McDonald's: DSi als Schulungsgerät (+Video)

Bild von Carsten
Carsten 12131 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

22. April 2010 - 12:02 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Nintendo DSi ist ein pfiffiger Alleskönner: Ihr könnt mit ihm für die Führerscheinprüfung lernen, mit Dr. Kawashima's Gehirnjogging eure grauen Zellen auf Trab halten und Gerüchten zufolge soll man sogar damit spielen können. Doch nicht nur für Privatpersonen bietet der Handheld mannigfaltige Einsatzmöglichkeiten. Der Burger-Gigant McDonald's nutzt den DSi -- im Firmendesign, versteht sich -- etwa als Schulungsgerät für seine japanischen Mitarbeiter. Die Lernsoftware erklärt dem angehenden Burger-Bastler dabei, wie und in welcher Reihenfolge Big Mäc und Co. zusammengesetzt werden, oder aber auch den Vorgang des Pommes-Frites-Frittierens. Und das funktioniert erstaunlich gut: Laut McDonald's Japan lernen die Mitarbeiter auf diesem Weg ungefähr doppelt so schnell wie auf herkömmliche Art. Den Bloomberg-Bericht über den McDonald's-DSi könnt ihr euch unter dieser News anschauen. Wir wünschen guten Appetit!

Video:

bersi (unregistriert) 19. April 2010 - 14:46 #

"Also Herr Mustermann, welche Qualifikationen zeichnen Sie aus?" - "Ich hab Mein McDonalds Coach durchgespielt."

Eigentlich ja eine sehr tolle Sache. Es zeigt doch, in welche Richtung sich die Welt entwickelt. Vielleicht bilden in 20 Jahren bereits alle Firmen so aus. Wer weiß ;)

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 19. April 2010 - 15:29 #

Das die sowas zum Spielen(d lernen) taugt, sollte sein lustigen Games wie Diner Dash oder Order Up! klar sein :)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 19. April 2010 - 15:43 #

Jetzt verstehe ich auch wieso alleine in Japan sich der Nds scho 30+ millionen mal verkauft hat :)

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 19. April 2010 - 16:01 #

Herzlich Willkommen zum goldenen M - Ihre Bestellung bitte?

Bin mal gespannt, ob man das Spiel irgendwann mal auf ebay finden wird... wäre wohl ein nettes Sammlerstück! :-)

Anonymous (unregistriert) 19. April 2010 - 16:50 #

Die Bürger werden dadurch auch nicht besser...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 19. April 2010 - 17:06 #

Die Bürger? :)

Anonymous (unregistriert) 19. April 2010 - 18:22 #

Anno 1000 (= Anno M):

Pioniere -> Siedler -> Burger !

Carragos 05 Spieler - 42 - 19. April 2010 - 18:43 #

:D

Anonymous (unregistriert) 19. April 2010 - 23:03 #

Amerikanisch Burger stammt ja vom Hamburger ab. Da aber ein Hamburger in Deutschland nun mal ein Bürger ist, sollte ein Bürger in DE Bürger heißen und nicht Burger XD

Gamer99 05 Spieler - 166 - 19. April 2010 - 17:05 #

lustig^^

Wiezzekatze 11 Forenversteher - 734 - 19. April 2010 - 17:16 #

Es wird sich ja zeigen, ob diese Methode die Lernkurve positiv beeinflusst. Im Prinzip finde ich das eine gute Idee, wenn sie sich denn Auszahlt. Ich hoffe aber nicht, dass dieses als neues Lehr-/Lernmodell für alle übereiferigen Politiker wird.

Gamer99 05 Spieler - 166 - 19. April 2010 - 18:25 #

was due sich heute alles einfallen lassen

Carragos 05 Spieler - 42 - 19. April 2010 - 18:43 #

Wie wär sowas für die Schule ;D

Haroon 11 Forenversteher - 555 - 19. April 2010 - 18:52 #

Ich lach mit tot, Burger braten mach ich doch nicht hauptberuflich, das ich dafür so eine "Ausbildung" brauche...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 19. April 2010 - 19:51 #

Nunja kann man sehn was man will was die Teilweise einhalten müssen braucht man wirklich eine kleine Ausbildung!
Meinst warum die begriffstuzigen meist vorne an der Kasse stehen xD

Und wenn es in der systemgastronom Ausbildung aus etwas hilft is das auch gut...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33797 - 21. April 2010 - 12:19 #

Aber wenn die Burger nicht jedesmal gleich nach Vorschrift zusammengebaut wären, würdest du dich auch beschweren...

Das Lustigste an dem Video fand ich, dass eine Asiatin (vermutlich) in Amerika zu einem Weißen (mit britischem Akzent) nach Japan schaltet. ;-)

Blaine 12 Trollwächter - 1120 - 19. April 2010 - 18:53 #

ich war gestern bei mcdoof und so wie das da lief, haben die bestimmt nicht das super neue schulungsprogramm aufm ds benutzt :D

hoschi 13 Koop-Gamer - 1465 - 20. April 2010 - 14:26 #

ich sag nur: gute Werbeaktion von Nintendo und McD.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit