Red Steel 2: Flop in den USA?

Wii
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
16. April 2010 - 23:59
Red Steel 2 ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendos Wii wird nachgesagt, dass sie 'Hardcore-Spielern' nicht nur eine relativ schmale Spieleauswahl bietet, sondern derartige Spiele auch bei ansprechender Qualität auf der Konsole einen schweren Stand haben. Eine Ausnahme stellt hier nur Nintendo selbst dar, an dessen Erfolg Dritthersteller bisher jedoch kaum heran kamen. Erste Verkaufszahlen für Ubisofts Samurai-Western Red Steel 2 scheinen diese Ansicht zu bestätigen. Trotz guter Testergebnisse, unter anderem auch bei GamersGlobal, verkaufte sich der Titel in den USA in den ersten zwölf Tagen nach Veröffentlichung nur 50.000 Mal.

Publisher Ubisoft hatte schon im Vorfeld die Verkaufserwartungen auf 500.000 Stück reduziert. Ein Ziel, welches noch nicht völlig utopisch erscheint, wenn man berücksichtigt, dass die Verkaufszahlen auf Nintendos Konsole oft über einen längeren Zeitraum relativ konstant sind. Dennoch lassen diese Zahlen für die Zukunft der Red-Steel-Serie nichts Gutes erwarten - machte der Creative Director des Spiels, Jason Vandenberghe, doch im vorhinein schon klar, dass der Titel nur bei einem eindeutigen Erfolg eine solche hat.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 17. April 2010 - 6:13 #

tja bitter diese zahlen, wobei mich interessiert das spiel auch nicht obwohl ich einer bin der den ersten Teil mochte und gern gespielt hat lag aber auch an dem Szenario!
Was mir im Zweiten teil überhaupt nicht zusagt...

Tja nun was ist hier nun schuld? Werbung kann es nicht sein denn hatte gute Wertungen, recht viel Werbung im Vorfeld!
Entweder es lag am Szenario oder und das was ich eher glaube daran dass schon zwei wochen vor Release "veröffentlicht" wurde... Ja ich gebe Raubkopierern die Schuld denn auf KEINER Plattform ist es mittlerweile so leicht kopien abzuspielen wie auf der Wii, da man ja sowas wie Modchips usw nicht mehr braucht!
Und im Gegensatz zu PC/Xbox hat man hier auch keine Einschränkungen zu erwarten egal ob Multiplayer oder Shop soll alles funktionieren.

Und wenn nun einer daherkommt und sagt wäre eine Casual Konsole dann lügt man sich selbst ins gesicht denn wie Raubkopien nur mit Chip möglich waren verkauften sich auch Coregames deutlich besser...
Nintendo sollte langsam mal öfter die Firmware/KopierschutzKeule schwingen wenn sie es schon mit dem DS (teilweise) schaffen....

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 17. April 2010 - 7:38 #

Sorry aber das ist totaler Schwachsinn. Auch bevor man die Wii softmodden konnte hatten die Spiele einen schweren Stand. Und trotz der Möglichkeit verkaufen sich die Titel von Nintendo wie warme Semmeln. Auf dem DS doch das gleiche. Auch dort verkaufen sich die Nintendo Titel super obwohl sich jeder die Roms laden könnte.

Auf der Xbox 360 ist es dank Modchip auch super einfach Kopien zu spielen und trotzdem verkaufen sich die Spiele.

Die Wii hat einfach eine andere Zielgruppe - sieh es doch ein. Spiele wie Dead Space oder Red Steel oder auch Mad World sind vielleicht für 2% der Wii Besitzer geeignet, die anderen 98% sind Leute die vorher noch nie Videospiele gespielt haben und sich mit Wii Sports oder allerhöchstens Mario Kart beschäftigen.

Ja ich weiss, Beispiele aus dem eigenen Umfeld sind absolut nicht repräsentativ trotzdem möchte ich anmerken das bei allen Spielern die eine Wii + andere Konsole besitzen, die Wii absolut am verstauben ist. Jeder hat höchstens 2-3 Spiele (und das sind nur Nintendo Titel wie New Super Mario Bros oder eben Mario Kart) die dann mal ausgepackt werden wenn man zu viert spielt (und das kommt eben nicht so häufig vor), "richtig" gespielt wird auf Xbox 360 / PS3. Da gibts genug AAA Titel mit toller Grafik, warum sich also um die Wii kümmern wo 95% der Spiele sowieso Mist sind (oder als Zielgruppe 4 jährige haben).

Also es ist absolut kein Wunder das sich Spiele die sich eher an ältere Jugendliche oder Erwachsene richten absolut nicht verkaufen auf der Wii. Das wissen aber die Publisher auch schon lange und machen deswegen ja so wenige Experimente und werden in Zukunft noch weniger davon rausbringen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 17. April 2010 - 10:21 #

also erstmal

"Auch bevor man die Wii softmodden konnte hatten die Spiele einen schweren Stand. "

Stimmt aber Spiele verkauften sich generell besser das kann keiner leugnen! selbst Railshooter vekauften sich 10mal son oft wie die besseren Nachfolgeteile ( die RE teile zb)!
Dazu sieht man wie Topspiele, ja solche gibts auf der wii genüge, total untergehn

Ja nur auf der Box hat man schnell Pech wenn man von der Bannwelle getroffen wird somit fällt onlinespielen flach! gibts sowas auf der Wii? nein
Dazu noch die leute machen mittlerweile nichtmal mehr ein geheimnis draus dass sie kopien spielen, braucht man sich nur auf diversen Wiifansites (international) umschauen wie viel leute zb Red Steel2 1-2 wochen vorher gespielt haben und ihre Erfahrungen preigegeben haben! klar sie sagen sie kaufen es noch aber wer macht es am ende wirklich?

Übrigens da du den DS erwähnst die spiele verkaufen sich in japan wirklich sehr gut und warum? Weil Nintendo in Japan erreichen konnte dass der verkauf und die einfuhr von den meisten Flashkarten illegal ist ^^

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8036 - 17. April 2010 - 9:15 #

Also wir haben hier auch ne Wii rumstehen - und das tut sie meistens, rumstehen. Strategie? Wird für den PC gekauft. Rollenspiel ? Wird für 360/PS3 oder den PC gekauft. Shooter, wird für die 360/PS3 gekauft. ... ... Family/Sportzeugs wird für die Wii gekauft.

Ich denke den meisten geht es ähnlich. Wer nur eine Wii hat, ist meistens kein Core-Gamer, der spielt daher auch selten Core-Games. Wer ein Core-Gamer ist, hat nen PC oder ne NextGen Konsole zusätzlich, warum sollte man also gross bei "0815" Titeln zur Wii greifen? Bewegungssteuerung schön und gut, aber das macht bei Golf & Bowling mehr spass als bei Nunchak-Killer-Kabeln.

Ich weiss, Raubkopien sind an allem schuld. Krebs, Krieg und Aids... (sorry Sarkasmus) ;)

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 17. April 2010 - 6:51 #

autsch- da bringen die für die konsole echt mal ein absolut vernünftiges spiel raus und werden promt abgestraft. das tut mir leid für die besitzer der konsole. denn egal, welche schlüsse ubi daraus zieht, am ende verliert die wii wahrscheinlich eines seiner seltenen core games.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 17. April 2010 - 9:51 #

so selten sind diese garnicht...

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 17. April 2010 - 7:47 #

Das ist sehr Schade, meiner Meinung nach ist Red Steel 2 eines der besten Spiele für die Wii. Schon allein deswegen weil es auf ein keiner anderen Konsole funktioniert hätte.

Viper80511 10 Kommunikator - 546 - 17. April 2010 - 9:13 #

Also da muss ich wiedersprechen. Ich habe Xbox360, Wii & PC und ehrlich gesagt staubt bei mir die Xbox360 ein. Weil in meinen Augen gibt es da kaum Titel die sich lohnen zu zocken, da es die dann auch meistens zu 90 % der Games aufn PC mit viel besserer Grafik gibt. Wahrscheinlich werd ich die Xbox wieder verkaufen. Ich spiele mehr am PC & an der Wii. Und Red Steel 2 wird noch dieses Jahr gekauft.

danca 09 Triple-Talent - 282 - 17. April 2010 - 13:01 #

Ja das heißt doch das du mehr am PC spielst und die Wii nur dein alternativ "Spielplatz" ist, oder nicht !? Die Steuerung der Wii ist schon sehr inovativ, aber es kann mir keiner sagen, dass er besser mit Wiimote als mit ner Maus und Tastatur einen Shooter spielst. (Und ich rede jetzt nicht von Railshootern bei denen man sich nicht bewegen muss !)

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 19. April 2010 - 9:33 #

Die gibt es aber auch nur "in deinen Augen". Bei der Wii ist das allgemein der Fall. Ein kleiner Unterschied.

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 17. April 2010 - 10:19 #

Solange Nintendo weiterhin das Schlonzi-im-Heialand-Image der Wii pflegt, werden es Spiele wie Red Steel 2, Dead Space, etc. immer schwer haben. Denkt man an die Wii, fallen einem spontan Mario & Co. ein - nicht irgendwelche Action-Protagonisten.

An der Werbung für Red Steel 2 liegt der mangelnde Erfolg aus meiner Sicht nicht, sondern am Image der Wii an sich. Diejenigen die eine Wii besitzen und Spiele wie Red Steel 2 mögen, werden es sich auch gekauft haben - das sind nun einmal nicht viele. Die restlichen Wii-Besitzer spielen weiterhin Schlonzi im Heialand oder Dating-Sim XY.

Und der Rest der Spielerschaft, die sich für Red Steel 2 interessieren würden, haben keine Wii.

Ich spiele Xbox 360 und PS3 - bin aber auch froh eine Wii zu haben und ich danke den Entwicklern, die immer noch Mut haben solche Spiele zu veröffentlichen obwohl sie meist schon von Geburt an zum scheitern verurteilt sind.

Aber wer weiß. Vielleicht merkt man irgendwann in der Spielelandschaft auch, dass nicht nur Super Mario auf der Wii Spaß macht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324146 - 17. April 2010 - 10:45 #

Mal abgesehen von den Verkaufszahlen (auch in Deutschland läuft RS2 allem Anschein nach nicht toll) kann ich jedem Actionfan mit Wii nur raten, Red Steel 2 zu kaufen -- es macht eine Menge Spaß und zwar auf eine Weise, die mit anderen Konsolen schlicht nicht erlebbar ist. Überlasst die Wii nicht den Pferdespiel-Mädchen und Sport-Resort-Casuals!

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 17. April 2010 - 14:13 #

dem schließe ich mich an. red steel 2 bietet ein hervorragendes spielerlebnis; intensiviert durch die verbindung von körperlicher anstrengung und spiel. ich vergesse mit der zeit (vor allem unter den kämpfen) das ich einen controller in der hand habe und führe es wie ein schwert: einfach nur großartig!

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 17. April 2010 - 11:06 #

Jaja, ich hols mir ja. Aber erst Anfang Mai, nach meiner Prüfung. :) Dann komm ich auch erst wieder in die Nähe einer Wii...

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 17. April 2010 - 11:06 #

Jaja, ich hols mir ja. Aber erst Anfang Mai, nach meiner Prüfung. :) Dann komm ich auch erst wieder in die Nähe einer Wii...

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 17. April 2010 - 11:41 #

Ist wirklich traurig zu sehen wie unbeliebt Hardcore-Games bei Wii-Spielern sind. Andererseits hat Nintendo auch solche Leute großgezogen, schließlich weiß man dass man bei der Wii kaum Hardcore-Games bekommt und Hardcore-Spieler spielen halt auf den anderen Systemen da sie wissen was sie (gröstenteils) auf der Wii geboten bekommen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 19. April 2010 - 11:30 #

Echt schade, aber nicht überraschend. Wenn das so weitergeht, kommen bald wirklich keine "erwachsenen" Core-Games mehr für Wii. Vielleicht kam bei RS2 aber auch das abgefahrene Szenario nicht so gut an. Mir wäre so eins wie im ersten Teil auch lieber gewesen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 28. Januar 2012 - 11:24 #

Red Steel 2 war wirklich super. Das einzige Spiel auf der Wii, welches ich an einem Stück durchgezockt habe. Vor allem auch die Upgrade der eigenen Ausrüstung haben lange motiviert (nur noch so viel Gold bis zur besseren Rüstung, nur noch drei Steckbriefe finden,...). Da konnten selbst Zelda und Metroid nicht mithalten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sven
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
16
Ubisoft Paris Studios
Ubisoft
25.03.2010
Link
8.5
7.9
Wii
Amazon (€): 12,99 (Wii), 29,00 (Wii), 36,99 (Wii), 33,18 (), 29,90 (), 22,00 (Wii), 14,90 (Wii)