SimBin: Neues GTR-Spiel angekündigt

PC
Bild von Carsten
Carsten 12133 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

1. April 2010 - 1:25 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Racing-Simulation-Fans dürfen die Korken knallen lassen: Der Entwickler SimBin hat am gestrigen Tage angekündigt, dass man an einem neuen Teil der GTR-Serie arbeitet. Mit dem neuen Teil will das schwedische Studio laut eigenen Angaben "zu den Wurzeln der Serie zurückkehren" und dabei das "Prinzip Leicht zu erlernen, schwer zu meistern neuartig angehen". Auch an der Grafik möchte man feilen und diese, genau wie die Fahrphysik, möglichst realistisch gestalten. Viel mehr verrät die Ankündigung auf der offiziellen Seite allerdings nicht. Weder ein Publisher, noch die einzelnen Release-Plattformen oder gar ein Spieletitel sind bisher bekannt. Einzig der Veröffentlichungszeitraum ist mit 2011 grob angepeilt. Sobald es neue Infos gibt, erfahrt ihr diese natürlich hier auf GamersGlobal.

Rondidon 15 Kenner - 2954 - 1. April 2010 - 5:58 #

Fahrphysik ist für mich entscheidend. Seitdem ich das unerreicht grandiose iRacing gespielt habe und in der Folge auch auf der echten Nordschleife mit einem kleinen Rennwagen unterwegs war, wirken die alten GTR Spiele wie Kinderspielzeug, also uninteressant. Hoffentlich gehen sie in genau jene Richtung und stecken nicht alles in aufgebohrte Grafik.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 1. April 2010 - 8:05 #

Ich wünsch mir ja immer noch ein Grand Prix 5 von Geoff Crammond *heul*.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 1. April 2010 - 9:00 #

macht der gute überhaupt noch was in der Branche?
von dem hat man ja nach der Pleite des studios mit dem er zusammengearbeitet, hat vor 7 jahren, garnichts mehr gehört..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)