Blizzcon 2010: Ticketverkauf angekündigt

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 364093 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

18. Mai 2010 - 22:42 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Blizzard gab gerade bekannt, dass der Verkauf der Tickets für die fünfte BlizzCon in zwei Runden am Mittwoch, den 2. Juni, sowie Samstag, den 5. Juni 2010, stattfinden wird. Die Veranstaltung selbst, bei der Blizzard zahlenden Fans die Gelegenheit gibt, Titel wie Starcraft 2, Diablo 3 und WoW Cataclysm anzuspielen, findet am 22. und 23. Oktober im Anaheim Convention Center in Kalifornien statt. Zusätzlich gibt es Diskussionsrunden und Vorträge, bei denen sich Designer, Grafiker und Programmierer von Blizzard ein wenig ins Handwerk schauen lassen.

Der Vorverkauf beginnt am 2. Juni um 4:00 Uhr unserer Zeit. Wem das zu früh ist kann sich am 5. Juni um 19:00 Uhr versuchen, eine Karte zu bekommen. In den letzten Jahren waren die Karten sehr schnell ausverkauft, wer also unbedingt zu Blizzards Hausmesse will, muss sich beeilen. Für alle anderen wird wieder ein kostenpflichtiger Webstream zu allen Vorträgen verfügbar sein. Dabei könnt ihr dank eines Mehrkanals-Internetstreams zwischen den Bühnen und Hallen jederzeit wechseln. Der Anbieter DirectTV lässt sich diesen Dienst jedoch mit knapp 40 US-Dollar (ca. 32 Euro) bezahlen. Dafür könnt ihr euch, genauso wie die Besucher der Messe, über ein exklusives Haustier in World of Warcraft freuen. Einige Events, darunter auch die Turniere sowie die Eröffnung der BlizzCon werden jedoch kostenlos zu sehen sein.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 8323 - 18. Mai 2010 - 19:21 #

Den Stream gönne ich mir diess Jahr vielleicht auch mal, mein Inet ist ja mittlerweile schnell genug. Mal schauen, ob ich Zeit habe.

floxyz 16 Übertalent - 4853 - 18. Mai 2010 - 19:43 #

Täusch ich mich, oder sollte Starcraft 2 am 22., 23. Oktober nicht schon erschienen sein?

Vin 18 Doppel-Voter - 11879 - 18. Mai 2010 - 19:46 #

Wer weiß, vielleicht gibts ja die Zerg-Episode. Wobei, bei Blizzard? Neeeee

Jörg Langer Chefredakteur - P - 364093 - 18. Mai 2010 - 22:34 #

Hält doch niemanden davon ab, ein nettes LAN-Turnier zu spielen? Dass die Zerg-Kampagne gezeigt wird, glaube ich nicht.

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 19. Mai 2010 - 20:12 #

Das hätte was, die Besucher dürften Starcraft im LAN spielen und dann käme doch die Frage auf warum die Vollversion keinen hat *g*
Ich für meinen Teil finde das alles eeetwas teuer. Da ich die Chance hatte auf der Gamescom Diablo 3 anzuspielen ist da jetzt nichts neues was mich so reizen würde.
Und die Streams zu dem Preis. Na gut man sieht es live aber spätestens nach einer Woche ist doch eh über alles berichtet worden was vorgestellt wurde. Naja jedem das seine ^^

Guldan 17 Shapeshifter - 8408 - 18. Mai 2010 - 21:11 #

Na und kann man eben Starcraft 2 anspielen denke zwar jeder Blizzard Fan hat das bis dahibn aber falls nicht ist es ne gute Gelegenheit^^

Würd gerne hin aber erstmal kein Urlaub und dann allein, ausserdem sidn die Tickets sicher inerhalb von 2 Sekundne weg ;(

Blaine 12 Trollwächter - 1154 - 18. Mai 2010 - 21:22 #

und dann musste dir noch nen "billiges" flug-ticket holn:X

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2361 - 18. Mai 2010 - 21:29 #

Wenn die flugtickets nich so teuer wären...

marshel87 16 Übertalent - 5770 - 18. Mai 2010 - 23:11 #

wieso ist das nur so weit weg :(

BiGLo0seR 21 Motivator - 29286 - 19. Mai 2010 - 21:49 #

Die Tickets werden sicherlich wieder weg gehen wie geschnitten Brot und auf eBay einen haufen Geld kosten bzw. dem Besitzer nen ordentlichen Gewinn schenken ;).
Sehe Blizzard zwar auch als einen erstklassigen Entwickler an, jedoch verstehe ich DAS nicht so ganz, aber man muss ja auch nicht alles verstehen. Die haben mehr Fanboys als manch einigermaßen bekannter Musiker auf dieser Welt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Vin