Aprilscherz: Boll AG erwirbt Rechte an den Hobbit-Filmen

Bild von Miss Marple
Miss Marple 603 EXP - 11 Forenversteher,R8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

31. März 2010 - 23:24 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Wie GamersGlobal bereits berichtete, steht die Realisierung der beiden Hobbit-Verfilmungen derzeit auf wackligen Beinen, weil sich immer noch kein Käufer des insolventen Filmstudios MGM gefunden hat. MGM hält 50% der Rechte an den Filmen, während Time Warner die anderen 50% besitzt. Um den Schuldenberg von 3,7 Milliarden US-Dollar abzutragen, hat sich MGM jetzt entschieden die Filmrechte separat zu veräußern. Während sich Time Warner die Rechte an dem James Bond-Franchise sichern konnte, war die Boll AG bei Der kleine Hobbit erfolgreich. Ein Sprecher von MGM kommentierte die Entscheidung für die Boll AG:
Wir sind uns sicher, dass Uwe Boll mit dazu beitragen wird, die beiden Hobbit-Verfilmungen erstklassig umzusetzen. Uwe hat mit Dungeon Siege und seinen vielen Spieleverfilmungen bewiesen, dass er gerade im Bereich der phantastischen Filme ein enormes Potential abrufen kann.
Auch der deutsche Filmemacher Uwe Boll ist von den Hobbit-Verfilmungen begeistert:
Nachdem wir uns für diesen Haufen Geld die Hälfte der Rechte an dem Hobbit gesichert haben, müssen wir gleich versuchen Einsparungen vorzunehmen. Ich treffe mich bereits nächste Woche mit Peter und Guillermo in Wellington, um mich hier abzusprechen. Guillermo del Toro steht als Regisseur für den ersten Film schon fest, aber den Zweiten will ich unbedingt übernehmen. Als Bilbo könnte ich mir Jason Statham gut vorstellen. Vielleicht können wir auch den Ian McKellen als Gandalf-Darsteller durch Burt Reynolds ersetzen, denn der kostet weniger Geld. Mehr Neuigkeiten gibt es nächste Woche.
Eine Stellungnahme von Time Warner, Peter Jackson und Guillermo del Toro steht bisher noch aus. Es ist aber mit ziemlicher Sicherheit anzunehmen, dass sich Time Warner mit der Boll AG rasch einigen wird, da die Produktion und das Setdesign der beiden Filme schon weit fortgeschritten ist.
 
Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 31. März 2010 - 23:26 #

Spätestens ab Jason Statham als Bilbo wird der Aprilscherz echt schlecht^^

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6818 - 1. April 2010 - 0:44 #

Das Langweiligste auf der Welt müssen Leute sein, die glauben beweisen zu müssen wie unglaublich klug sie sind, indem sie darauf hinweisen, dass etwas ein Aprilscherz ist...

Ab in die Ecke. Schämen bis zum 2. April.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 1. April 2010 - 0:52 #

sinn deines kommentars?

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6818 - 1. April 2010 - 0:59 #

Ist das wirklich so schwer zu erkennen? Muss man jetzt auf GG schon Ironie Tags verwenden?

Der Sinn meines Posts ist: Ich halte es für kleingeistig bis aggressiv andere Leute darauf hinzuweisen, dass es sich bei etwas um einen Aprilscherz handelt oder nicht. Das sollte doch zumindest bis zum 2. April jedem einzelnen selbst überlassen sein. Das Wenigste wäre ein dicker "-----SPOILER AB HIER-------" Hinweis. Aber anstelle an andere zu denken, die auch ihren Spaß haben wollen denkt man halt lieber daran zu zeigen wie ach so klug man ist, weil man den Aprilscherz als solchen erkannt hat.

Jetzt klarer?

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 1. April 2010 - 1:03 #

dann solltest du einfach die kommentare am 1. April nicht lesen, die gedanken sind frei...

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6818 - 1. April 2010 - 1:23 #

Wenn sie so frei sind darf ich ja wohl auch meinen Kommentar dazu abgeben. Oder gilt die Gedankenfreiheit nur für Kommentare, die dir gefallen?

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 1. April 2010 - 1:25 #

natürlich darfst du sagen was du willst, genau wie ich. da alles respektvoll abläuft habe ich damit überhaupt kein problem ;)

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 1. April 2010 - 9:02 #

Das Langweiligste auf der Welt müssen Leute sein, die glauben beweisen zu müssen wie unglaublich klug sie sind, indem sie darauf hinweisen, wie unglaublich Langweilig Leute auf der Welt sind, die angeblich offensichtliche Aprilscherze als Aprilscherz betiteln und dabei den Sinn des Kommentars nicht verstanden haben.

Ich habe NICHT gesagt "haha, das ist ein Aprilscherz" sondern habe darauf hingewiesen, dass es ein besonders SCHLECHTER Aprilscherz ist. Feedback an die Schreiberin der News.

Ab in die Ecke. Schämen bis man gelernt hat, mit unglaublich Intelligent geschrieben Kommentaren, die allerdings den eigentlich Inhalt des Bezugs-Kommentars verfehlen, in Zukunft etwas vorsichtiger zu sein.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8345 - 31. März 2010 - 23:32 #

Net schlecht aber Jason Stratham als Bilbo ne xD Heute geh ich mit Vorsicht ran^^

Grinzerator (unregistriert) 31. März 2010 - 23:34 #

Darüber macht man verdammt nochmal keine Witze. ;)

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 31. März 2010 - 23:36 #

MEIN HERZ!!!! *schock* :)

Mendrael 12 Trollwächter - 836 - 31. März 2010 - 23:37 #

Und der Kreativitäts-Kudos geht aaaaaaaaan... :)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 31. März 2010 - 23:47 #

Ich hasse dich! Ich hab das fast geglaubt ^^
Spätestens bei "im Bereich der phantastischen Filme ein enormes Potential" hätte ich aber stutzig werden müssen.

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 1. April 2010 - 2:35 #

Ohne einen Boll-April-Scherz von Roland und Bianka wäre es kein würdiger 1. April gewesen. Traurig nur, dass es die anderen 364 Tage im Jahr ähnliche Kaliber über den Doktor setzt. ;-)

Gadeiros 15 Kenner - 3074 - 1. April 2010 - 9:09 #

witz, komm raus. du bist umzingelt

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 1. April 2010 - 9:57 #

wo bleibt der Duke-April Scherz

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2401 - 1. April 2010 - 9:59 #

Der erste Gedanke war "Ach Herrje!", aber dann......aufs Datum geguckt^^

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34995 - 1. April 2010 - 13:14 #

*gähn* Schon beim Lesen der Überschrift war der Scherz offensichtlich. Boll-Witze sind schon zu ausgelutscht. Schmunzeln musste ich nur bei Jason Statham als Bilbo. :-)

twinpunk 07 Dual-Talent - 132 - 1. April 2010 - 16:21 #

Gott, hab ich mich erschreckt!!!
Boll verfiltm den Hobbit???
Na, zum Glück war es nur ein Aprilscherz, Puhhhh

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332242 - 2. April 2010 - 10:39 #

Ich finde den Text gut :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit