GG-Meinung: Der große Spielfluss -- Blick zurück aus dem Jahr 2030

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 361988 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleDieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

8. April 2010 - 10:44 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Dass Spieleprogrammierer eine gesegnete Phantasie besitzen können, beweist Steffen Itterheim aka GamingHorror mit seiner neuen Kolumne: Aus dem Jahr 2030 blickt er zurück auf zwei Jahrzehnte, in denen physischer Handel und Spielernepp Stück für Stück verschwunden sind: Gezahlt wird nur noch in Minihäppchen für das wirklich beim Spielen Konsumierte -- ohne dass der Maximalpreis für Spiele, von der normalen Inflation abgesehen, steigen würde. Das ist nur eine der Ideen, die zu schön klingen, um wahr werden zu können -- oder vielleicht doch?

Viel Spaß beim Lesen!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 30166 - 7. April 2010 - 22:13 #

IGGN ist ganz groß :) ..

Thomas Barth 21 Motivator - 28566 - 7. April 2010 - 22:20 #

Sehr guter Artikel und eine Zukunft die ich mir wünschen würde.
In 20 Jahren schreibe ich mal eine Zusammenfassung, was sich davon bewahrheitet hat. ;)

Rechen 19 Megatalent - 16064 - 7. April 2010 - 23:19 #

also ich kaufe spiele gerne ganz. ist es nicht herrlich aus einem gothic 2 auch noch die letzte spielstunde rauszuholen oder bei mount and blade noch einen helden zu erstellen?

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 8. April 2010 - 16:03 #

Cooler Gesichtsausdruck auf dem Foto :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)