Ruse: Open-Beta sehr erfolgreich

PC 360 PS3
Bild von Gucky
Gucky 34203 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

27. März 2010 - 9:02 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Ruse ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.
Ubisoft gab bekannt, dass die öffentliche Open-Beta zu dem von Eugen Systems entwickelten Echtzeit-Strategietitel Ruse mittlerweile mehr als eine Million Mal via Steam heruntergeladen worden ist. Ruse erscheint am 3. Juni 2010 für Xbox 360, PlayStation 3 sowie PC und wird mit einigen innovativen Features beworben. Beispielsweise soll es dem Spieler ermöglicht werden, seine Gegner zu bluffen, um die eigene Nation dank diverser Täuschungsmanöver zum Sieg zu führen.
 
In der Open-Beta zu Ruse könnt ihr euch für eine der insgesamt sechs Fraktionen entscheiden (USA, Großbritannien, Deutschland, UdSSR, Frankreich, Italien). Die Spieler erhalten die Möglichkeit auf der Karte Blitz gegen die KI zu trainieren, um anschließend die Herausforderung im Mehrspieler-Modus zu suchen. Insgesamt sieben Multiplayer-Karten, die 1 vs. 1 bis 4 vs. 4, aber auch Free for all unterstützen, ermöglichen den Spielern ihre strategischen Fähigkeiten zu testen. In drei unterschiedlichen Mehrspieler-Modi (1939, 1942, 1945) können ihr eure Gegner durch insgesamt zehn verschiedene Täuschungsmanöver in die Falle locken. Die Ergebnisse der vorangegangenen VIP-Beta haben schon zur Verbesserung von Ruse beigetragen:
  • Es ist nun möglich auszusuchen, welches Gebäude zur Täuschung genutzt werden soll.
  • Es ist nun möglich, offensive Lockmittel zu wählen.
  • Das Verhalten bei Hinterhalten wurde verbessert und die Schussweite optimiert.
  • Das Verhalten bei Luftverfolgungen wurde verbessert.
GamersGlobal hat Ruse bereits angetestet, so dass ihr euch einen ersten Eindruck über das Spiel bereits hier verschaffen könnt. Abschließend könnt ihr euch noch ein Video in Englisch mit englischen Untertiteln anschauen, wie sich die Verbesserungen an Ruse im Detail für die öffentliche Open-Beta bereits ausgewirkt haben.

Video:

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 27. März 2010 - 14:25 #

Öffentliche Open-Beta. kling wie ein Massive MMO oder eine Geschlossene Closed-Beta. Irgendwie Doppeltgemoppelt. ;)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 27. März 2010 - 15:06 #

Jepp, schon. :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6532 - 27. März 2010 - 15:27 #

Danke für die Info - habe mich gerade gestern nach einer Woche Urlaub gefragt, was das eigentlich für eine Demo ist, die ich da bei Steam runtergeladen hatte... :)

The King 09 Triple-Talent - 282 - 27. März 2010 - 17:17 #

Ich habe es auch mal angespielt, und finde, dass es einige ganz interessante Spielansätze hat. Das man den Gegner z.B. eigendlich komplett über seine eigene Vorgehensweise täuschen kann, macht sehr lustige Spielzüge möglich.

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich auch schnell wieder die Lust daran verloren habe, und mich das Spiel nicht so wirklich fesseln konnte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)