 Trollwächter - P - 1061 - 25. Mai 2010 - 20:32 #

Um die Statham-Diskussion weiter oben weiter zu spinnen ... eigentlich wollte ich ja meinen Shepard nach meinen göttlichen Maßen und Zügen modellieren, was zum Ergebnis führte, dass der Kerl wie Jason Statham aussah .... nur leider hab ich bis auf die fehlende Haarpracht nur eine recht flüchtige Ähnlichkeit mit Jason Statham ... naja .... der Kerl wär' trotzdem ganz gut für die Rolle ... oder??

Der gute Mann hat ja schließlich auch andere (weit bessere) Filme als diese Verzweiflungstat mit Uwe Boll gemacht ...

Anonymous (unregistriert) 25. Mai 2010 - 22:39 #

h t t p://i2.photobucket.com/albums/y35/HunterD1983/MarkVanderloo2.jpg

Warum jemand suchen der ähnlich aussieht. Gebt dem Kerl Schauspielunterricht - fertig.

Trickster 09 Triple-Talent - 292 - 26. Mai 2010 - 17:08 #

Die Ähnlichkeit zum digitalen Shepard ist wirklich verblüffend, obwohl es ja eigentlich andersrum ist. ;)

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 27. Mai 2010 - 19:12 #

Was mir wirklich gut gefallen würde, ist eine gute(!) Half Life Verfilmung!

R3d_Moon (unregistriert) 28. Mai 2010 - 14:45 #

Ich könnte mir auch gut vorstellen, das zB die Geschichte um Capt Anderson und Saren verfilmt wird. AUf jedenfall muss der Film auch den ein oder anderen Bezugspunkt zur story des Spiels aufweisen. Naja wie dem auch sei....Ich hoffe nur das es nicht so ein *Typischer Hollywood-Film* wird....bin mal gespannt.

GI 11 Forenversteher - 716 - 28. Mai 2010 - 20:43 #

Half Life wäre schon cool als Film, nur müsste sich Gordon mal dazu durchringen was zu sagen. ;-) Ich fand das Fanprojekt schon ziemlich beeindruckend. Und die hatten nicht mal Hollywood oder finanzstarke Investoren hinter sich. Bei Mass Effect wäre ich skeptisch, alleine die ganzen Aliens vernünftig darzustellen damit es nicht billig rüberkommt ist schon eine riesen Aufgabe.

Janosch 21 Motivator - - 27201 - 5. Mai 2016 - 12:18 #

2016 noch nix

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit