Auflösung: 3. StarCraft 2 Betakey-Aktion

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323822 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

23. März 2010 - 22:11 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Starcraft 2 - Wings of Liberty ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Kommen wir zur Auflösung des Starcraft-2-Betakey-Rätsels vom gestrigen Sonntag. Gesucht war ein Lösungswort aus fünf Buchstaben. Im einzelnen:

Das (deutsche) Lösungswort setzt sich aus mehreren Buchstaben zusammen, die ihr den folgenden "Aufgaben" entnehmen könnt.
--> Dieser Satz  besagt, dass es sich um ein echtes Wort, kein Kauderwelsch, handelt. Dadurch war die Chance gegeben, auch bei einem fehlenden Buchstaben oder einer Unklarheit doch noch auf das Lösungswort zu kommen.

1. Buchstabe: Quersumme aus der Jahreszahl, an der ein Entwicklungsstudio gegründet wurde, das auf Deutsch auch "Polyorganosiloxane und Nervenkontaktstelle" heißen könnte.
--> Es geht natürlich um Silicon&Synapse, so hieß die Firma, aus der später Blizzard hervorging. Gegründet wurde das Unternehmen 1991, die Quersumme daraus ist 20, der 20. Buchstabe im Alphabet ist T. Dummerweise, und das war das fiese am Rätsel, ergibt die Quersumme von "91" 10 und damit J. Doch die Jahreszahl ist vierstellig, nicht zweistellig.

2. Buchstabe: Die Vorläuferserie von Starcraft. Der volle Titel des ersten Teils dieser Serie. Zähle alle (!) Zeichen und addiere eins hinzu, und du hast die Position des zweiten Buchstaben im Alphabet.
--> Die Vorläuferserie heißt Warcraft, und der erste Teil heißt Warcraft: Orcs & Humans. Oder, in der GamersGlobal-Schreibweise (Steckbrief!) Warcraft - Orcs & Humans, also mit Bindestrich. In jedem Fall aber muss zwischen Warcraft und Orcs & Humans ein Satzzeichen, sodass es nur eine richtige Antwort für diese Frage gibt (zumal man ausdrücklich *alle* Zeichen zählen sollte, also nicht nur die Buchstaben): 20 Zeichen. Plus 1 ergibt 21, der Buchstabe ist also U.

3. Buchstabe: Dieser Buchstabe macht aus der englischen Abkürzung für "Was zum Teufel", indem er den mittleren Buchstaben der Abkürzung ersetzt, eine Einheit in StarCraft 2.
--> "What the fuck" wird abgekürzt mit WTF. Ersetzt man nun das T durch ein B, kommt der "Arbeiter" der Terraner heraus, das WBF. Dass diese Einheit auf Englisch mit SCV abgekürzt wird, tut nichts zur Sache: "What the fuck" ist eindeutig, es existiert keine irgendwie vergleichbare Abkürzung im Englischen, die mit "S" beginnt und mit "V" endet. Lösungsbuchstabe ist also B.

4. Buchstabe: Die Quersumme aus der Time Cost für das Erforschen des Upgrades "Stimpack" in der Beta von Starcraft 2 ergibt diesen Buchstaben.
--> Die Time Cost für das Erforschen des Stimpack beträgt aktuell 140, Quersumme ist demnach 5, und der gesuchte Buchstabe E.

5. Buchstabe: Wieviel Mutterfirmen / Firmenbesitzer hatte Blizzard nach Aufgabe der Selbständigkeit bis heute, die aktuelle Mutterfirma mitgezählt? Diese Anzahl mal 2 ergibt den letzten Buchstaben.
--> Blizzard war bereits der dritte Name für die grundsätzlich gleiche Firma, doch das zählte nicht, weil ja nach den Mutterfirmen nach Aufgabe der Selbständigkeit gefragt war. Wir können euch versichern, dass uns die folgenden Mutterfirmen (entweder durch Melden von Mitarbeitern am Telefon oder in Briefköpfen, unter PMs oder in E-Mail-Signaturen) so tatsächlich untergekommen sind in den letzten Jahren, wenngleich teilweise nur sehr kurz:

  • Davidson & Associates
  • CUC Interactive
  • Cendant Software
  • Havas Interactive
  • Vivendi Games
  • Activision Blizzard

Eine kleine Unklarheit war unter Umständen, dass Vivendi Games anfänglich Vivendi Universal Games hieß, sodass man vielleicht auch auf 7 hätte kommen können. Doch da der Mutterkonzern, Vivendi, derselbe blieb, ist diese Umbenennung nicht als neue Mutterfirma/neuer Besitzer zu werten, sodass die Antwort "6" eindeutig ist. Zweimal 6 ergibt 12, und damit den letzten Lösungsbuchstaben: L.

Das Lösungswort heißt also TUBEL.

Nun konnte noch eine letzte Verwirrung bleiben: Was um alles in der Welt ist ein Tubel? Hierbei waren sicherlich Süddeutsche etwas im Vorteil, aber in Zeiten des Internets konnten sich auch Teilnehmer von nördlich der Weißwurstgrenze problemlos rückversichern: Ein Tubel ist ein Dummerchen, ein Dummkopf, ein Idiot. Als Lösungswort für ein aus unserer Sicht durchaus sehr anspruchsvolles Rätsel gefällt uns außerdem die ironische Komponente dabei -- wer auf das Lösungswort kommt, ist mit Sicherheit nicht das, was das Lösungswort bezeichnet. Daneben lagen leider jene Teilnehmer, die sich auf das sicherlich sprachlich naheliegendere "Jubel" festgelegt hatten -- indem sie bei der Jahreszahl das Jahrhundert einfach unterschlugen und J als ersten Buchstaben erhielten.

Des Rätsels Lösung wusste als erstes (Posteingang bei uns 23:34 gestern abend, also 27 Minuten nach Start des Gewinnspiels) unser User und "Junior-Journalist" Carsten, der seine Lösung mit einem "Hä?" kommentierte und kurz darauf im Comment-Thread zur Gewinnspiel-News heftige Zweifel bekam:

Dann ist meine Lösung falsch. :( Grml, ich gewinn nie so 'nen verdammten Key.

So kann man sich täuschen! Herzlichen Glückwunsch, Carsten, der Starcraft-2-Betakey geht dir noch heute per Mail zu!

Unter den weiteren richtigen Einsendungen haben wir zudem ein nagelneues Command & Conquer 4 - Tiberian Twilight verlost. Und hierbei hat gewonnen: Merlin Wiedeking.

Auch an Merlin unseren Herzlichen Glückwunsch, das Spiel geht dir in den nächsten Tagen zu, sofern du uns noch deine Echtwelt-Adresse verrätst.

Allen Teilnehmern Danke fürs Mitmachen!

 

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 22. März 2010 - 21:12 #

Glückwunsch :) .. Sehr coole Reaktion eben im Skype, Carsten ;) ..

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. März 2010 - 21:13 #

Margh, ich habs um :36 geschickt. Dammit! :D

Glückwunsch :)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. März 2010 - 21:15 #

[21.03.2010 23:31:18] locusta2k: EUBEL
[21.03.2010 23:31:22] Patrick Bollgrün: eubel?
[21.03.2010 23:31:23] locusta2k: oder ETBEL
[21.03.2010 23:31:25] Patrick Bollgrün: ne
[21.03.2010 23:31:31] Patrick Bollgrün: der erste ist n T

und dann haben wir noch 5 Minuten diskutiert :D

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 22. März 2010 - 21:14 #

Wie auch immer man darauf kommen soll, glückwunsch Carsten.

Mr. Bernd (unregistriert) 22. März 2010 - 21:18 #

Äußerst gemein das Rätsel, ich hab Vivendi und Vivendi Universal einzeln gezählt und somit Tuben raus, was irgendwie auch keinen Sinn gemacht hat. Mit L hatte ichs mir auch überlegt, aber so spät abends hab ich einfach nicht an die Möglichkeit eines solchen Wortes gedacht, auch wenn ich aus dem Süden komme. :O

Gratulation an die Gewinner!

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. März 2010 - 21:19 #

Yeah, dann hat's ja doch noch geklappt! Falls noch Friend-Invites rausgehen, gehört der dir, bolle. ;)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. März 2010 - 21:21 #

Ah cool dankeschön ;)

Im Moment könnt ich ihn eh net verwenden, Klausuren bis 31. und dann 2 Wochen Urlaub. Und die beiden die mir dabei geholfen haben interessierts auch nicht wirklich. Von daher: Viel Spaß!

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 22. März 2010 - 21:24 #

Dann gibt ihn mir!
:p

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 22. März 2010 - 22:17 #

Oder mir QQ

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. März 2010 - 23:30 #

Als nächster steht cuja auf der Liste. ;)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 22. März 2010 - 21:24 #

Ach Mist, ich hatte er richtig raus, dann aber doch Jubel eingeschickt, weil mir Tubel gänzlich unbekannt war.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. März 2010 - 21:28 #

Das hab ich auch überlegt, aber da Blizzard zwischen 1985 und 1995 gegründet worden sein muss ist die Quersumme irgendwas zwischen 19 und 27 sein, und da ist das J nicht drin.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 22. März 2010 - 21:31 #

Jop, aber wenn man nur die 91 nimmt kommt eben ein "J" raus.

Syuss 13 Koop-Gamer - P - 1295 - 22. März 2010 - 23:26 #

Glückwunsch Carsten!

Anym 16 Übertalent - 4962 - 22. März 2010 - 22:07 #

Nie gehört, das Wort. Muss dann aber wohl meine ursprüngliche Kritik, beim ersten Buchstaben wäre nicht die naheliegendste Lösung gesucht, zurücknehmen. Möchte aber nicht wissen, wieviele nachträglich noch auf "Jubel" oder "Tuben" umgeschwenkt sind, nachdem sie ursprünglich "Tubel" rausgekriegt hatten. :-P

Auf jeden Fall Glückwunsch den Gewinnern!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 22. März 2010 - 22:24 #

Jubel war ein "guter 2. Platz", Tuben gab es nur einmal, glaube ich :-)

Anym 16 Übertalent - 4962 - 22. März 2010 - 22:44 #

Dann ist's ja gut. :-)

GrayFox 11 Forenversteher - 648 - 22. März 2010 - 23:23 #

Das (deutsche) Lösungswort setzt sich aus mehreren Buchstaben zusammen, die ihr den folgenden "Aufgaben" entnehmen könnt.
 
--> Das Wort 'Tubel' stammt, laut allwissendem Internet, aus dem Schweizerischen und ist im deutschen Sprachgebrauch nahezu unbekannt. Ich hatte die Lösung zwar auch, aber nehmt doch einfach in Zukunft Wörter, die auch im Duden gelistet sind ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 22. März 2010 - 23:54 #

Also ich kenne Dubbel aus dem Schwäbischen, gleiche Bedeutung, und Tubel ist m.E. die schriftdeutsche Schreibweise. Linguisten an die Front: Woher kommt Tubel? Ist es ein "deutsches" Wort?

GrayFox 11 Forenversteher - 648 - 23. März 2010 - 0:16 #

Ich verweise einfach mal auf:
 
http://de.wiktionary.org/wiki/Tubel
 
Zudem ergibt eine Googlesuche, dass Tubel vornehmlich auf Seiten, die mit .ch enden, vorkommt.
 
Duden.de scheint das Wort auch nicht zu kennen.
 
>>"fühle ich mich aber ein klein wenig dadurch bestätigt in der "Lösbarkeit", dass die die gesuchte Antwort am häufigsten genannt wurde."<<
 
Das hat meiner Meinung nach eher etwas damit zu tun, dass die besagten User einfach die Fragen korrekt beantwortet haben und das Ergebnis einfach als 'gegeben' betrachtet haben ;-)
 
Wie dem auch sei - Es ist euer Rätsel - Ich wollte nur meine Meinung kund tun.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 23. März 2010 - 10:41 #

Ich rate jetzt einfach und gehe von einem lateinischen Ursprung aus. Darum kennens die Nordlichter auch nicht.

?

[edit]
haha, richtig geraten

Der «Simpel» kommt von simplex, lat. = einfach(es Gemüt)
Der «Duubel» kommt von duplex, lat. = zweifach
Der «Tryybel (Tribel)»* kommt von triplex, lat. = dreifach"

http://www.wer-weiss-was.de/theme143/article3960998.html

Und die Tribbles gibts in Star Trek ;)
Aber ist ein Dubbel jetzt doppelt so dumm oder halb so dumm wie ein Simpel?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33755 - 23. März 2010 - 18:23 #

Wieder was gelernt. ;-)
Den Simpel kenne ich, den Rest aber nicht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33755 - 22. März 2010 - 23:50 #

Als ich nur die Fragen gelesen habe, sah das Rätsel recht gelungen aus (mitgmacht habe ich nicht). Jetzt, wo ich die Lösungen kenne, gefällt es mir nicht mehr so gut. ;-) Ein obskures Dialekt-Wort als Lösungsbegriff? Nun ja! Bei 3. hätte ich vermutlich nur die Buchstaben gezählt, allerdings war der Hinweis auf ALLE Zeichen ja recht deutlich. Trotzdem fand ich das einen fieseren Stolperstein als die Jahreszahl. Kam da wirklich jemand auf die Idee, nur die 91 zu zählen? Kann ich mir kaum vorstellen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 22. März 2010 - 23:59 #

Ach ja. Ich warte noch auf den Tag, wo mal alle mit einem Rätsel zufrieden sind :-)

Wie schon kürzlich bei dem ersten Betakey-Gewinnspiel fühle ich mich aber ein klein wenig dadurch bestätigt in der "Lösbarkeit", dass die die gesuchte Antwort am häufigsten genannt wurde.

Knapp gefolgt übrigens von "Jubel", denn ganz offensichtlich haben einige nur die "91" genommen.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 23. März 2010 - 6:54 #

"Ich warte noch auf den Tag, wo mal alle mit einem Rätsel zufrieden sind :-)"
Dafür müsst ihr wohl so tolle Fragen stellen, wie im TV. Z.B. so etwas wie "Wer ist Hersteller von Windows 7? a) Winzigweich oder b) Microsoft". Aber dann wäre es den meisten wohl wieder zu blöd ;)

Hab selbst nicht mitgemacht, fand die Fragen aber recht interessant, auch wenn mir ebenso das Wort komplett unbekannt ist. Aber man muss ja auch nicht alles kennen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33755 - 23. März 2010 - 10:31 #

"Knapp gefolgt übrigens von "Jubel", denn ganz offensichtlich haben einige nur die "91" genommen."
Vermutlich erst, nachdem sie zuvor das vermeintliche Unsinnswort Tubel raushatten. ;-)

Creasy (unregistriert) 23. März 2010 - 0:50 #

Noch nie gehört das Lösungswort (hab eh nicht mitgemacht), und Dubbel übrigens auch noch nie, auch wenn ich Schwabe bin (und auch weiterhin im Süden leben). Klar, in Umganngssprache vld, aber sicherlich nicht als richtiges Wort. Aber egal, glückwunsch oder so.

The King 09 Triple-Talent - 282 - 23. März 2010 - 2:11 #

Ja da hat es sich ja noch bezahlt gemacht, zu so später Stunde noch mal ein wenig zu rätseln. Auch wenn der SC 2 Beta Key doch noch ein bisschen cooler gewesen wäre ;-)

Aber wer wird sich den beschweren wollen^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 23. März 2010 - 11:58 #

Glückwunsch an carsten willkommen in der Welt der Beta :)

Hätte ich vlt auch machen sollen als Übung kenn mich ja gut mit Blizz aus aber ich hatte ja schon 2 deswegen hab ich mir nicht die Arbeit gemacht^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)