Trapped Dead: Survival-Strategie offiziell angekündigt

PC
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 59374 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

30. April 2010 - 12:26 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Trapped Dead ab 24,90 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem vor einer Woche erstmals eine mysteriöse Pressemitteilung sowie eine neue Website darauf hinwiesen, ist es nun ganz offiziell: Head Up Games kündigte heute mit Trapped Dead das neueste Werk für sein Portfolio an. Wie es zu solch einer Ankündigung üblich ist, versorgt der Publisher, der unter anderem auch Blazblue - Calamity Trigger und Greed - Black Border veröffentlichte, alle Interessenten mit einigen Informationen zu Spielprinzip und Setting.

Demnach handelt es sich bei dem Titel, der von den bisher eher wenig bekannten Crenetic Studios (Achtung Vooorfahrt!) entwickelt wird, um ein Echtzeit-Taktik-Spiel, in dem ihr bis zu vier Charaktere durch eine mit Zombies verseuchte US-Kleinstadt führt. In dieser bedingte die Aussaat von genmanipuliertem Mais die Infizierung der gesamten Bevölkerung des idyllischen Hedge Hill. Angelehnt an Horrorfilme der frühen achtziger Jahre kämpft ihr euch in klassischer Survival-Manier durch Horden der Infizierten, um dem Grauen zu entkommen. Nähere Plotdetails sind bislang jedoch noch nicht bekannt. Allerdings ist bereits bestätigt, dass ein Koop-Modus für bis zu vier Spieler integriert werden wird.

Trapped Dead soll Ende November 2010 exklusiv für PC erscheinen, allerdings nur für volljährige Spieler. Über weitere Neuigkeiten halten wir euch auf dem Laufenden. Alternativ könnt ihr natürlich auch die offizielle Website besuchen, die wir in den Quellen verlinkt haben.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 30. April 2010 - 12:30 #

Echtzeit-Strategie mit Zombiesetting? Hört sich schonmal sehr interessant an.

Punisher 19 Megatalent - P - 14737 - 30. April 2010 - 12:31 #

... da träumt man gleich von sowas wie Jagged Alliance mit Zombies.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2076 - 30. April 2010 - 12:37 #

Vielleicht ein neues Spiel in Commandos-Manier, ich wür mich freuen. Auch wenn ich's bezweifle.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 30. April 2010 - 15:29 #

Klingt Geil^^

Junkfoot 13 Koop-Gamer - 1528 - 30. April 2010 - 16:54 #

Hauptsache schön blutig... und brutal... und blutig :D

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 1. Mai 2010 - 15:18 #

Ok, für das Gen-Mais-Bashing gibt es Abzüge, aber sonst natürlich sehr interessant. Zombie-Survival ist ja noch lange nicht tot. Ich finde die Musik übrigens richtig gut! Sowohl "JA" als auch "Commandos" sind doch nicht Echtzeit, oder?

Headup Games Firmenvertreter - 260 - 3. Mai 2010 - 16:56 #

Wir haben nun ein paar neue Bilder (erste Renderings aus dem Spiel) mal auf unsere Facebook Seite hochgeladen, http://www.facebook.com/HeadupGames und in unserem Forum online gestellt. Hoffentlich gefallen sie :-)

JacktheHack (unregistriert) 10. Mai 2010 - 10:21 #

Commandos war Echtzeit.JA war rundenbasiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Taktik-Action
ab 18
18
Crenetic
Headup Games
16.12.2010
Link
7.0
7.0
PC
Amazon (€): 24,90 (PC)