Bioshock 2: Neuer Patch angekündigt

PC 360 PS3
Bild von Tr1nity
Tr1nity 101046 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

13. Mai 2010 - 1:18 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Bioshock 2 ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Publisher 2K Games kündigte auf ihrer offiziellen Webseite zu dem Action-Shooter Bioshock 2 einen weiteren Patch an, der diesmal alle Plattformen des Unterwasserspektakels unterstützt und diverse Verbesserungen mitbringen sowie Fehler beheben soll. Besonders der Multiplayer wird mit den meisten Änderungen versorgt. Derzeit wird der Patch von Microsoft und Sony einer Prüfung unterzogen. Sobald die Verifizierung abgeschlossen ist, wird ein Release-Datum des Patches bekannt gegeben.

Bis dahin hat 2K Games bereits das komplette Changelog für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht. Was euch mit dem Patch erwartet könnt ihr hier in englisch nachlesen. Nachfolgend sind auszugsweise wohl die wichtigsten Änderungen aufgeführt:

  • Behebt Freezer im Multiplayer-Modus sowie Verbindungsfehler.
  • Behebt einen Fehler in der MP-Lobby, durch den zwei Gruppen mit jeweils fünf Spielern nicht die selbe Lobby betreten konnten, ausgenommen Survival-Mode.
  • Behebt einen Fehler in der MP-Lobby, durch den vier Klienten einer Gruppe die Verbindungen verloren, wenn der Host versucht, ein Match zu finden.
  • Behebt einen Fehler, durch den der zehnte Spieler beim Ladebildschirm hängen bleibt, sobald er versucht, ein vorgeladenes Spiel (9 Spieler) via Wireless-Connection zu betreten.
  • Weitere Abstürze werden verhindert.
  • Behebt einen Server-TUS-Slot-Fehler.

Noch ist nicht abzusehen, wann der Patch seine Freigabe erhalten und erscheinen wird. Wir halten euch aber auf dem Laufenden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit