Silent Hill 2: Drehbeginn bereits 2011?

Bild von Janno
Janno 3455 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

7. Mai 2010 - 11:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Silent Hill 2 ab 21,96 € bei Amazon.de kaufen.

2006 verfilmte der französische Regisseur Christophe Gans das Videospiel Silent Hill. Unter Spielefans galt es als eine der gelungeneren Videospielverfilmungen, da Gans es verstand, unter anderem den Look der Spiele originalgetreu einzufangen. Nun kündigt Produzent Don Carmody an, der im Rahmen der Produktion von Resident Evil: Afterlife interviewt wurde, dass die Dreharbeiten zum Sequel zu Silent Hill wahrscheinlich im späten Frühjahr 2011 in Toronto beginnen werden. Zudem sprach er auch über Videospielverfilmungen an sich und über deren Risiken:

Wir waren uns immer im Klaren, dass wir die Filme nicht nur für die Gamer machen können. Sicher gehen wir so immer das Risiko ein, den Zorn der Spieler auf uns zu ziehen, welcher sehr lautstark ist. Ich machte Silent Hill und bekam dafür Hassmails, dennoch planten wir schon Silent Hill 2.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Fortsetzung die Qualität des Erstlings halten kann.

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 7. Mai 2010 - 11:45 #

Ich gehör zu denen die den ersten Film gut fanden, deshalb bin ich auch gespannt drauf wie der 2. wird. Und solang Uwe Boll nicht beteiligt ist steht sowas ja eh schonmal unter einem guten Stern ;)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2046 - 7. Mai 2010 - 11:50 #

Halte den Silent Hill Film für in der besten, wenn nicht gar für die beste Videospielverfilmung. Hoffe ja dass sie mit "für ein größeres Publikum" nicht meinen dass man mehr auf Gewalt und/oder auf weniger Story setzt. Aber ich denke die werden schon wissen was den ersten Film so gut machte.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 7. Mai 2010 - 12:03 #

Naja, meiner Meinung nach hatte man Christophe Gans die sehr gute Verfilmung zu verdanken, de für mich auch als eine der bisher gelungensten Spieleverfilmungen zählt. Hitman z.B. hat mir auch gut gefallen.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2046 - 7. Mai 2010 - 12:26 #

Als Hitman-Fan mus ich sagen dass der Hitman-Film zwar ein guter Film war aber mit dem Spiel, bis auf die Haptfigur leider kaum was gemein hatte. Es wurde eher auf Action gesetzt statt wie im Spiel auf Schleichen und Story.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 7. Mai 2010 - 12:31 #

Ja, wobei ich die Story für einen Actionfilm gar nicht mal so schlecht war.

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 7. Mai 2010 - 12:04 #

Der erste Film war meiner Meinung nach fantastisch! Bin gespannt, was dieses Mal aus der genialen Serie gemacht wird. Teil 2 war sowieso das beste SH.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 7. Mai 2010 - 12:55 #

Ich finde das der erste Teil sehr genial war. Die Story war gut erzählt und schön inziniert ;)
freue mich demnach auf den 2ten Teil :)

marshel87 16 Übertalent - 5625 - 7. Mai 2010 - 15:11 #

Ich fand den ersten Teil auch klasse, auch wenn ich nicht wirklich alles verstanden habe :D .. sehr bizarr halt (die Spiele kenn ich zwar, aber hab sie nie selber gespielt)
Freu mich dennoch auf den 2. Teil =)

Screeny (unregistriert) 7. Mai 2010 - 21:35 #

Der erste Film war doch für die Katz'.
Ich musste ihn 5 oder gar 6 mal sehen, bevor ich verstanden habe, dass ich nichts verstanden hatte :D
Besonders das Ende war absolut dämlich und hatte mehr was von 'nem schlechten Tentakel-Erotik-Manga-Dings, als von einem guten Film.

Es ging bei diesem ersten SH Film nur um Gewalt und einen billigen SAW Abklatsch, soweit meine Meinung.

Es kann nur besser werden ;)
Außerdem: Wer SH mal GESPIELT hat, merkt, wie "schlecht" der Film war..

Janno 15 Kenner - 3455 - 8. Mai 2010 - 10:42 #

Ich hab Silent Hill gespielt. Ja ich hab sogar alle Teile gespielt. Ich würde mich sogar als Fan der Serie. Natürlich hab ich auch den Film gesehen und fand ihn klasse.
Schwer zu verstehen fand ich ihn eigentlich nicht. Und auch mein Bruder, der mit den Spielen rein gar nichts am Hut hat, hatte auch keine Probleme mit dem Verständnis.
Und den Film als SAW-Abklatsch zu bezeichnen...also dieser Vergleich hinkt aber ganz gewaltig, da diese Filme absolut NICHTS gemeinsam haben, außer vielleicht den dreckigen Look. Und gerade der Look des Films ist dem Spiel sehr ähnlich.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34527 - 8. Mai 2010 - 22:55 #

Der Vergleich mit Saw ist absoluter Schwachsinn. In Saw geht es um einen Psychopathen, der mit seinen Opfern perfide Spiele spielt. IN SH geht's um eine verfluchte Stadt, in der gruselige Monster ihr Unwesen treiben. Unterschiedlicher können zwei Horrofilme kaum sein. ;-) Tolle Filme sind's trotzdem beide. Das Niveau von Fortsetzungen ist in em Genre leider meist nicht so hoch. Mal sehen, wie SH2 wird.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 9. Mai 2010 - 17:53 #

Fand den ersten SH ziemlich gut, auch wenn ich die Spiele nie angetestet habe war er gut verständlich und hatte eine tolle dreckig/ gruselige Atmo!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky