Kurios: Pacman feiert 30. Geburtstag im Google-Logo (2. Update)

PC
Bild von Henry Heineken
Henry Heineken 3569 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

25. Mai 2010 - 16:55 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 25. Mai:

Nach 48 Stunden Pacman-Google-Doodle ergibt sich folgende Bilanz: Innerhalb der 48 Stunden, die das Logo online war, erhöhte sich die Verweildauer der Google-User um 36 Sekunden. Wenn man alle Google-User zusammen nimmt, ergibt sich daraus eine Summe von 4,82 Millionen Stunden. Nimmt man nun an, dass ein durchschnittlicher Arbeitnehmer rund 25 US-Dollar pro Stunde verdient, würde sich der finanzielle Schaden auf 120,5 Millionen US-Dollar belaufen. Damit könnte man die gesamte Google-Belegschaft, welche sich auf rund 19.800 Arbeiter beläuft, sechs Wochen lang beschäftigen. Für alle, die die Aktion verpasst haben, oder weiterhin die Google-Version von Pacman spielen wollen, besteht diese Möglichkeit unter folgendem Link.

Update vom 22. Mai: 

Auch heute geraten Spieler noch in den Genuss, Pacman auf der Google-Startseite spielen zu können.

Originalmeldung:

Der absolute Spieleklassiker Pacman feiert seinen 30. Geburtstag. Dank des intuitiven sowie süchtig-machenden Gameplays ist Pacman ein Meilenstein in der Geschichte der Videospiele und erfreut sich auch heutzutage noch sehr großer Beliebtheit. Heute nun, anlässlich des dreißigjährigen Geburtstages, ist der Klassiker auf der Startseite von Google spielbar. Dafür wurde das Spiel in das "Google Doodle", das Logo des Suchmaschinen-Gigantens integriert. Bis jetzt waren die Google-Doodles nur hübsche Hintergrundbilder, die an die Geburts- oder Sterbetage berühmter Personen erinnerten. Nun reiht sich mit Pacman ein Videospiel in deren Reihen ein. Manchen mag die dudelige Hintergrundmusik heute beim Arbeiten gestört haben, uns (Gamer) nicht. Wir wünschen Pacman alles Gute zum Geburtstag!   

furzklemmer 15 Kenner - 3223 - 21. Mai 2010 - 19:48 #

Das Teil war heute echt der Renner im Büro. Hab aber ne Weile gebraucht, bis ich geschnallt hatte, dass das Ding ja spielbar - und nicht nur ein Bild - ist. Habe mir auch schon überlegt, eine News zu schreiben.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1476 - 22. Mai 2010 - 0:15 #

Hatte auch erstmal gedacht, dass wäre ein ganz normales Bild, so wie Google das ja immer bei irgendeinem Jahrestag oder Jubiläum macht. Dann ist mir aber irgendein Blinken aufgefallen im Bild. ;)
War auf jeden Fall eine super Idee von Google. Und durch gute Ideen ist Google auch erst so stark auf dem IT Markt geworden.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 21. Mai 2010 - 19:51 #

Hab ich auch schon gesehen. Besser kann man ein Games-Jubiläum kaum feiern :)

Imbazilla 15 Kenner - 3065 - 21. Mai 2010 - 19:59 #

Drückt man übrigens auf 'Münze einwerfen', kann man auch zu zweit spielen :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. Mai 2010 - 20:06 #

Musste nem Arbeitskollegen erklären, was es mit Miss Pacman auf sich hat. Ihm lag 'WASD' nicht wirklich auf der Hand :>

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 21. Mai 2010 - 22:37 #

Die rosafarbenen kann ich nicht fressen. :(

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Mai 2010 - 9:47 #

Ist ja Knuffig!

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 22. Mai 2010 - 9:52 #

Ich frage mich bis heute, was der da eigentlich mampft^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12914 - 22. Mai 2010 - 10:11 #

Denken wir mal, er isst pillen wo sich darauf hin die gestalten verändern...hmmm *mal Pfeiffer anruft* ^^

Tr1nity 28 Endgamer - 101238 - 22. Mai 2010 - 14:06 #

Kekse!

... würde das Krümelmonster jetzt sagen :D.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 22. Mai 2010 - 14:14 #

Nein, arbeitslose Franzosen in Kostümen^^:

http://www.youtube.com/watch?v=pIrvpn3k9A4

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 22. Mai 2010 - 17:46 #

:D Das möcht ich dann auch im nächsten Tiger Woods sehen :D

PARALAX (unregistriert) 24. Mai 2010 - 17:12 #

Habe auch nicht schlecht gestaunt, als ich das gesehen habe. Schade, das man immer nur dasselbe Level spielen kann. ;-)

Micha (unregistriert) 24. Mai 2010 - 18:10 #

Ich fand das auch eine lustige Idee mit Google und da hat man sogar vergessen wieso man Google eigentlich aufgerufen hatte. :D

Creasy (unregistriert) 25. Mai 2010 - 17:20 #

"dass ein durchschnittlicher Arbeitnehmer rund 25 US-Dollar pro Stunde"
Wtf?! Eher die .. ähm.. Hälfte? ;)

"Auch heute geraten Spieler noch in den Genuss Pacman auf der Google-Startseite spielen zu können."
Und sogar auch HEUTE noch. Und Morgen auch!!
http://www.google.com/pacman/

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 25. Mai 2010 - 18:50 #

Nein, nicht auf der Google-Startseite ;)

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 26. Mai 2010 - 14:44 #

dennoch wäre ein vermerk, der darauf hinweist, das man pacman unter der von creasy angegebenen adresse weiterhin erreichen kann nicht verkehrt.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 26. Mai 2010 - 18:37 #

OK, hab ich verlinkt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)