Guild Wars: Kampagne Guild Wars Beyond angekündigt

PC
Bild von Miss Marple
Miss Marple 603 EXP - 11 Forenversteher,R8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

22. April 2010 - 12:02 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Guild Wars ab 62,49 € bei Amazon.de kaufen.
In Kürze feiert das bekannte Onlinerollenspiel Guild Wars seinen fünften Geburtstag. Laut Pressemitteilung wollen NCsoft und Arena.Net das mit einer fortlaufenden Kampagne feiern, die den Titel Guild Wars Beyond tragen soll. Diese Jubiläums-Kampagne verspricht neue Charaktere, Ereignisse und Schauplätze, die schon mit ersten Handlungssträngen in Richtung des kommenden Guild Wars 2 führen soll. Nach und nach werden in den nächsten Monaten, durch den geplanten Ausbau Guild Wars Beyond, weitere Informationen und Inhalte enthüllt, die später auch ihren Platz in Guild Wars 2 finden werden. Das erste Event ist der Krieg in Kryta, welcher die Spieler in einen Kampf zwischen den Anhängern des weißen Mantels und den Aufständischen der Glänzenden Klinge verwickelt.
 
Es wird eine virale Kampagne sowie eine Webseite mit Ergänzungen zur Handlung geben und neue Ingame-Inhalte werden das Spiel ebenfalls bereichern. Die Gamer nehmen am Kampf um Kryta teil, indem sie Quests absolvieren, in entscheidenden Schlachten kämpfen und für ihre Charaktere die neuen Kostüme der weißen Mäntel und der glänzenden Klinge kaufen können (jedes Kostüm kostet 5,99 Euro im In-Game-Store). Diese beiden Kostüme sind bereits erhältlich und können ohne Beeinflussung über der eigentlichen Rüstung getragen werden.
 

Über die Geschichte und die teilnehmenden Personen verrät NCSoft auch bereits einige Details, die ihr euch detailliert hier anschauen könnt.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 17. April 2010 - 22:33 #

Das sind ja alles interessante Aspekte. Nur ist mir GW einfach zuviel Hack and Slay und daran wird auch die neue Kampagne nichts ändern...

Miss Marple 11 Forenversteher - 603 - 17. April 2010 - 22:48 #

Gut, das stimmt schon. In Guild Wars wird zu ca. 80% gekämpft. Groß storrylastig ist das MMO sicher nicht. Aber vielleicht überraschen sie uns ja noch, ansonsten gibt es ja noch das tolle Dragon Age, da kannst Du ja ausweichen ;-)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 17. April 2010 - 22:57 #

Es ist in meinen Augen auch kein richtiges MMO. Eher so ne art Zwidder. Weil Massive treibt sich da in den einzelnen Instanzen nix rum. Das gleiche mit D&D Online.

@Topic: Hut ab, dass das Game schon so lange Früchte trägt. Mehr als nen Monat hab ich es kurz nach Release nicht gespielt.

Rheini 10 Kommunikator - 448 - 18. April 2010 - 2:52 #

Finde gerade Guild Wars bietet eine relativ gute Story....war damals für mich der Hauptanreiz...wollte wissen wie es weiter geht...Prinz Rurik 4life auf das es Alesia schafft dich zu rezzen...was ich mangels KI nicht glaube :D.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 17. April 2010 - 22:58 #

Hab ganz am Anfang zum Release mal bei Guild Wars reingeschaut, ist aber leider nicht mein Fall. Das Spiel ist mir viel zu instanziert, sowas mag ich nicht. Grade bei MMORPGs ist es mir wichtig das es EINE große Welt ist.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 18. April 2010 - 10:09 #

Hm naja bin mal gespannt. Hab mir geschworen erst wieder den zweiten Teil zu zocken xD

Machiavelli 13 Koop-Gamer - 1470 - 18. April 2010 - 13:21 #

Das Instanzsystem soll ja mit GW2 abgeschafft werden bin aber mal gespannt was die Spieler denen es so wie es momentan ist gut gefällt.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 18. April 2010 - 14:36 #

Ich war ne gewisse Zeit in der Guild Wars Welt unterwegs. Ärgerlich: Das Tutorial war die hübscheste Kulisse und dann im rchtigen Spiel nicht mehr zugänglich. Viele haben das hinterher vermisst. Wie auch immer. GW bietet eine sehr schöne und fantaswievolle Welt, ist mir allerdings auch zu instanziert und zu Kampflastig. Auf die Dauer ein ermüdender weil sehr monotoner Marathon...
Auch die Gegner sind nicht optimal balanciert und gestaltet.

Togi 11 Forenversteher - 567 - 18. April 2010 - 14:43 #

GW ist der Hammer. Ich war nur immer zu schlecht. =(

Gamer99 05 Spieler - 166 - 19. April 2010 - 13:20 #

ich duck mir das mal an

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 20. April 2010 - 13:06 #

Guild Wars hat mir ganz gut gefallen. Ich hab allerdings im Grunde nur die Story bzw. alle Quests einmal durchgespielt und es dann kaum noch angefasst. Also eher wie ein Singleplayer-RPG mit Coop-Modus. Bin wohl nicht für MMOs geschaffen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit