Perfect World kauft Anteile an Torchlight-Entwickler

PC
Bild von Carsten
Carsten 12131 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

18. Mai 2010 - 10:36 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Torchlight ab 2,99 € bei Amazon.de kaufen.

Runic Games machte bei der Ankündigung keinen Hehl daraus, dass die Entwicklung des Action-Rollenspiels Torchlight, dem ein Mehrspieler-Modus fehlt, nur dazu dient, um ein MMO im selben Universum zu finanzieren. Und scheinbar geht dieser Plan auf, verkündete der amerikanische Entwickler doch gerade erst, dass mittlerweile knapp eine halbe Million Exemplare des Spiels abgesetzt werden konnten.

Für eine zusätzliche Finanzspritze sorgt nun ein Deal mit dem chinesischen Publisher Perfect World, der bereits als Vertriebspartner für Torchlight fungiert. Die Firma mit Hauptsitz in Peking kauft Firmenanteile in Höhe von knapp 5,8 Millionen Dollar, womit Perfect World nun eine Mehrheitsbeteiligung an Runic Games innehat. Geld, das hoffentlich in die Entwicklung des Torchlight-MMOs fließt. Bei entsprechender Qualität könnte uns nämlich ein Überraschungshit ins Haus stehen, denn Torchlight erreichte wie kein anderer Diablo-Klon zuvor dessen einzigartigen und süchtig machenden Spielfluss. Eine Ankündigung des besagten Spiels steht indes noch aus.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2128 - 18. Mai 2010 - 11:07 #

Irgendwie errinert mich die ganze Entwicklung an Flagship Studios.
Hoffentlich endet es nicht so.

tintifaxl 12 Trollwächter - 856 - 18. Mai 2010 - 13:03 #

Hmh, warum sollte der Kaufpreis der Anteile in die Entwicklung fließen? Das Geld werden doch die bisherigen Eigentümer dieser Anteile in die eigene Tasche stecken, oder?

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 18. Mai 2010 - 19:00 #

Oder in die Gesellschaft investieren. Oder es handelt sich um gehaltene eigene Anteile.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 18. Mai 2010 - 20:34 #

Das dürften bei einer verhältnismäßig kleinen und noch sehr jungen Firma wohl sehr wahrscheinlich die Gründer sein und die werden es wohl in die Entwicklung stecken, also macht das schon Sinn.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 18. Mai 2010 - 14:47 #

Hoffentlich wird es ein gutes MMO, dann werd ich es mir holen. Torchlight ist genial :)!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 16 freigegeben
12
Runic Games
Perfect World
27.10.2009
Link
8.0
8.0
MacOSPC360
Amazon (€): 19,88 (PC), 2,99 (PC & Mac)