Praktikumsplatz bei Headup Games

Bild von Vin
Vin 11829 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

14. April 2010 - 22:29 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Neben dem klassischen Spiele-Journalismus, wie ihr ihn auch auf GamersGlobal findet, gibt es noch einen zweiten elementaren Zweig, als Schreiberling in der Branche tätig zu werden: In der PR-Abteilung der Entwickler und Publisher – PR steht für Public Relations, frei übersetzt also für Öffentlichkeitsarbeit. Auch hier sind Praktika ein guter Weg zum festen Arbeitsplatz. Der deutsche Publisher Headup Games bietet nun genau ein solches an. Das wichtigste Kriterium ist dabei ... eure Musik- und Fußballkenntnis, da ihr sonst im Arbeitsalltag untergehen werdet. Ansonsten solltet ihr folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sechs Monate Zeit
  • hohe Affinität zu Spielen
  • Freude an Teamarbeit
  • Perfekte Beherrschung der deutschen Sprache sowie sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Sicherer Umgang mit dem Office-Paket
  • Du musst studieren oder Absolvent sein oder aber verrückt genug sein, hier ein Praktikum zu absolvieren

Headup Games, welche zuletzt das Runden-Taktik-Spiel Future Wars veröffentlicht haben, beschreiben sich dabei wie folgt:

  • Kleines, aber feines Team
  • Angemessene Vergütung
  • Begeisterung für Spiele und jahrelange Erfahrung in der Branche
  • Begeisterung für Musik (und Fußball)

Eure Aufgaben in der PR-Abteilung des Publishers werden hauptsächlich so ausschauen:

  • Unterstützung der PR- und Marketingabteilung sowie Producing im Daily Business
  • Mithilfe bei der Erstellung von produktbezogenen Marketing- und PR-Konzepten
  • Kontaktpflege zu Medienvertretern
  • Verfassen von Presse- und Marketingtexten
  • Evaluation von Produktangeboten
  • QA
  • Administrative Tätigkeiten

Das Ganze findet in Düren, einer Stadt in der Nähe von Köln, statt. Wenn ihr euch nun genau für diesen Job geschaffen fühlt, schickt eure Bewerbung an:

Headup Games GmbH & Co. KG
z. H. Michael Zolna
Nordstr. 104
52353 Düren

Wir wünschen allen Bewerbern viel Glück, und vielleicht seid ihr ja schon bald unser Ansprechpartner bei Headup Games.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 14. April 2010 - 23:34 #

Das finde ich total klasse und hoffe auf zahlreiche Interessenten. :) In zwei oder drei Semestern könnte das mich auch persönlich stark interessieren.

Creasy (unregistriert) 15. April 2010 - 13:05 #

"Angemessene Vergütung"
Hmmm... ;)
Achja, witzig übrigens, hab grad kurz nach "praktika in der spielebranche" gegoogelt, und anscheinend ist das mal wieder so ne News, die sich auf allen Spieleseiten wie Laubfeuer verbreitet, warum genau weiss wohl niemand. Egal ;)

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. April 2010 - 14:42 #

Vielleicht weil viele Spieler gerne mal einen Blick hinter den Kulissen riskieren wollen. Oder viele Spieler gerne in der Spiele-Branche arbeiten wollen. Aber natürlich alles nur haltlose Mutmaßungen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL