Gazillion Entertainment mit 10 Jahres-Lizenz für Marvel MMOs

Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. März 2009 - 17:02 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Das neue Online Unternehmen Gazillion Entertainment bezeichnet sich selbst als "bedeutenden Spieler auf dem MMO Markt." Laut Gazillion hat das auch einen einfachen Grund, nämlich eine 10 Jahres Lizenz für Online-Spiele aller Art im Marvel Universum. Das Marvel Universum hat eine große Variität an bekannten Superhelden und basiert auf mehr als 5.000 Charakteren.

 

Das erste Spiel soll kinderfreundlich sein und auf einer neuen Show namens Super Hero Squad basieren. Die Serie startet im Herbst auf Cartoon Network. Das Spiel widerum soll im Jahr 2010 erscheinen. Super Hero Squad beinhaltet viele bekannte Charaktere wie beispielsweise den Hulk, Iron Man, Wolverine oder die Fantastic Four.

 

Gazillion arbeitet außerdem an einem "riesigen Marvel Spiel" mit dem Untertitel "Marvel Universe". Dieses Spiel soll angeblich für PC und Konsolen erscheinen. Weitere Details sind nicht bekannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit