Max Payne 2: Steam-Version nutzt gecrackte .exe (Update)

PC
Bild von Jan
Jan 2916 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

17. Mai 2010 - 16:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Max Payne 2 - The Fall of Max Payne ab 9,98 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 13. Mai:

Laut weiteren Berichten ist die gecrackte Max Payne 2-Version (v. 1.1.102) von den Steam-Servern entfernt und mit einer "legalen" ausgetauscht worden. Jetzt erhalten ehrliche Kunden zwar wieder das Original, müssen aber mit einer älteren Version des Titels (v. 1.0.98) vorlieb nehmen.

Ursprüngliche Meldung vom 12. Mai:

Die von Publisher Rockstar Games auf Steam verkaufte Max Payne 2-Version ist vermutlich "raubkopiert". Dies geht aus einer aktuellen Diskussion in den Steam-Foren hervor: Das ASCII-Code-Logo der Cracker-Gruppe Myth ist im Quelltext der maxpayne2.exe zu finden -- siehe Bild oben.

Die bis ins Jahr 2005 aktive Cracker-Gruppe hatte 2003 einen Crack für Max Payne 2 veröffentlicht, der den Kopierschutz aushebelt. Somit liegt die Vermutung nahe, dass man bei Publisher Rockstar Games den zusätzlichen Aufwand scheute, den Kopierschutz eigens für eine Veröffentlichung via Steam selbst zu entfernen. Stattdessen griff man zu einem Crack aus der Warez-Scene.

Ähnlich ungeschickt war 2008 bereits Unterhaltungs-Unternehmen Ubisoft, als es eine gecrackte Rainbow Six Vegas 2-Version über den Steam-Konkurrenten Direct2Drive zum Verkauf anbot.

Kith (unregistriert) 12. Mai 2010 - 20:48 #

*kopf->tisch* :-D

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 12. Mai 2010 - 20:55 #

So spart man sich halt die Arbeit :P

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 12. Mai 2010 - 20:59 #

Und dann behaupte mal einer, die Cracker wären von Grund auf böse und würden allen nur schaden.

Creasy (unregistriert) 13. Mai 2010 - 9:26 #

Muss man jetzt nicht verstehen deinen Kommentar, oder?

mik 12 Trollwächter - 938 - 13. Mai 2010 - 10:46 #

Muss man deine Grammatik jetzt verstehen?

@Topic: Hammer was sich die Spielehersteller erlauben (vom bösen Feind die Arbeit verwenden)

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 14. Mai 2010 - 10:02 #

yoda spricht so ähnlich :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 13. Mai 2010 - 12:56 #

Der Kommentar zielt darauf ab, dass es heuchlerisch ist über die bösen Cracker und Raubkopierer herzuziehen, während man im Gegenzug deren Arbeit (=no-cd patch) kopiert/klaut und verkauft.

So schwer war das jetzt auch nicht zu lesen, oder? :P

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 13. Mai 2010 - 19:18 #

Für Creasy anscheinend schon. Aber danke fürs erklären ;)

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 13. Mai 2010 - 9:46 #

Ja genau damit führen die Entwickler und Publisher ihre vorwürfe Ad-Absurdum.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 12. Mai 2010 - 21:00 #

Jetzt muss ich wieder an den Mona-Nackt-Cheat denken..

Booaaaaaaaa..... Sabber...

:D

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 12. Mai 2010 - 21:25 #

Verkehrte Welt ;-)

Vaedian (unregistriert) 12. Mai 2010 - 21:35 #

Know thy enemies!

Darclaw 10 Kommunikator - 399 - 12. Mai 2010 - 21:54 #

Nicht schlecht, nur schade das wir "German" User nicht die 18er Steam Games nutzen können.

Fisch (unregistriert) 12. Mai 2010 - 22:54 #

Moment mal - ist das nicht eigentlich eine Urheberrechtsverletzung durch Rockstar!? Gut, das Werk steht auf tönernen Füßen, da es selbst ...

Aber den "Dieb" beklauen geht ja nun auch nicht!

Anonymous (unregistriert) 12. Mai 2010 - 23:05 #

Da es MYTH, seid glaub 6 oder 7 Jahren, mit freundlicher Unterstützung durch das FBI nicht mehr gibt, spielt das vermutlicherweise keine Rolle.
Und selbst wenn es die Gruppe noch gäbe, was sollen sie machen? Rockstar verklagen? :D

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 12. Mai 2010 - 22:58 #

Genau das denk ich mir die ganze Zeit schon. Für Steam und Co muss ja der Kopierschutz ausgehebelt werden. Dieser ist wiederum so stark ins System verankert dass der Hersteller selber ran muss um den zu entfernen, jedoch gibt es die Gruppe von Programmieren nicht mehr so dass Jahre später keiner mehr das Ding entferenen kann. Somit nimmt man halt einen Crack. Ist irgendwie lustig das ganze aber auch nachvollziehbar. Haben jetzt die Cracker einen Copyright anspruch ?

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 12. Mai 2010 - 23:21 #

Müssten Sie dann nicht ihren Crack patentieren um in so un so vielen Jahren auf genau so etwas zu spekulieren um dann klagen zu können?! *Brainstorming* ;D

Anonymous (unregistriert) 12. Mai 2010 - 23:08 #

Möglicherweise werden wir in Zukunkt sowas noch öfter sehen. Entwickerlteams gehen auseinander, machen Pleite etc pp. Wenn man dann nach 15 Jahren während einer Retrowelle ein Spiel nochmal für 5$ auf den Markt wirft, warum soll man umständlich den Kopierschutz rausschreiben wenn man einfach nen Crack nehmen kann? Zumal die Gefahr von den Crackern dafür verklagt zu werden nur unwesentlich größer als 0 ist.

Pat (unregistriert) 12. Mai 2010 - 23:29 #

laut nem kommentar bei kotaku ist auch die Steam Version von Max Payne 1 mit ner gecrackten *exe bestückt.

Jan Freier Redakteur - 2916 - 12. Mai 2010 - 23:39 #

Wenn du mehr Infos (genaue Quelle) hast, füge ich es der Meldung hinzu.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 13. Mai 2010 - 11:14 #

dürfen wir das überhaupt? ich meine max payne ist in deutschland indiziert.

Jan Freier Redakteur - 2916 - 13. Mai 2010 - 14:29 #

Solange wir nicht in irgendeiner Form "werbend" darüber schreiben, sondern sachlich berichten, wird kein Recht verletzt.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 12. Mai 2010 - 23:36 #

Wie GEIL!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 12. Mai 2010 - 23:54 #

Na hoffentlich haben die Cracker damals dann auch perfekte Arbeit geleistet, sonst hat man hier als Käufer eine Version die durch den Crack zusätzliche Fehler haben könnte. Schon eine Unverschämtheit das so zu verkaufen.

TattooZett (unregistriert) 13. Mai 2010 - 0:53 #

@darclaw Wieso kann man als deutscher User nicht die 18er Games nutzen? Ich hab jede Menge in meinem Account?! Sogar das neue AvP ist bei ir registriert mit DE-Account!

Darclaw 10 Kommunikator - 399 - 13. Mai 2010 - 7:45 #

Wie kann man das hinbekommen mit den 18ern im DE-Account ?

Creasy (unregistriert) 13. Mai 2010 - 9:27 #

Von einem UK Account (leicht selbst zu machen) schenken lassen?

Darclaw 10 Kommunikator - 399 - 13. Mai 2010 - 14:51 #

ahh jetzt versteh ich - THX ^^

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 13. Mai 2010 - 1:31 #

Sachen gibt's... und so weiter. ^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 13. Mai 2010 - 2:14 #

Nee, oder?

Das muß ich mir erst mal auf der Zunge zergehen lassen... :D.

Rakooza 11 Forenversteher - 565 - 13. Mai 2010 - 3:25 #

*Das muß ich mir erst mal auf der Zunge zergehen lassen*

Ich auch...

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 13. Mai 2010 - 9:49 #

Haha, klassisches (PR-)Eigentor! :D

mik 12 Trollwächter - 938 - 13. Mai 2010 - 10:49 #

Ist denen doch egal, die Masse der Spieler merkt das eh nicht (bekommt die News eh nicht mit)

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 13. Mai 2010 - 10:55 #

Hab die News mal geupdated :)

Edit: Und darf gleich wieder einen Wiederholungsfehler von mir berichtigen :/

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 13. Mai 2010 - 17:13 #

Interessant wäre jetzt noch, worin der Unterschied zwischen den beiden Versionen besteht, der Versionssprung in den Zahlen ist ja nicht besonders groß, aber irgendein Update oder Fix müsste doch jetzt fehlen?

Lexx 15 Kenner - 3459 - 13. Mai 2010 - 10:56 #

Wozu die Arbeit machen, wenn man auch 'nen Crack verwenden kann. Anspruch darauf erheben können die Cracker eh nicht.

Anonymous (unregistriert) 13. Mai 2010 - 12:01 #

Wenigstens haben sie das Logo der Group drin gelassen, Ehre wem Ehre gebührt :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 13. Mai 2010 - 16:11 #

Ist das peinlich.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 13. Mai 2010 - 16:27 #

Wie fällt einem sowas eigentlich auf? Mit welcher Absicht schaut man sich diese Datei noch an?^^

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 13. Mai 2010 - 16:53 #

Warscheinlich lag noch ein Cracktro und ein Keygen mit im Verzeichnis ^^

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 13. Mai 2010 - 20:31 #

Wer weiss, vielleicht ist sogar einem der Cracker selbst aufgefallen - den auch wenn's komisch ist, auch Cracker kaufen Originale. ;)

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1382 - 13. Mai 2010 - 17:15 #

Da wird sich die Cracker Gruppe wohl über die Bekanntheit freuen...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 13. Mai 2010 - 18:26 #

auf Gamestar glaub stand dass es die schon lange nicht mehr gibt, also nutzt die bekanntheit nun recht wenig xD

Jan Freier Redakteur - 2916 - 13. Mai 2010 - 19:27 #

:rolleyes: Ich zitiere aus der News, in der ich ebenfalls den Wikipedia-Eintrag zu "Myth" verlinkt habe: "Die bis ins Jahr 2005 aktive Cracker-Gruppe (...)"

Porter 05 Spieler - 2981 - 13. Mai 2010 - 22:36 #

ich möchte meine schicke max payne 2 Packung nicht missen :)

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 14. Mai 2010 - 1:02 #

Ich hätte da noch eine Original.EXE Datei. Wer am meisten bietet, bekommt den Zuschlag! ;-) Muhahaha.......

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 14. Mai 2010 - 9:05 #

Also, sowas zeugt wirklich nicht von Intelligenz des Publishers. Das nächste Mal wenn die was gegen Cracker sagen dann werden sie sicher von der Community an das hier erinnert.

Avrii (unregistriert) 14. Mai 2010 - 9:45 #

Nice :-)

TattooZett (unregistriert) 15. Mai 2010 - 23:53 #

Ich hab da nichts hinbekommen...ich hab einfach einen Account gemacht damals, als ich HalfLife2 gekauft habe und kann seitdem alle Spiele adden, die ich haben möchte...auch 18er Games...ich hab mich jedoch auch mit meinen richtigen Daten angemeldet, also auch Geburtsdatum usw. und hab meine Kreditkarte als Zahlungsmittel hinterlegt. Und Spiele, die hier in DE nicht verfügbar sind, aber über Steam aktivierbar sind, wie z. B. mein AvP, kaufe ich z. B. bei Amazon.uk und aktiviere sie dann mit dem Key auf meinem Account und hab sie dann hinterlegt...ist eigentlich kein Problem...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Third-Person-Shooter
ab 18
18
Remedy
Take 2 Interactive
24.10.2003
Link
8.6
PCandereandere
Amazon (€): 24,97 (PC), 9,98 (PS2), 19,90 (Xbox), 9,99 (PC)
Gamesrocket (€): 2.95 (Download) 2.66 (GG-Premium)