Empire - Total War: Patch 1.6 erschienen

PC
Bild von Zille
Zille 10846 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S5,A9,J9
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

6. April 2010 - 22:23 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Empire - Total War ab 8,93 € bei Amazon.de kaufen.
Gute Nachrichten für alle Fans von Empire - Total War: Der Entwickler Creative Assembly hat einen neuen Patch mit der Versionsnummer 1.6 für das Strategiespiel veröffentlicht. Als die Entwickler kaum ein Jahr nach der Veröffentlichung des Spiels mit Napoleon - Total War bereits ein Nachfolger inklusive vieler sinnvoller Verbesserungen in die Läden gebracht hatten, war unter den Fans der Serie Kritik laut geworden, da Empire nicht von diesen Verbesserungen profitiert hatte.

Der nun erschienene Patch könnte dazu beitragen, enttäuschte Fans wieder zu versöhnen. Er verbessert vor allem die Fähigkeiten der künstlichen Intelligenz (KI). Sie soll nun besser dazu in der Lage sein, mit Formationen umzugehen und darüber hinaus Schlachtreihen sinnvoller ausrichten und beibehalten können. Unsinnige Nahkampfangriffe sollen ebenfalls nicht mehr so häufig vorkommen und im Bereich der Belagerungen wurde an dem Problem mit der manchmal nicht reagierenden Gegner-KI gearbeitet. Der Community-Manager Mark O'Connell weist allerdings darauf hin, dass auch mit diesem Patch nicht das KI-System des Nachfolgers übernommen wurde. Trotzdem stelle der Patch einen beachtlichen Fortschritt für die Leistungsfähigkeit der künstlichen Intelligenz in Empire - Total War dar.

Der Patch wird automatisch über die Downloadplattform Steam verteilt und installiert.

Cliff 09 Triple-Talent - 308 - 1. April 2010 - 12:48 #

Auf der einen Seite ist, dass ja schon löblich jetzt noch Patches zu machen nach der Veröffentlichung von Napoleon, auf der anderen Seite wollte die ganzen Sachen schon bei Release von Empire:Total War vorhanden sein. Also ist das schon ein sehr zweischneidiges Schwert.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 13:06 #

Naja, aber besser als den Support einzustellen. Die Veröffentlichungsversion war allerdings wirklich beileibe nicht das, was sie hätte sein sollen. Das Spiel ist aber mit den vorherigen Patches auch schon wesentlich verbessert worden - alleine die KI-Landungen machen den Spielverlauf schon um einiges interessanter. Ich würde mir ein Medieval 3 wünschen, was mit sehr guter KI und zeitgemäßer Technik (muss sich garnicht groß weiter entwickeln) für ein herausforderndes Strategieerlebnis sorgt. Wenn die KI zu doof ist kann die Grafik noch so toll daher kommen... das Spiel bringt es dann einfach nicht.

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 1. April 2010 - 13:12 #

Gestern hab ich das Update auch automatisch bekommen (noch nicht getestet). Daraufhin wollte ich mal schauen, ob ich nicht ein Log dazu finde, dass mir sagt, was eigentlich genau geändert wurde, denn die KI-Änderung ist ja angeblich nicht das einzige. Aber ... ich finde kein Update-Log. Hat da zufällig jemand was gesehen? Oder ist es vielleicht beim Updaten irgendwo auf dem PC als Readme abgelegt worden? Das könnte ich mal schauen, wenn ich nach Hause komme.

Und der erste Gedanke war, dass sie für die Schlachten die KI von Napoleon übernommen haben, das hätte sich ja angeboten. Aber das ist ja auch nicht der Fall. Aber wenigstens wird noch was dran gedreht, ich spiele Empire nämlich nach wie vor sehr gern. Ich teste es am Wochenende mal, mal schauen ob sich die Änderungen bemerkbar machen.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 13:54 #

Ich kann mich entsinnen, dass die Entwickler gesagt haben, dass sie für Napoleon den Sourcecode so umgestrickt haben, dass eine Übernahme der Verbesserungen für Empire so nicht möglich sei. Ob das so stimmt kann natürlich keiner wirklich beurteilen.

bolle 17 Shapeshifter - 7614 - 1. April 2010 - 13:22 #

Ich spiel weiter Medieval 2 :)

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 1. April 2010 - 13:23 #

ich spiel beides parallel, bzw. abwechselnd, weil ich mich nicht entscheiden kann :D

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34212 - 1. April 2010 - 15:55 #

Hmmm, jetzt ärgere ich mich, dass ich bei dem Osterangebot der Imperial Edition nicht zugeschlagen habe. Ich denke ja das ein Patch für die Retailvariante noch kommen wird...

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 1. April 2010 - 16:03 #

Das spielt in dem Fall keine Rolle. Ich hab Empire auch als Retail, aber es ist an Steam gebunden, genau wie beispielsweise Half Life 2. Ich hab es kurz nach Release gekauft, dann ewig nicht gespielt und dann im Winter einfach über Steam wieder installiert. Durch die Koppelung ist es einfach in Deiner Steamliste und wird genauso behandelt wie ein Spiel, dass Du direkt dort gekauft hast.
Allerdings war das Osterangebot doch für Napoleon, oder? Dieser Patch ist ja für das alte Empire, dass anders als bei den früheren Addons wie Kingdoms für Medieval 2 überhaupt nicht mit Napoleon zusammenhängt.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 16:06 #

Ich hab beim lesen der News auf Gamestar.de über diesen Punkt gegrübelt und schließlich habe ich beschlossen, das nicht zu übernehmen. Ich kann mich in dem Punkt irren, aber ich denke das ist "falsch abgeschrieben". Darum war die Quelle bei mir auch nicht drin - ich hatte es von Steam.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34212 - 1. April 2010 - 16:50 #

Hmmm, wenn das so ist nehme ich den Satz wieder raus.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65555 - 1. April 2010 - 16:02 #

Ist das Update so klein, dass man den Download gar nicht bemerkt an der DL-Fortschritt-Leiste? Mein Steam läuft, allerdings hat sich da bisher noch gar nichts getan...

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 1. April 2010 - 16:03 #

ich meine, ich hab gestern was von 160 MB gelesen, so in dem Dreh, als es bei mir fertig war. Kann mich da aber irren.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 16:05 #

Du musst in den Optionen angeschaltet haben, dass das Spiel "immer up-to-date" gehalten wird. Bei mir hat es ein bis zwei Minuten geladen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65555 - 1. April 2010 - 16:10 #

Ist bei mir eigentlich immer aktiv.

Wundert mich irgendwie, denn 160 MB dauern mit meiner 2000er-Leitung gerne mal länger. Muss wohl nochmal abwarten und Firewall überprüfen, vllt. klappt es ja irgendwann.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 16:17 #

Du kannst natürlich auch einen rechtsklick auf das Spiel machen und dann im Kontextmenü auf "view update history" (oder das deutsche Pendant). Wenn da die Version 1.6 vom 31.03. aufgeführt ist wurde sie bereits installiert.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65555 - 1. April 2010 - 16:28 #

Da werden aber nur die Steam-News zu den Updates angezeigt und nicht, ob bei einem selbst das Update gemacht wurde. Ich denke, ich muss einfach mal ins Spiel und die Versionsnummer kontrollieren. Welche ist denn da bei dir die aktuelle? (Steht rechts unten im Hauptmenü)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 1. April 2010 - 16:34 #

Wenn da bei dir v.1.5.0 build 1332.21992 steht sollte es die aktuelle sein. Laut dem Forum ist das die zur Arbeitsnummer 1.6 gehörige interne Nummer:

"Please see this link for information on Empire's new 1.6 patch, please also be aware that the correct version number is v.1.5.0 build 1332.21992"

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65555 - 1. April 2010 - 16:37 #

Astrein, genau die hab ich. Hat er wohl aufgespielt, ohne dass es mir aufgefallen ist, möglicherweise dann schon heute nacht, als ich auf die Gewinnspiel-Auflösung gewartet habe.

Anonymous (unregistriert) 5. April 2010 - 12:09 #

Bei mir wird wwar die obige Nummer 1.5.0 1332.21992 im Hauptmenü angezeigt, das Spiel bricht er trotzdem immer an der gleichen Stelle ab. "Empire hat einen Fehler festgestellt und muss beendet werden".

Was kann ich tun. HILFE!!!

Anonymous (unregistriert) 5. April 2010 - 12:09 #

Bei mir wird wwar die obige Nummer 1.5.0 1332.21992 im Hauptmenü angezeigt, das Spiel bricht er trotzdem immer an der gleichen Stelle ab. "Empire hat einen Fehler festgestellt und muss beendet werden".

Was kann ich tun. HILFE!!!

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 9. April 2010 - 16:00 #

Hast du Mods installiert? Ansonsten hilft manchmal eine komplette Neuinstallation. So sehr das bei Empire auch nerven würde.

Gute KI ist wichtig (unregistriert) 8. April 2010 - 16:35 #

Bin ich froh, daß ich das nicht gekauft hab. Medieval 2 war so lange mein letztes Game von CA, bis die nen Top KI Programmierer einstellen.
Merkwürdig: Sätze wie: "Unsinnige Nahkampfangriffe sollen ebenfalls nicht mehr so häufig vorkommen und im Bereich der Belagerungen wurde an dem Problem mit der manchmal NICHT REAGIERENDEN GEGNER KI gearbeitet." sieht man bei Release nie. Ein Jahr später dauernd. War schon bei Medieval 2 so.
Trauiges Highlight war die Hypestar, die von schlauer KI schrieb. So "schön" kann Kundenirreführung sein.

Geändert hat sich nix. Die verkaufen immer noch das gleiche Spiel, mit bessrer Grafik u. .... soll ich mieße KI sagen ??? Oder doch lieber OHNE KI ??? Denn wenn sie nix tut .... is sie nicht mieß sondern nicht vorhanden.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 9. April 2010 - 15:59 #

Naja, so katastrophal ist die KI nicht. Verglichen mit anderen RTS-KIen ist die vom RTS-Part in Empire sicherlich noch mit eine von den besseren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit