Stimmt's?: THQ präsentiert Lügendetektor-Spiel

360 PS3 Wii
Bild von MMKING
MMKING 6725 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A7,J9
FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

22. Mai 2010 - 22:05 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Stimmt's ...? ab 0,68 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern hat THQ per Pressemeldung ein neues Party-Spiel vorgestellt: Stimmt's?. Bei diesem Spiel, welches für PS3, Xbox 360 und Wii erscheinen wird, handelt es sich um eine Art Quiz, bei dem Fragen mit einem Mikrofon beantwortet werden müssen. Der Clou dabei ist, dass diese Antworten von einer "einzigartigen" Spracherkennungs-Software überprüft werden, die den Stresswert des Spielers ermittelt und dadurch etwaige Lügen enttarnen soll.

THQ wirbt damit, dass dieses Spiel auf unterhaltsame Art und Weise genau die richtigen und provokativen Fragen stellt, die für aberwitzige Sessions sorgen soll. Außerdem wird noch ein Hot-Seat-Modus erwähnt, indem der Spieler quasi auf den "heißen Stuhl" gesetzt und mit Fragen der Mitspieler gelöchert wird. Das Programm soll um die 3000 Fragen beinhalten und kann mit bis zu 8 Spielern angegangen werden. Ob sich dabei wirklich Lügner entlarven lassen und ob dieses Konzept überhaupt auf lange Zeit Spaß macht, bleibt abzuwarten. Chronische Lügner sollten sich aber jetzt schon vorbereiten, denn laut THQ wird Stimmt's? noch diesen Herbst erscheinen.

bersi (unregistriert) 22. Mai 2010 - 23:16 #

Beinhaltet es auch Klassiker wie "Was hast du wirklich auf der Geschäftsreise angestellt?"

BLeibt nur abzuwarten ob es WoW vom Thron der Beziehungskiller vertreiben kann :)

Meril 09 Triple-Talent - 324 - 23. Mai 2010 - 0:59 #

wer kauft sich denn auch freiwillig solch ein Spiel? da ist man doch selber Schuld, wenn die Beziehung bricht ;-)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 23. Mai 2010 - 6:41 #

kaufen bestimmt die selben die sich auch so sachen für ihr Handy kaufen und glauben es würde funktionieren..... traurig aber wahr solche gibts wirklich

bersi (unregistriert) 23. Mai 2010 - 14:43 #

Naja, zulegen würd ichs mir schon. Gibt ja ähnliche Spiele auch auf dem Brettspielsektor. Warum also auch nicht für die heimische Konsole? :)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 23. Mai 2010 - 1:19 #

Funktioniert bestimmt super.

Mendrael 12 Trollwächter - 833 - 23. Mai 2010 - 14:39 #

Erinnert mich an den Lügendetektor im Jamba-Sparabo :p

Punisher 19 Megatalent - P - 14036 - 23. Mai 2010 - 14:52 #

ICh musste grad an die diese unsägliche RTL2-Show denken, bei der ein Kandidat am Lügendetektor fragen beantworten muss und mit jeder Frage der Gewinn steigt... da waren allerdings wirklich so Fragen dabei wie "Lieben sie Ihre Frau?" oder "Lieben sie ihren Sohn mehr als Ihre Tochter?"... seltsamerweise nach 3-4 Folgen dann abgesetzt...

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 23. Mai 2010 - 16:07 #

Ich bezweifle ja, dass das wirklich richtig funktioniert. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 23. Mai 2010 - 17:02 #

Ich glaub kaum das so ein Konzept jemals Erfolgreich sein kann! Ich glaub auch nicht das die Sprachvarianz ausreicht um bei allen Menschen und vor allem 100% Korrekt aussagen auf den Wahrheitsgehalt machen zu können, warum sollten denn die Professionellen Lügendektektoren sonst diese Sensorenplättchen auf der Haut brauchen wenn ein Mikrofon ausreichen würde.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. Mai 2010 - 17:18 #

Nur 3000 Fragen? Na okay, für die Zielgruppe wird's reichen. Da zerbrechen Beziehungen an einem Partyabend nach ein, zwei Spielrunden - passt schon.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 24. Mai 2010 - 12:12 #

Hey, wenn man wieder Single ist, kann man nicht mehr aus einem gemeinsamen Spiele-Pool speisen, sondern jeder muss die Spiele selber kaufen, sowas ist effektive Gewinnverdoppelung.
Das ist nur Schritt 1 in THQ's Welteroberungsplan ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 24. Mai 2010 - 12:32 #

Verdammt, soweit habe ich mir das garnicht ausgemalt... das ist genial! :D Und mein Plan zur Weltherrschaft ist seit Jahre noch in der Mache :/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Partyspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
THQ
THQ Entertainment
12.11.2010
4.3
PS3Wii360
Amazon (€): 2,96 (PS3), 0,68 (360), 0,98 (Wii)