Baldur's Gate 2: Remake mit der Dragon-Age-Engine

PC
Bild von Basilius
Basilius 4775 EXP - 16 Übertalent,R8,A8,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

22. April 2010 - 13:02 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Origins ab 7,37 € bei Amazon.de kaufen.

Rollenspieler der alten Schule aufgepasst: Momentan arbeitet das Modding-Team Redux an einer Neuauflage des zehn Jahre alten Rollenspielklassikers Baldur's Gate 2. Die Modifikation nutzt die Engine des aktuellen Bioware-Spiels Dragon Age - Origins. Das Projekt befindet sich derzeit noch in einem sehr frühen Stadium. Das Team werkelt gerade am Irenicus Dungeon, dem Beginn des Spiels. Wie viel von Baldur's Gate 2, angesichts des Umfangs, neu aufgelegt wird, ist unklar. Redux möchte jedoch so weit kommen wie möglich. Eine spielbare Version des Irenicus Dungeons ist für das 3. Quartal 2010 anberaumt. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Seite zur Mod.

Junkfoot 13 Koop-Gamer - 1533 - 20. April 2010 - 17:50 #

Sehr fein... jetzt nur hoffen, dass das was wird... Eigentlich schwer vorstellbar bei dem Umfang... Andererseits ist die Ultima V Mod auch was geworden.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 20. April 2010 - 17:52 #

Das sind ambitionierte Projekte die ich mag. :)

keimschleim 15 Kenner - 3054 - 20. April 2010 - 18:43 #

Das wär ja mal geil. Bei dem Umfang wird's aber noch sehr sehr lange dauern bis ur Veröffentlichnug.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 20. April 2010 - 18:48 #

Baldurs Gate 2 hab ich nur auf dem Handy gespielt, war aber sehr geil. Ich bin mal gespannt auf die Mod.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2206 - 20. April 2010 - 19:03 #

Geht das auch auf einem Iphone/Ipod Touch? Das wär mal was :D

Vidar 18 Doppel-Voter - 12655 - 20. April 2010 - 19:14 #

mir fallen nun noch Icewinddale, PLanescape Tornament ein und natürlich baldursgate, immer wieder die selben zielsetzungen und am ende kommt nach X jahren nichts dabei raus....

Junkfoot 13 Koop-Gamer - 1533 - 20. April 2010 - 19:19 #

Die Hoffnung stirbt zuletzt... wobei BG2 garnichtmal mein Favorit war, ich fand Planescape zehnmal lustiger, da konnte man wirklich mal den Großteil ohne Gekloppe auskommen

Anonymous (unregistriert) 20. April 2010 - 19:40 #

Das wird sowieso nix, und wenns doch irgendwann mal was wird, dann spielt keiner mehr Dragon Age. Genausowenig wie Icewind Dale für NWN2 oder Ultima IX für Morrowind (1. Versuch) oder Oblivion (2. Versuch).

Tyrm 08 Versteher - 151 - 20. April 2010 - 20:48 #

Icewind Dale für NWN2 war ziemlich sinnlos, da beide eher schwach in der Story waren und Ultima IX für Morrowind oder Oblivion ist ja völlig überflüssig. Ein Endlosspiel in der Engine eines anderen Endlosspiels. Irgendwann hat man auf das eine oder andere keine Lust mehr.

Anonymous (unregistriert) 20. April 2010 - 22:19 #

Beim Modding geht es nicht um Sinn, sondern um Machbarkeit. Baldur's Gate ist bereits zu groß, um einfach mal so nachgebaut werden zu können. Man braucht nicht nur Dutzende von Kreaturenmodels, Gebäude und Landschaftsobjekte, sondern auch noch jede Menge Placables und Ausrüstungsgegenständen. Dazu kommt die Vielzahl an Quests und Dialogen, das eigentliche Leveldesign und, nicht zu vergessen, das Skripting. Da sind dann noch nicht das D&D-Regelwerk und die ganzen Rassen und Klassen umgesetzt.

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 20. April 2010 - 20:16 #

GEIL!!!

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34200 - 21. April 2010 - 13:32 #

Ich würde mich gerne dieser differnzierten Aussage anschließen: GEIL!!

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 21. April 2010 - 15:01 #

Genau!
(sätze mit nur einem wort liegen mir irgendwie^^)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 22. April 2010 - 17:40 #

Viel mehr gibts da auch nicht zu sagen :D
GEIL!

anonüüüm (unregistriert) 20. April 2010 - 20:56 #

Wenn das was wird kauf ich mir Dragon Age und überweise den Typen 50 $.

Lexx 15 Kenner - 3570 - 21. April 2010 - 0:33 #

Keine Angst, das wird sowieso nichts. Zumindest nicht in den nächsten 5 Jahren. :>

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 21. April 2010 - 8:56 #

Yo, die Kerle arbeiten schon eine Weile daran. BioWare Mitarbeiter haben ihnen auch schon Tipps gegeben im Projekte-Forum (von BioWare Social) - wenn sie sich nicht zu viel vornehmen (z.B. jedes einzelne Model neu machen), dann können sie's auch schaffen... :)

Porter 05 Spieler - 2981 - 21. April 2010 - 9:54 #

bleibt nur abzuwarten, ob dieses Projekt je ein zufriedenstellendes Ende findet, Baldursgate 2 ist durch seine fein Gezeichnete 2D Umgebungen scheiss komplex, alleine das alles annährend 1:1 in 3D zu verwursten ist ein Arsch voll Arbeit!

Warwick (unregistriert) 21. April 2010 - 11:26 #

Wenn man mal überlegt, dass ein Team bereits 5 Jahre an einem HL1-Remake sitzt, dann gebe ich dem kompletten BG2-Projekt 15 Jahre ...

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 21. April 2010 - 11:27 #

Das ist wirklich schön, freut mich.
Nur eine komplette Umsetzung kann man da gar nicht erwarten, denke kaum das sie diese Welt komplett in den Dragon Age Look versetzen können.

So ein Modding Team wird da kaum genügend Resourcen haben.

Creasy (unregistriert) 21. April 2010 - 11:46 #

Hm, ziemlich sinnlos irgendwie. Da die Grafikengine von Dragon Age abgrundtief hässlich ist... Wenn - und bei so einem Projekt gehts ja wohl nur um Grafik - dann schon ne gute Engine nehmen. So spiel ichs weiterhin im Original, ist immer noch schöner als viele 3D Engines (vor allem schöner eben als die Dragon Age Engine.
Davon abgesehen, wirds eh nie fertig. Aber wenn man zu viel Zeit hat, warum nicht ;)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10801 - 21. April 2010 - 15:01 #

Da muss ich dir zustimmen.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2335 - 21. April 2010 - 12:05 #

Wie geil ist das denn :)

toledo 05 Spieler - 45 - 21. April 2010 - 13:38 #

Tolle Sache,allerdings bin ich bei solch großen Projekten etwas nüchterner.

Letztes Jahr ging die Star Trek Enterprise Mod auch den Bach runter, obwohl die schon sehr weit gekommen waren und Top Arbeit abgeliefert hatten.

Karl 10 Kommunikator - 419 - 21. April 2010 - 16:53 #

Unfassbar geil!

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 21. April 2010 - 17:26 #

Das Orginal hab ich nur 5 Stunden gepsielt xD

Den ersten hab ich zwar ewig gespielt aber nie durch xD

Die waren mir immer iwie zu schwer... xD

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 21. April 2010 - 19:18 #

Katastrophe!
Das Gameplay von DA:O ist das unpassenste für BG2 überhaupt. Weder die Steuerung noch das Rollenspielsystem passt. Wenns nur die Grafikengine wäre...

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 21. April 2010 - 19:26 #

Wenn es anders wäre, könne man ja gleich das Original spielen. Das es eine andere Steuerung und Gameplay hat ist ja Sinn der Sache.

Anonymous (unregistriert) 21. April 2010 - 19:53 #

Sowohl die Grafik von DA:O, als auch die Steuerung und das Gameplay halte ich für BG2 für ungeeignet. Wieso entwickeln sie es nicht einfach für NwN2? Da ist das D&D Regelwerk und viele andere Dinge bereits vorhanden, incl. umfangreicher Editor. Das würde viel Arbeit abnehmen und es wäre mir persönlich auch tausend mal lieber. DA:O ist viel gelobt, aber hat ganz klar seine Schwächen, für mich alles andere als ein Rollenspielhit. Schade für das Projekt, da BG2 ein super Spiel ist.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 21. April 2010 - 21:44 #

Klingt mal sehr interessant :)

ronnymiller 12 Trollwächter - 889 - 22. April 2010 - 0:52 #

Wird eh niemals ein fertiges komplettes Spiel, sondern bestenfalls ein Demo, bestehend aus einem Bruchteil des Originalumfangs. Überflüssig.

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 22. April 2010 - 15:42 #

Ich glaube an die Leute... Das ist zwar ne menge arbeit, aber wenn sie es schaffen wäre das mehr als genial...

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 22. April 2010 - 17:52 #

Da muss ich mich wohl eher den negativen Meinungen anschließen... Ich fürchte, dass ist einfach zu groß für das Team.

SearinoX 10 Kommunikator - 412 - 22. April 2010 - 23:25 #

Sehr geil!

Die Kritik ist schon berechtigt... sehr wahrscheinlich wird es nie fertig werden und wenn dann wird es dem Original nicht das Wasser reichen können.

Trotzdem freu ich mich drauf - allein nostalgiehalber.
Und schlimmstenfalls kriegt das (Original-)Spiel dadurch ein wenig Aufmerksamkeit - die es mehr als verdient hat. :)

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 23. April 2010 - 9:06 #

Ich habe zwar BG2 zu Hause, allerdings habe ich es noch nie gespielt.

Gebt den Jungs doch erst mal eine Chance, anstatt gleich wieder zu meckern, das es nichts wird, es wird dem Original nicht das Wasser reichen können usw. usw.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 23. April 2010 - 17:15 #

Kann mich den meisten nur anschließen. So geil so ein Mod auch wäre, wahrscheinlich wird das Ding allein schon wegen seiner Größe nie fertig...

Anonymous (unregistriert) 24. April 2010 - 12:45 #

So wie "Free Orion". lol

Luthero (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 23:40 #

Ich warte seit Ewigkeiten auf BG3 oder ein Spiel das nur annähernd an BG2 herankommt. Wenn sie es hinbekommen wäre es schon eine tolle Sache.

Janosch 21 Motivator - - 27201 - 5. Mai 2016 - 12:41 #

Ist das je erschienen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit