Battlefield 1943 verzeichnet über 1 Millionen Downloads auf XBL

PC 360 PS3
Bild von woodleader
woodleader 44 EXP - 05 Spieler,R1
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

1. April 2010 - 11:34

Gestern gab Electronic Arts bekannt, dass der Multiplayer-Shooter Battlefield 1943 bereits über 1 Millionen Downloads im Xbox Live Marketplace verzeichnet.

Battlefield 1943, von Dice entwickelt und von Electronic Arts veröffentlicht, erschien bereits im Juli 2009. Auf den vier enthaltenen Mehrspielerkarten kämpfen bis zu 24 Spieler in zwei Teams gegeneinander. Die Karten orientieren sich am Multiplayer-Shooter Battlefield 1942 und wurden dabei auf Basis der Frostbite-Engine von Dice komplett neu modelliert. Dies ermöglicht den Spielern die Zerstörung von Gebäuden und Vegetation zu Lande, zu Wasser und aus der Luft.

Der Produzent des Titels, Gordon van Dyke, äußerte sich erfreut über den anhaltenden Erfolg des Spiels:

Sogar Monate nach der Veröffentlichung von Battlefield 1943 sind wir noch immer erstaunt, wie gut das Spiel von der Onlinegemeinde aufgenommen wird. Battlefield 1943 hat im Bereich der herunterladbaren Spiele neue Maßstäbe gesetzt. Es ist toll zu sehen, wie sehr die Spieler den Inhalt eines Titels wertschätzen, der weniger als 15 Euro kostet.

Battlefield 1943 ist im Xbox Live-Marketplace für 1200 Microsoft Punkte und für 12,99 Euro im PlayStation-Network erhältlich. Der Titel wird demnächst auch für den PC veröffentlicht. Zusätzliche Informationen zu Battlefield 1943 findet ihr unter http://www.electronic-arts.de/spiele/battlefield-1943 und auf www.Battlefield.de

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1515 - 1. April 2010 - 11:48 #

Na, dann werden sie staunen, wenn sie die PC Version mal fertig kriegen.
Aber Bugfixes für BFBC2 sind eh erstmal wichtiger !!!

Cliff 09 Triple-Talent - 308 - 1. April 2010 - 12:32 #

Respekt für den Erfolg an Dice. Wegen der PC Version äußerten sich auch die Entwickler in ihrem Blog und meinten, dass die PC-Version bald erscheinen würde, und per Twitter hat anscheinend auch ein EA-Polen Mitarbeiter gepostet, dass es im Juni erscheinen soll.

Zitat (frei): "Unsere PC Fans werden bald ebenso die Möglichkeit haben in den Genuss des Spielgeschehen zu kommen, an dem sich die Xbox 360 und Playstation 3 Nutzer schon seit Juli 2009 erfreuen. (Orginalzitat: "Soon our PC fans will also be able to get in on the action that Xbox 360 and PS3 users have been enjoying since July 2009.")
Quelle: http://blogs.battlefield.ea.com/battlefield_bad_company/archive/2010/03/29/battlefield-1943-reaches-amazing-milestone.aspx

Kenobi (unregistriert) 1. April 2010 - 23:10 #

Alles schön und gut, aber wenn sich das Spiel so gut verkauft hat, warum kommen dann keine neuen Maps?! 3 (4) Maps sind zu wenig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)