iPhone: Atari 2600-Emulator angekündigt (+Video)

Bild von Gucky
Gucky 34172 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

4. Mai 2010 - 10:13 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Ältere Semester der Computer- und Videospieler werden sich sicherlich noch an die Konsole Atari 2600 erinnern, die Anfang der achtziger Jahre auch die deutschen Haushalte eroberte. Erst durch den Video Game Crash begann ab 1983 die Bedeutung dieser ersten kommerziell sehr erfolgreichen und modulbasierten Konsole zu schwinden. Das Zeitalter der Heimcomputer durch den C64 und den Atari 800XL hatte begonnen.
 

Zur Freude vieler Retrofans wird der Atari 2600 jetzt durch eine Emulation auf dem iPhone wiederbelebt, denn Manomia, bestens bekannt durch ihren C64-Emulator für das gleiche System (wir berichteten), hat jetzt einen Emulator für den Konsolenklassiker angekündigt. Leider steht bislang noch kein Erscheinungstermin für diesen Atari 2600-Emulator fest. Wer den Emulator jedoch schon einmal in Aktion betrachten möchte, dem sei das folgende Video von Manomia empfohlen, welches die Spiele Space Invaders und Frogger auf dem iPhone wieder zum virtuellen Leben erweckt.

Video:

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 4. Mai 2010 - 10:37 #

Hätte mir auf einem Flohmarkt am Sonntag beinahe ein Atari 2600 gekauft. Da die Beule am Hinterkopf aber noch recht frisch war, habe ich davon abgesehen um meiner Frau keine weitere Munition zu liefern ihrer ehelichen Pflicht nachzukommen, ihren Mann vom Kauf toller alter Hardware abzuhalten.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34172 - 4. Mai 2010 - 10:46 #

Arghhh, dann hättest du die Konsole für mich mitnehmen können, denn ich habe nur die nicht mehr so schicke neuere Variante der Konsole. Und mit dem Atari 2600-Adapter fürs Coleco will ich ja auch nicht unbedingt spielen :/.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2203 - 4. Mai 2010 - 11:42 #

Die Steuerung wird wohl wieder nicht wirklich gut sein oder? :/

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 4. Mai 2010 - 12:46 #

Oh, dann hoffe ich, bald wieder mein allererstes Spiel zocken zu können: Strahlen der Teufelsvögel!

Edit: Mist, hab ja gar kein iPhone...

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2010 - 13:39 #

Hat das iPhone denn den 9-pinnigen Atari-Anschluss für
meinen Competition Pro, oder wenigstens einen USB-Anschluss
für das Remake von Speedlink?

Soweit ich weiss, gibt es noch keine Bluetooth-Variante...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit