Fable 3: Offiziell für PC angekündigt // Limited Edition

PC 360
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324136 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

21. Mai 2010 - 14:41 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Fable 3 ab 9,97 € bei Amazon.de kaufen.
Wie Microsoft beziehungsweise deren Presseagentur Edelman gerade angekündigt hat, kommt Fable 3 im Herbst auch für den PC in den Handel (UVP 54,99 Euro). Darüber hinaus erscheint Fable 3 auch als Download-Version für Games for Windows – LIVE. Die Xbox-Fassung kostet 69,99 Euro UVP.

Zusätzlich wird eine Limited Collectors Edition für Xbox 360 angeboten werden (84,99 Euro), deren Inhalte sich aber auch Nutzer der Games-for-Windows-Version herunterladen können. Um folgende Inhalte geht es dabei:

  • Das Schwert Wolfbane, das in einem neuen Quest gefunden werden kann und sich hervorragend gegen Wölfe und Werwölfe einsetzen lässt.
  • Eine neue Region lädt dazu ein, sich dort mit seiner Familie niederzulassen oder auf die Jagd nach neuen Schätzen zu gehen.
  • Fable-3-Spielkarten, von denen jede einen Spielertypus in Fable repräsentiert, unter anderem Bösewichter, Helden, Adelige oder Rebellen.
  • Eine Gilden-Siegelmünze, die dem Spieler dabei hilft, schwierige Entscheidungen zu treffen. Wird sie geworfen, liegen Gut und Böse in der Hand des Schicksals.
  • Ein neuer tierischer Weggefährte: der Boxer. Bekannt für seine Treue und seinen Mut, ist dieser Hund ein wahrhaft würdiger Begleiter für kommende Herrscher.
  • Ein exklusives Outfit aus dem sagenumwobenen Land Aurora, einem neuen Ort für Abenteuer in Fable 3.
Das Action-Rollenspiel Fable 3 spielt 50 Jahre nach dem Vorgänger, dieses Mal geht es um nichts weniger als den Thron von Albion. Nach etwa der Hälfte der Spielzeit wird der Spieler diesen besteigen und fortan nicht nur den eigenen Charakter und dessen direktes Umfeld mit seinen Entscheidungen beeinflussen, sondern die ganze Fantasy-Welt.
 
Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 21. Mai 2010 - 14:44 #

Hurra! :)

Gute Nachricht, ich war enttäuscht das Fable 2 nie am PC erschienen ist.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 21. Mai 2010 - 17:22 #

eine entscheidung, die ich immeernoch nicht gut finde. sollten sie vielleicht irgendwann in einem specialpack fürn PC bringen- alle 3 teile in einem.

und MS soll endlich dem peter seine alten lizenzen von EA kaufen wie zB dungeon keeper. :P

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 21. Mai 2010 - 22:39 #

Ist zumindest im Fall von Syndicate zu Spät.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 22. Mai 2010 - 21:12 #

Dungeon Keeper hat EA doch auch an Koreaner verscherbelt die ein FTP-Hack n' Slay draus machen, oder?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 14:48 #

Juhuuu! Wird sofort gekauft, sobald man es vorbestellen kann. :)
Ich habe Fable 1 und 2 geliebt.

Wiking 10 Kommunikator - 497 - 21. Mai 2010 - 14:50 #

>55 €
Ein Fall für die Piratenbucht ;D

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 21. Mai 2010 - 15:06 #

Woah muss ich mich gearde zurückhalten. Wenn der Schinken 20cent mehr kostet packst du ihn auch unauffällig unter die Jacke oder was?

@Topic: Wie, Fable 2 nicht? Rotz :(

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6679 - 21. Mai 2010 - 16:20 #

Schmarotzer. Wenn du dir den Porsche nicht leisten kannst klaust du ihn einfach, was? Was fällt denen auch ein diese Sportwagen so teuer zu machen...

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 17:29 #

Warum nicht? Die meisten Besitzer haben ihren Luxuswagen gegen Diebstahl versichert und mit ehrlicher Arbeit kann man sich solche Autos eh nicht verdienen.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 21. Mai 2010 - 17:38 #

Ach ja, dann schadet man damit also nur den Versicherungen, was solls, die haben eh genug Kohle. Asozialer gehts nicht mehr.

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 17:48 #

Doch, ein Spiel gebraucht zu kaufen, das ist noch asozialer.^^
Dein Ironiedetektor ist wohl gerade auf Ferien. ;-)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 21. Mai 2010 - 22:41 #

Die nächste Stufe wäre dann wohl anzünden schätze ich. O_o

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 21. Mai 2010 - 16:43 #

Das Problem wird sein, wenn es wieder zu viele runterladen und nicht kaufen, ob dann in Zukunft noch weitere Spiele von Microsoft auf dem PC erscheinen. Und die UVP liegt ja bei 55 €. Bei diversen Händlern wie Amazon wird es dann bestimmt wieder für 45 € oder so sein.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 21. Mai 2010 - 20:13 #

55 Euro sind ein absolut fairer Preis für ein Spiel das 20 Stunden Umfang bietet.
Aber ohne funktionierenden Kopierschutz wird es das Spiel schwer haben, einen Preis von 0 Euro kann man nicht unterbieten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 21:14 #

Es ist auch immer eine Frage des Gewissens. Wenn man damit leben kann, dass man mit zu einer Community gehört, die Arbeitsplätze zerstört und Menschen um ihren wohlverdienten Lohn bringt, dann ist das sicherlich ok. Ich persönlich kann damit aber nicht leben.

Schmuhf (unregistriert) 22. Mai 2010 - 11:42 #

Dem kann ich nicht zustimmen. Fair wären vielleicht 30-40 Stunden für das Geld, vorausgesetzt das Produkt ist ausgereift. Ich mag mich einfach nicht damit abfinden, dass die Spiele immer kürzer werden und Spielinhalte zugunsten besserer Technik geopfert werden. Nennt mich altmodisch, aber Preis-Leistung stimmt heute nur noch in wenigen Fällen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58787 - 21. Mai 2010 - 14:53 #

Wow, damit hatte ich nicht gerechnet. Das ist wirklich mal eine tolle Nachricht. Vielleicht ist Microsoft ja der PC doch nicht so egal, wie man immer sagt.

Weiß man da eigentlich was, ob Fable 3 auf Teil 2 aufbaut? Und wie war das eigentlich bei Teil 2 zu 1? Fragen über Fragen...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 15:09 #

Teil 2 spielte 500 Jahren nach den Ereignissen des ersten Teiles. Ich kann mir nicht vorstellen, das Fable 3 direkt an Teil 2 spielen wird.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 21. Mai 2010 - 15:39 #

Artikel nicht gelesen?

...Fable 3 spielt 50 Jahre nach dem Vorgänger...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 16:02 #

Natürlich habe ich den Artikel gelesen. Dass das Spiel 50 Jahre nach dem Vorgänger spielt, bedeutet nicht, dass nicht der Held aus dem zweiten Teil, wieder der Hauptprotagonist ist und damit an den zweiten Teil anschliesst.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 21. Mai 2010 - 14:54 #

Gute Sache wird dann vlt sogar gekauft. Hab sowas lieber am PC^^

Kith (unregistriert) 21. Mai 2010 - 15:02 #

Sehr sinnige Planung für PC Spieler. Teil 1 ja, Teil 2 nein, Teil 3 ja ... *kopfschüttel*

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 21. Mai 2010 - 15:15 #

da die teile eh nichts mit einander zu tun haben ists eigentlich egal ob teil 2 kommt oder nicht ;)

Porter 05 Spieler - 2981 - 21. Mai 2010 - 15:10 #

erstmals sollten die Entwickler sich entscheiden was das Spiel am Ende werden soll!

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 21. Mai 2010 - 15:28 #

Das weiß Peter Molyneux NIE bei seinen Games 8-)

Heiner B. (unregistriert) 21. Mai 2010 - 15:16 #

Microsoft braucht wohl keine Exklusivtitel für die Xbox 360 mehr.
Warum fangen die nach 3 Jahren wieder an für den PC zu entwickeln.

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 15:34 #

MS braucht einen Exklusivtitel für GfWL. Das liegt grade ziemlich im Koma. Und Fable3 bringt immerhin auf dessen Basis einen Ingameshop mit. Zumin waren das die letzten Verlautbarungen ;).

Heiner B. (unregistriert) 21. Mai 2010 - 15:38 #

Mag sein. Das Reduziert aber die Zahl der ohnehin schon sehr seltenen Xbox Exklusivtitel noch weiter.

PS3 und PC sind einfach die Beste Kombination. Da zahlt man auch nix für online gaming.

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 18:19 #

Nimm mal lieber Wii. Vieles was auf der PS3 kommmt ist auch Multiplattform. Und es gibt noch mehr Exklusivtitel. Wie das Verhältnis beim Vergleich von 360 und PS3 aussieht weiß ich aber mangels Interesse nicht.

Habe sogar noch zu erwähnen, dass es sicherlich Werbespiel für Natal wird. Damit soll der PC-Markt auch erobert werden.
Aber hat ja schon wer geschrieben.

Wenn sich deswegen die Maus, Tastatursteuerung (absichtlich) versauen oder wenns die schöne tolle Aktivierung über GfWL nutzt kanns mir aber getrost gestohlen bleiben.

Insgesammt würde ich daher sagen, der Titel lohnt für MS eher für die PC Nataleinführung, sonst hat ja keiner sowas auf dem PC (wobei ich mir nicht vorstellen kann wie jemand vor seinem 17" rumhampeln soll) und für die Errettung von GfWL. Sollte ja mal ein Steamkonkurent werden.
Das mit dem sanften Druck auf die PCler, damit sie sich eine 360 holen war wahrscheinlich nicht erfolgreich genug.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 21. Mai 2010 - 15:26 #

Klingt interessant. Teil 1 war zwar nicht so der Brüller(für mich!), aber vllt haben sie ja jetzt genug Erfahrung mit dem 2. Teil gesammelt und liefern einen Perfekten 3. Teil am PC ab.
Habe die Befürchtung, das man während der Installation, wie bei Teil 1, als DJ fungiert. Nur diesmal mit DVD's statt CD's ;-)

Rami (unregistriert) 21. Mai 2010 - 15:32 #

Warum ne PC Version?

Deshalb :

"Im 14. Juli 2009 kündigte Bill Gates ebenfalls an, diese Technologie auch auf Windows zu portieren. In erster Linie soll es innerhalb des Windows Media Center die Menüauswahl erleichtern. Aber auch das Entwicklungsteam der Büroanwendung Microsoft Office ist dabei, neue Schnittstellen zwischen Mensch und Computer zu entwickeln."

So wie ich gehört habe, soll Fable3 von Natal profitieren, und so kann man das Gerät eben auch für den PC pushen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 16:03 #

Natal für den PC? Na dann müsste ich mir ja doch keine 360 kaufen. :)

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 21. Mai 2010 - 15:55 #

Hmm, nachdem ich Fable 1 am PC "ganz nett" fand, Fable 2 ohne XBox nicht spielen kann, tu ich mir dann den dritten Teil an?
Ich warte mal auf die ersten Tests, und hoffe heimlich auf eine PC-Portierung des zweiten Teils. Aber gespannt wie ein Bogen bin ich jetzt nicht gerade.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. Mai 2010 - 16:38 #

Jetzt fehlt nur noch eins der neuesten Halos und die PC Welt wäre perfekt :D

Für mich jedenfalls :P

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2010 - 17:34 #

Schade, hatte mich schon gefreut, dass das Spiel exklusiv für die Xbox 360 erscheint. :-(

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. Mai 2010 - 17:44 #

Und allein wegen dem Kommentar, fände ich es sogar besser, wenn es gar nicht für Xbox kommen würde...

Darkfire (unregistriert) 21. Mai 2010 - 17:55 #

Na ja, wie groß wär hier das Geheule wenn Starcraft 2 für die Xbox 360 angekündigt würde? Ziemlich groß, würd ich vermuten.
Oder wenn Final Fantasy Versus XII nicht mehr PS3-exklusiv ist.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 21. Mai 2010 - 18:04 #

geheule? nein, das gelächter wäre groß. ganz einfach weils die dümmste entscheidung der welt wäre

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 21. Mai 2010 - 20:09 #

Quatsch, es gibt bereits ein Dutzend Strategiespiele auf der 360 die sich problemlos steuern lassen. Starcraft 2 wär sicher auch auf Konsolen ein Millionenerfolg. Das erste Starcraft wurd ja damals auch auf Konsole portiert, auch wenn das N64 nicht wirklich die optimale Konsole für das Genre war.
-
Das elitäre Gehabe vieler PC-Zocker hat mich schon vor 15 Jahren genervt und seitdem ist es noch viel schlimmer geworden.

Industrial 06 Bewerter - 94 - 22. Mai 2010 - 12:08 #

Ob das überschwängliche Gehabe der Konsolen Spieler viel geringer ist wage ich nun mal stark zu bezweifeln. Schließlich bin ich in beiden Lagern überaus aktiv. Fakt ist, Konsolen und PC´s sind ähnlich wie noch nie. Aber wer seit über 15 Jahren dabei ist, sich aber in der Zeit so eine engstirnige Meinung gebildet hat.. who cares.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. Mai 2010 - 18:12 #

Also ich als reiner PC Spieler, würde mich freuen wenn es für die 360 kommt. Schliesslich sollte man so ein gutes Spiel, niemanden vorenthalten, egal welches Medium er zum zocken verwendet.

Politician 12 Trollwächter - 1106 - 21. Mai 2010 - 17:50 #

Hmm....ich glaube nicht dass das eine so gute Nachricht ist. Fable ist mit seiner Simplizität eher ein Spiel für Konsolen und wird meiner Meinung nach auf dem PC eher floppen und dann wird wieder geschimpft warum sich Konsolenhits am PC nicht verkaufen.
Mich jedenfalls interessiert das Spiel nicht die Bohne. Ich bin gespannt ob ich mich irre aber warum nun gerade Fable 3 für PC veröffentlicht wird will sich mir nicht erschließen. Da gäbe es andere Konsolenspiele, denen ich eher Erfolge zutrauen würde.
Aus Spielersicht ist es aber aufjedenfall wünschenswert, dass es sowenig Exklusivität wie möglich gibt. Gerade PC Veröffentlichungen geben ja Menschen mit einer Konsole die Möglichkeit Hits auch der anderen zu spielen, da doch viele Leute gute PCs zu Hause haben.

Mir würde es trotzdem besser gefallen wenn es die ein oder andere auf den PC zugeschnitte Entwicklung gäbe.
Ein Spiel wie Fable würde ich wenn ich es spielen würde wohl doch eher vorm TV zocken.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 21. Mai 2010 - 22:42 #

Die Ideen, die in Fable umgesetzt werden finde ich spannend. Ob ih es deshalb selbst spielen muss..

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 23. Mai 2010 - 16:15 #

Ich gönne es den PClern wirklich, zumindest denen die es nicht illegal downloaden. Fable ist wirklich klasse!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)