Fable 3: Sir Ben Kingsley für Rolle verpflichtet

360
Bild von Hoschimensch
Hoschimensch 2045 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. Mai 2010 - 10:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Fable 3 ab 9,28 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits vor einiger Zeit wurde bekannt, dass John Cleese, Star der legendären Monty Python-Crew, sowohl seine Stimme als auch sein Aussehen für Fable 3 leihen wird. Jetzt wurde ein weiterer bekannter Schauspieler für das neue Lionhead-Rollenspiel bekannt gegeben. Der Oscarpreisträger Sir Ben Kingsley (Gandhi, Schindlers Liste, Sexy Beast) wird ebenfalls eine Sprechrolle in Fable 3 übernehmen. Der britische Mime dazu: "Ich stelle einen wundervollen Zauberer-Charakter dar, den König von Mist Peak."

In weiteren Rollen zu hören sind auch der britische Moderator Jonathan Ross und der schon aus Fable 2 bekannte Stephen Fry.

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2752 - 10. Mai 2010 - 11:21 #

Sehr schön :-)
Freue mich schon jetzt auf Fable 3.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 10. Mai 2010 - 11:34 #

Wenn ich eine Xbox hätt... Aber im Ernst: Viel spannender finde ich ob sie die Umsetzung für Natal und was der nette Herr Molyneux da alles versprochen hat auch hinbekommen.

clownbaby182 09 Triple-Talent - 234 - 10. Mai 2010 - 12:11 #

Wie weit soll die Natal-Unterstützung den gehen? Immerhin konnte man in Fable 2 ja heiraten und auch Kinder zeugen...^^

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 10. Mai 2010 - 12:18 #

"nun bewegen sie ihre hüfte in kreisenden bewegungen..." *schauder*

zum ben kingsley
er war in den blood rayne filmen :P
die pythons haben auch zuvor schon mal in nem computerspiel sprechrollen gehabt.
und stephen rockt einfach nur.
das sind immernoch gute fänge von den lionheads

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 10. Mai 2010 - 12:50 #

Es wurde glaube ich wirklich von familiärer Interaktion gesprochen, auf einem Screenshot konnte man z.B.: sehen wie der Vater seinen Sohn in die Luft warf.

Tante Bernd (unregistriert) 10. Mai 2010 - 13:01 #

Ja, das hat aber nichts mit Natal zu tun, sondern ist die neue Gameplayfunktion des "Touch"-Buttons, die auf einen der beiden Trigger gelegt wurde.

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 10. Mai 2010 - 13:05 #

"schwwinge deine arme in die luft um dein kind zu werfen" *schwingt*
"bringe im richtigen moment nun deine hände zusammen um eine fangbewegung auszuführen" *grinst und macht garnichts*

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 11. Mai 2010 - 12:45 #

Freue mich schon auf John Cleese seinen Auftritt, als alter Monty Python-Fan. Auch auf Sir Ben Kingsley's Rolle bin ich sehr gespannt. Gute Schauspieler können Spielecharakteren viel Charakter geben.

AMD2600 06 Bewerter - 72 - 11. Oktober 2010 - 21:31 #

Genau so und nicht anders solten Spiele vertont werden. Klasse sache.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit