Sega-Woche auf Steam

PC
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

18. Mai 2010 - 3:20
Napoleon - Total War ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sega dürfte PC-Spielern vorrangig als Publisher der Total War-Reihe bekannt sejn, jedoch fanden unter anderem auch Rennspiele von Service Games ihre Umsetzung für Windows-Systeme. Alle Sega-Titel, die bisher auf Steam erschienen sind, können diese Woche im Paket für 59,99 Euro erstanden werden – bisher waren die Spiele nur einzeln für eine Gesamtsumme von 315,31 Euro erhältlich. Damit spart der Strategie- und Rennspiel-Freund über 255 Euro.

Neben dem herausragenden Napoleon - Total War inklusive der Zusatzinhalte, befindet sich unter anderem auch Empire - Total War und Medieval 2 - Total War mit Add-On im Paket. Auf die Rennstrecke geht es mitunter mit Sega Rally und Sonic & Sega All-Stars Racing. Leider befinden sich auch einige schlechtere Titel wie Stormrise und Vancouver 2010 im Paket, aber gerade Fans des Total War-Franchises sollten hier auf ihre Kosten kommen.

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 18. Mai 2010 - 3:28 #

Mittlerweile halte ich mich ja zurück, wenn es um Steam geht, in diesem Fall habe ich aber wirklich ein dringendes Bedürfnis, die rund 315 Euro als maßlos überteuert darzustellen.

Die Total War Anthology gibt es mittlerweile überall für runde 30 Euro. Virtua Tennis 2009 habe ich letzte Woche für 4,00 Euro im Müller erstanden. Sega Rally gibts seit 2008 für 2,50 Euro bei ak tronic, besser für ihre SoftwarePyramide bekannt - OutRun übrigens ebenso. Universe at War gabs ebenfalls über ak tronic schon für 2,99 Euro. Die UVP der Retail von Vancouver 2010 liegt schließlich mittlerweile bei runden 10 Euro.

Kurz: Die 60 Euro für das Komplett-Paket gehen schon in Ordnung, aber für die 315 Euro gehören Valve und SEGA im Grunde schlimme Schmerzen zugefügt.

Roherfisch (unregistriert) 18. Mai 2010 - 5:52 #

Naja die schmerzen sollte man eher Sega zufügen denn anders als im Einzelhandel macht Steam die Preise nun mal nicht sondern richtet sich nach den Herstellern.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7809 - 18. Mai 2010 - 6:21 #

ACHTUNG: Im "Complete Sega Pack", das es für uns deutsche über Steam zu kaufen gibt, fehlen 4 Spiele gegenüber dem Paket, das es in UK gibt: Aliens vs. Predator und Aliens vs. Predator Swarm Map Pack, Football Manager 2010 und The Club. Dem US Paket fehlt gegenüber UK nur Sega Rally. Das UK Paket kostet trotzdem nur £49.99 ~= 58.44 €, obwohl dort 3 Spiele + Map Pack mehr enthalten sind. Also werden wir mal wieder massiv vera....t. Gleichzeitig ist heute eigentlich auch Aliens vs. Predator einzeln über Steam im Angebot, aber das kriegen wir ja auch gar nicht erst angeboten.

Ralph 11 Forenversteher - 642 - 20. Mai 2010 - 11:19 #

Also ich hab mir das Paket gestern geholt, mein Steam hab ich erst am WE neu installiert, ist auch alles deutsch.
Auch wenn sie beim Kauf nicht gelistet waren, sind die drei Games bei mir jetzt in der Spieleliste drin. Keine Ahnung ob das so beabsichtigt ist, aber ich finds gut :)

bolle 17 Shapeshifter - 7614 - 18. Mai 2010 - 8:22 #

Die interessanten Spiele hab ich schon, und das ganze Paket ist zu teuer.

Und wenn man mal hier die Kommentare anschaut muss Steam dringend was für seine PR tun. Aber ihr habt Recht, deren Preise sind ein Witz.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 18. Mai 2010 - 16:23 #

sie könnten zum Beispiel so Aktionen machen, in denen sie spiele fast verschenken ;). also ich mag steam. um das einfach mal in den raum zu stellen.

Olphas 24 Trolljäger - - 48635 - 18. Mai 2010 - 9:23 #

Schade, dass sie die einzelnen Titel nicht reduziert haben. Mir fehlt von den Titeln, die mich interessieren, nur noch Napoleon.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7809 - 18. Mai 2010 - 10:12 #

Napoleon könnte noch kommen, es soll ja jeden Tag auch ein einzelnes Spiel heruntergesetzt werden. Heute ist das eben Aliens vs. Predator, was wir hier ja leider nicht über Steam kaufen dürfen. Allerdings könnte Napoleon selbst in einem eventuell kommenden Deal noch zu teuer sein, wenn man sich 1. anschaut, was es für einen Normalpreis bei Steam für uns hat und 2. wie viel es noch mit Box und DVD per Onlineversandhandel in UK kostet (ca. 18 € inkl. Versand).

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 18. Mai 2010 - 17:02 #

Mir ingesamt zu teuer und wieviele Gigs sind das wieder 30 ne mein Steam Ordner quillt so über. Bis auf Empire und Napoleon hab ich eh die ganze Serie.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65659 - 18. Mai 2010 - 17:11 #

Nix für mich dabei, da ich die Total War-Serie bis auf Shogun schon komplett habe und der Rest uninteressant ist.

Trotzdem sieht man mal wieder, wie extrem teuer Steam ist. 315 € für Spiele, die entweder Schund oder alt und nicht mehr das viele Geld wert sind, ist schon verdammt unverschämt. Aber ich kaufe eh nur Deals, deswegen sind mir die Vollpreise wurscht :)

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 18. Mai 2010 - 19:56 #

Als ich mir das Sci-Fi-Pack genauer angeschaut haben, bin ich mal wieder auf eine Kuriosität gestoßen:

Einzelpreis: 10€
Paketpreis: 12,49€

Ist das Absicht und versuchen die dadurch unvorsichtigen Käufern das Geld aus der Tasche zu ziehen? Bin doch sonst so von Steam überzeugt... Ich glaub deshalb eher an einen Fehler... ;-)
Trotzdem aufpassen!!!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7809 - 18. Mai 2010 - 20:25 #

Tatsächlich, aber wen überrascht sowas noch bei Steam. Ich kann da kaum noch an einen Fehler glauben, so oft wie so etwas oder ähnliches auf Steam passiert. Falls doch, lernen sie jedenfalls nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sven