The Old Republic: Das Kampfsystem im Video

PC
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

26. April 2010 - 18:41 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 78,33 € bei Amazon.de kaufen.

Heutzutage gibt es sehr viele MMOs und noch viele weitere sind in Entwicklung. Eines der interessantesten MMOs ist wohl Star Wars - The Old Republic von Bioware. Zwar soll das Spiel erst 2011 erscheinen, aber Bioware versorgt weiterhin fleißig die Community mit Infos zum Online-Rollenspiel. Vor allem der Freitag steht immer im Mittelpunkt, denn an diesen Tag veröffentlicht man auf der offiziellen Seite meistens neue Infos zum Spiel oder präsentiert einen neuen Teil der Comic-Serie zum Spiel. Am vergangenen Freitag stand aber das vierte Entwicklertagebuch im Mittelpunkt, das sich mit den Kampfsystem des Spiels auseinandersetzt.

Laut Bioware soll jede Klasse sich vom Spielgefühl stark unterscheiden und somit auch einzigartig wirken. Außerdem möchte man das Gefühl vermitteln, dass der eigene Charakter wirklich der Held der Geschichte ist und das man sich auch mal heldenhaft fühlen kann. Im Video sieht man deshalb öfters, dass sich die verschiedenen gezeigten Klassen mit ihren Fähigkeiten gegen mehrere Gegner behaupten.

Video:

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 24. April 2010 - 14:12 #

Sieht schick aus, werde ich bestimmt dann auch mal nen Monat ausprobieren. Allerdings habe ich da jetzt nicht so viele Dinge gesehen "die noch nie in einem MMO" da gewesen wäre. Das ein Spieler gegen mehrere Gegener antritt ist quasi MMO normal - und ich nehme mal an, in SWTOR werden die Bosskämpfe letztendlich auch "Alle auf den Dicken!" sein, daher viel PR-Bla bla in dem Text.

Ich hoffe mal es wird wirklich was vernünftiges - als Star Wars Fan hat einen ja damals beim SWG CU-Dilemma schon das Herz geblutet.

Kith (unregistriert) 24. April 2010 - 15:16 #

"Das Kampfsystem im Video (+Video)"
coole Überschrift :]

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34173 - 24. April 2010 - 17:36 #

Stimmt, ich habe die Überschrift angepasst, sonst währe es ja doppelt gemoppelt...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1905 - 24. April 2010 - 15:35 #

Wenn wirklich alle Klassen nützlich sind (will Kopfgeldjäger werden) und alle Gespräche vertont sind, wird es das erste MMO sein welches ich länger als 2 Monate spiele^^

Porter 05 Spieler - 2981 - 26. April 2010 - 13:19 #

oh ja das erinnert mich an das unsägliche Age of Conan, da waren die Dialogszenen auch alle vertont! (bis Stufe ~20) ;)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 24. April 2010 - 16:27 #

Hätte es besser gefunden wenn das Video echtes Gameplay zeigen würde - also mit Interface usw. So kann ich mir irgendwie immer noch nicht vorstellen wie das ganze Kampfsystem funktionieren soll.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 24. April 2010 - 17:05 #

Tab drücken um Gegner zu erfassen, 1 oder F1 drücken für den Kampf, warten bis die Action abgeklungen ist, dann 2 oder F2 drücken für die nächste Action. Ehm nein, hab keine Beta gespielt, nur fast alle MMO's diesseits des Rio Grande... ;)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 24. April 2010 - 17:15 #

Also die im Video gezeigten Kämpfe sehen nicht so aus wie das typische MMO Kampfsystem. Irgendwie gehen dort die meisten mit einem Schlag tot und es gibt immer einen besonderen Move dabei...

Paxy 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 24. April 2010 - 17:46 #

läßt alles cooler aussehen.

Ich gehe nicht davon aus das du nach ein zwei treffer schon im staub liegst. Da wäre das gewhine schön groß.

antesten werde ich das evtl auch vieleicht kann es mich ja auch mal länger als 6 wochen beschäftigen/unterhalten.

Kith (unregistriert) 24. April 2010 - 17:49 #

Es gibt ein zwanzigminütiges Entwickler-Walkthrough Video http://pak.gs/1787 das auch Kampfgameplay zeigt (so ab ca. 4:00) - vielleicht ist es das, was du suchst :)

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34173 - 24. April 2010 - 17:34 #

Hmmm, sieht schon mal interessant aus. Gerade die Kopfgeldjäger finde ich klasse. Meine Lieblingseinheiten. Leider kann man von dem Kampf nicht auf das Spiel schließen, aber die Kämpfe hinterlassen schon einmal eine guten Eindruck...

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 24. April 2010 - 22:04 #

Jepp, die Bountyhunter mit ihren Jetpacks finde ich auch sehr reizvoll. Überhaupt wird das Spiel langsam interessant für mich, obwohl ich sonst eher ein MMO-Muffel (und auch kein sonderlich großer SW-Fan) bin ^^

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 24. April 2010 - 19:29 #

Ja das sieht wieder nach dem typischen "Tastendruck löst Aktion aus" aus. Die Gegner bleiben im Kampf ja auch einfach stehen also denke ich nicht, dass es eine "direkte" kampfsteuerung geben wird.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2203 - 24. April 2010 - 23:36 #

In jedem Trailer mit Kommentierendem Entwickler muss der Satz fallen: "We're gonna take it to a new level!" - Sonst wird das Spiel schlecht

Phin Fischer 16 Übertalent - P - 4254 - 26. April 2010 - 14:15 #

Das, oder : "Next Generation ... "

falc410 14 Komm-Experte - 2380 - 25. April 2010 - 8:34 #

Mal wieder typisches MMO Trash Gelabber von den Devs. Im Endeffekt haben sie auch nur Fatalities wie bei Age of Conan. Also das sieht bis jetzt absolut nicht spannend oder neu aus. Auch die Grafik ist ja jetzt schon dated.
Ne ich hab echt nichts mehr übrig für die Marketinglügen. Beta oder Trial antesten und dann werden wir sehen woran wir sind, weil aus dem Video kann man echt null Informationen entnehmen.

Das Spiel wird sicher nicht schlecht (bevor mich die Fanboys bashen) aber derzeit kann man definitiv nicht sagen das es nach einem Überflieger aussieht.

Blaine 12 Trollwächter - 1121 - 25. April 2010 - 11:00 #

ISt doch klar, das da viel um den heißen brei gelabert wird.
und in nem video, das einem das spiel schmackhaft machen soll,
werden die sicher nicht ne halbe minute auf dem selben gegner draufballern.
Und keine ahnung was manche hier immer denken, nen mmo ist nen mmo,
und dank wow muss man sich daran immer anpassen. heißt interface wird bestimmt ca gleich aufgebaut sein, kampfsystem wahrscheinlich wieder mit den super tollen klassen "tank, healer, dd, support" sein.
was halt neu sein wird alles soll vertont sein, plus yeah super storytelling!

aber egal das spiel wird super!!!
es lebe star wars!:)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 25. April 2010 - 11:55 #

Keine Ahnung ob ich es noch richtig im Kopf habe: Aber ich meine mal aufgeschnappt zu haben das es in Old Republic keine typischen Heiler / Tanks usw. gibt.

Gamer99 05 Spieler - 166 - 25. April 2010 - 19:08 #

schlechtes spiel.....

Blaine 12 Trollwächter - 1121 - 25. April 2010 - 19:24 #

das nenn ich argumentativ ....

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74565 - 25. April 2010 - 19:51 #

Du mußt wirklich nicht bald JEDE News - und manchmal auch mehrmals - kommentieren. Das ist eher Spam. Vor allem, wenn da bei zu 90% nicht mal ein(!) verständlicher Satz dabei rauskommt. Da du offenbar die Warnplakette nicht registrierst und meine Mails diesbezüglich nicht beantwortet hast, sag ich es jetzt hier zum letzten Mal: Halte dich bitte diesbezüglich etwas zurück. Entweder du hast WIRKLICH etwas konstruktives zum jeweiligen Thema zu sagen, oder du läßt es schlichtweg bleiben. Danke.

Goxxa 08 Versteher - 214 - 25. April 2010 - 19:32 #

Oh mein Gott wie sehr ich mich auf dieses Spiel freue.

Vaedian (unregistriert) 25. April 2010 - 20:03 #

Oh mein Gott, was ist DAS denn!? Die Charaktere bewegen sich ja genauso hölzern wie in KOTOR 1+2! Granate auf ne Gegnergruppe... *boom* ...und schon sinken sie auf die Knie wie in den alten Spielen, anstatt wegzufliegen oder zumindest das Gefühl einer Druckwelle darzustellen!

Die Laserschwertkämpfe wirken ebenso vorprogrammiert wie in KOTOR. Wenn das Real-Time Combat sein soll, dann Gute Nacht!

Außerdem, was soll schonwieder das Gequatsche von "Mittendrin-Gefühl" beim Kampf? Das ist seit AoC doch ein alter Hut! Typisches Bioware-Werbegebrabbel.

Bei Dragon Age haben sie auch ein Spiel im Stil von Baldur's Gate versprochen und dann ein halbes Hack'n'Slay mit Pause-Knopf und völlig veralteter Grafik draus gemacht. Ich glaub denen kein Wort mehr.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1884 - 25. April 2010 - 22:00 #

kann dir nur zustimmen.ebenso im bezug auf DA:O.

hab mich sehr auf SWTOR gefreut, das video aber hat mich doch etwas enttäuscht - mal gucken wie das dann mit dem "storytelling" klappen wird und ob es ein endgame geben wird.
schlecht wird es sicher nicht, aber die devs versprechen einfach immer zu viel=/

Liam 13 Koop-Gamer - 1223 - 25. April 2010 - 22:25 #

Es ist vor allem eines, gute Geschäftspraktik.
Schau dir den Onlinespielemarkt an, schau dir die Spiele an die wirklich erfolgreich sind, es sind allesamt keine hochglanz, glamor Titel und sie warens auch bei ihrem Erscheinen nicht.

Tatsache ist numal im Rollenspiel und grad im MMORPGmarkt, gibt es viel, viel, viel mehr Kunden mit lausigen Rechnern, als welche mit Highendmaschinen bei denen Crysis 2 flüssig laufen würde. Warum also graphisch sich versuchen an die 5 % zu orientieren, wenn ich damit 80% ausschließe? :)

Muss einem ja nicht gefallen, aber rational gesehen macht das erheblich mehr Sinn als sich die Spielerbasis von vornherein minimal zu halten, damit man mit Luxusgraphik, aufwendigen Physikeffekten etc. in Vorschauvideos werben kann.
Wenn der Rest des Spiels stimmt, werden sich die mit den Highendrechnern trotzdem nicht zu schade sein es zu spielen.

Vaedian (unregistriert) 25. April 2010 - 22:45 #

Es ist doch immer wieder dasselbe. Man nimmt das Wort "Grafik" in den Mund und schon meinen alle, man redet von Blendern wie Crysis & Co.

Ganz im Gegenteil! Dragon Age hat ja noch nicht mal die Grafik von WoW erreicht! Ich hab mich wie in die Zeit von Drakan, Vampires Redemption und Neverwinter Nights 1 zurückversetzt gefühlt, so verwaschen und unscharf war die Spielwelt!

Auf noch so ein lieblos dahingeklatschts Spiel hab ich keine Lust.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4535 - 25. April 2010 - 23:00 #

Entweder spielst du an aderes Dragon Age oder NWN 1 als ich.

Liam 13 Koop-Gamer - 1223 - 26. April 2010 - 0:36 #

Crysis ist eben das beliebte Extrem, aber wenn du Dragon Age und die SWTOR Videos als unerträglich graphisch empfindest, wirst du vermutlich zumindest

a) einen erheblich besseren Compi als ich haben, meiner war bei Dragon Age schon sehr am Limit aka ich froh, dass es überhaupt so gut noch aussah und

b) eines der Hauptprobleme wohl eher darin liegen, dass dich das Spiel an sich enttäuscht hat, denn auch wenns nicht grad eines meiner Faverpgs war, ich hatte ehrlich gesagt genug mit dem Spiel noch zu tun um nicht anzufangen mir über nicht kristallklare Texturen etc. Gedanken zu machen.

c) ähnlich übertreiben wollen, denn mein Vergleich mit Crysis hinkt nicht mehr als deiner Dragon Age unter Drakan ansetzten zu wollen

Unabhängig davon ist es natürlich dein gutes Recht ein RPG nur dann zu mögen, wenn es deinen graphischen Ansprüchen entspricht. Insgesamt ändert es aber nichts an der Tatsache, gute Graphik und Physikeffekte kosten Leistung und es gibt viel mehr Menschen mit kleinen schwachen Computern, als welche mit guten.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 26. April 2010 - 7:01 #

Yeah, bitte mehr Schwarz-Weiß seherei mit Nostalgietouch der so weit von der Realität entfernt ist wie die Erde von der Sonne! Nuff said.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11285 - 26. April 2010 - 7:49 #

Okay, der Grafikvergleich mit Drakan (tolles Spiel gewesen) ist schon nicht schlecht.^^ Das im Video Gezeigte ist allerdings wirklich alles andere als toll.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 26. April 2010 - 8:21 #

Man sollte halt die Kirche im Dorf lassen den für MMO Verhältnisse ist die Grafik jetzt nicht das schlechteste was ich bisher gesehen habe. Die anforderungen an ein MMO sind nunmal ganz andere als die eines "Single-Player" Games mit eingebauten Multiplayer. Dazu kommt das man die Masse haben will, weil Massiv wird schwer, wenn man nur Hochgezüchtete End-PC als Nutzer haben will. Dann steht man schnell Nachts alleine auf dem Server - das schlimmste was einem MMO passieren kann.

Und letztendlich ... Grafik? Who cares? WoW hat ja gerade gezeigt, das es mehr sein muss als die Optik. Conan (*) war doch auch ein Paradebeispiel wie ein Grafikblender total Floppen kann, schliesslich soll das Spiel dich Monate & Jahre bei der Stange halten, das schafft die Grafik vielleicht ne Woch, aber dann fragt man sich: Wo ist das Spiel?

(*) - Ja Conan hat sich gut verkauft im ersten Monat, und versank dann wie die meisten MMO's und daher sage ich Reinfall. Mittlerweile hat sich das wohl erhohlt, aber bestimmt nicht weil sie die Grafik noch Edler gemacht haben, sondern weil ein haufen Spiel ins Spiel kam. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11285 - 26. April 2010 - 10:12 #

Alles bekannt. Nur sah WoW bei Release im Verhältnis besser aus als das hier und der Stil ist relativ zeitlos. Imo steht und fällt das Ganze mit der Güte der Animationen, hier hat speziell HdRO und auch WAR ein Stück weit versagt. Generell überzeugt mich aber auch der Grafikstil von The Old Republic nicht. Star Wars und Comiclook? Aus der Sicht eines Fans der alten drei Filme (und nur von diesen) passt es einfach nicht, aber das Problem hab ich mit so ziemlich jeden neueren Star Wars Produkt. Bei diesem MMO ist es gerade die Lizenz und wie damit umgegangen wird das, was mich abstößt.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 26. April 2010 - 12:41 #

Versteh mich nicht falsch, mir passt das auch nicht ganz, ich habe aber nix anderes erwartet bei nem SW MMO in unserer Zeit. Was das WoW angeht - nunja, man muss den Stil mögen, ich hab damals vor Serverstart auch gewettert und fands müll, hab allerdings dann nen Monat nach Release reingeschaut und war erstaunt wie gut das passt.

Zwecks SW & Comic, sag ich nur: Jüngere Zielgruppe - die haben ihre Trickserien, Kinofilme, etc. wird ja eh immer mehr auf Masse geschneidert, aber das vertiefere ich lieber gar nicht, weil dann müsste ich mich über Episode 1-3 auskot** ehh herziehen und ... das bereitet mir nen Magengeschwür. ;)

gandalf06 10 Kommunikator - 361 - 25. April 2010 - 21:25 #

Hey ist das jetzt überhaupt schon Sicher das Star Wars Monatliche Kosten hat...wie bei WOW
Oder könnte es noch zu einem Guild Wars werden??^^
Also ohne Monatliche Kosten.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8107 - 25. April 2010 - 21:35 #

Glaub ich nicht so sehr. Das F2P Modell wird in Europa doch meist erst dann gebracht, wenn sich abzeichnet das die Monats-Abo's nicht funktionieren, weil Spieler ausbleiben. Am besten ist es natürlich wenn man Monats-Kohle nehmen kann UND nen Shop hat, so kassiert man doppelt, aber das setzt einen großen Erfolg voraus. Ich schätze auch das es eher ein "richtiges" MMO wird, statt wie Guild Wars, welches nicht wirklich Massiv ist.

Ich schätze mal ca. 15€ im Monat und vielleicht sogar so einen Spass wie HdRO mit nem Lifetime Account um die 200-300€.

Aber - ich spekuliere natürlich nur.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4535 - 25. April 2010 - 22:11 #

Wenn ich mir da den Sims-shop anschaue ist auch ein Item-Shop drin.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit